12-Volt-Batterie

Re: 12-Volt-Batterie

menu
sloth
    Beiträge: 112
    Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Di 8. Okt 2019, 16:08
Macht doch nix: 3 User 5 Meinungen - das belebt das Forum :D
Ioniq Style 08/2019
Anzeige

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Benutzeravatar
folder Di 8. Okt 2019, 23:25
Warum behält Deine Werkstatt den Wagen zweimal eine Woche wegen einer defekten 12-V-Batterie?

Ich habe immer (auch schon beim Verbrenner) eine Starthilfe mit Akku im Auto (aber im Fahrgastraum oder Handschuhfach, an den Kofferraum kommt man schlecht ran, wenn die 12-V-Batterie tot ist). Falls die 12-V-Batterie leer ist, kann man so das Auto starten. In eine Werkstatt muss das Auto deshalb nicht.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Chris310
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 08:20
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 8. Okt 2019, 23:29
Meiner steht auch schon seit einer Woche in der Werkstatt weil sie den Fehler nicht finden warum die 12 V in ein paar Stunden leer gesaugt wird

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Benutzeravatar
folder Mi 9. Okt 2019, 07:41
Ich kenne das persönlich z.B. von VW, wenn man eine AHK montieren lässt und die AHK-Steckdose mit der falschen Adresse am CAN-Bus anmeldet (was gerne bei freien Werkstätten passiert aber auch bei VW-Vertragshändlern ohne Kenntnisse über die eigenen Produkte). Dann saugt es innerhalb von 1-2 Tagen die Batterie leer.

Kann also durchaus ein Fehler im Bereich des CAN-Bus sein und wenn der "Fachmann" da nicht wirklich gut ist dann wird er den Fehler nicht finden. Den Fehler mit der AHK-Steckdose haben die Techniker beim VW-Vertragshändler auch nicht gefunden. Habe es dann selber im VW-Forum bei den OBD-Spezies recherchiert.

In Südfrankreich habe ich dann auf einem CP zufällig einen deutschen Camper mit Wohnwagen an einem Touran getroffen, welcher mit dem gleichen Problem kämpfte und mit einer Powerstation aus dem Supermarkt herumhantierte. Wie es sich in einem Gespräch dann herausstellte hatte er die AHK kurz vor dem Urlaub bei einem freien Händler einbauen lassen ...

Was ich damit sagen will ist, dass es sehr schwierig sein kann mit normalen Messgeräten den Fehler direkt am Auto zu finden.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: 12-Volt-Batterie

menu
ard
    Beiträge: 42
    Registriert: Fr 10. Feb 2017, 10:04
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Do 10. Okt 2019, 23:00
Die Meldung habe ich auch ständig, ist normal. Ich hatte auch einmal das Problem einer leeren 12V Batterie, da hatte ich aber den OBD-Adapter nicht abgesteckt.

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Chris310
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 08:20
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Fr 11. Okt 2019, 20:00
Bei mir wurde es jetzt auf die ZV eingegrenzt, aber ist noch keine endgültiges Ergebnis, sie wissen nur das ein Steuergerät immer wieder geweckt wird, hoffe das ich ihn bald wieder habe

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Benutzeravatar
    d.m.
    Beiträge: 270
    Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
    Wohnort: Anwalting
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Sa 12. Okt 2019, 06:39
Steht das Auto bei Dir Zuhause in der Nähe des Schlüssels? Z.B. daß der Schlüssel (oder der Ersatzschlüssel) auf der anderen Seite der Garagenwand liegt?
Ioniq seit 24.03.2018

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Chris310
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 08:20
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 12. Okt 2019, 10:10
Nein zwischen Schlüssel und Auto waren immer über 10 m Abstand. Selbst die Werkstatt ist am verzweifeln da es ein Fehler ist den man nicht auslesen kann sondern nur durch probieren wann sich der Ruhestrom ändert

Re: 12-Volt-Batterie

menu
Benutzeravatar
folder Sa 12. Okt 2019, 10:29
....beim Outlander PHEV kommt das Phänomen vor, wenn eine Transportsicherung im Sicherungskasten nicht vollständig eingerastet ist. Die leere 12V Batterie ist dann das typische Symptom. Nicht alle Händler sind da "firm" drin, sodass es einige mit neuen Fahrzeugen gibt, die gleich nach ein paar Tagen liegen bleiben. Kann aber auch bei Temperaturschwankungen wieder rausflutschen, wenn der Käfig der Sicherung nicht ganz, ganz fest eingerastet wurde.
Hat der IONIQ auch sowas (ist für den Transport aufm Schiff/lange Standzeiten)?
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag