Normaler Auslieferungsprozess?

Normaler Auslieferungsprozess?

sgregor83
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 11. Mai 2022, 20:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,

ich habe Anfang März einen Ioniq FL als Auto im Zulauf bestellt. Sollte ursprünglich schon Ende März kommen.
Ende April schickte mir der Händler die Zulassungsvollmacht und meinte bis Ende der Woche sollte es soweit sein.
Das Auto wurde am 28.04. zugelassen, die Finanzierung von Hyundai läuft schon und der KFZ Steuerbescheid kam heute auch schon. Der Händler reagiert nur, wenn ich mich aktiv melde, von ihm kommt zu versprochenen Terminen keine Rückmeldung. Seine Aussage ist, die Spedition kann nicht liefern.
Habt ihr so etwas schon einmal erlebt ? Bei meinen bisherigen Neuwagen war das Auto immer Tage vor den Papieren da.
Ich habe heute bei Hyundai angerufen und um Recherche gebeten.

Grüße
sgregor83
seit 5/22: Ioniq 38 kWh Prime
Anzeige

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

sloth
  • Beiträge: 672
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Würde ich ihm erst mal kurze Frist zur Lieferung des Fahrzeugs setzen und ankündigen, den enstandenen bzw. noch entstehenden Schaden (Versicherungsprämie, möglicherweise auch Nutzungsausfall) gegen ihn geltend zu machen. Kannst ihm ja noch empfehlen, seinerseits den Schaden gegen die Spedition geltend zu machen.
Für die Inspektionen solltest Du Dir dann eher eine andere Werkstatt suchen ;)
Ioniq 28 Style 2019

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

sgregor83
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 11. Mai 2022, 20:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hyundai und auch der Händler haben sich fast zeitgleich gemeldet und die Lieferung für die nächste KW angekündigt. Es wurde auch ein Problem bestätigt, aber nicht spezifiziert. Laut dem Service Portal wurde mein Fahrzeug bereits am 16.12.2021 gebaut und am 28.04.2022 ausgeliefert.
Wie viele km sind bei Hyundai denn normal auf dem Tacho bei Auslieferung?
seit 5/22: Ioniq 38 kWh Prime

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

sloth
  • Beiträge: 672
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Bei mir warens 19km. Schau ihn Dir gut an. Nicht das das unspezifizierte Problem ein kleiner Purzler vom LKW war und das Auto wieder zusammengebastelt wurde - sprich: achte auf irgendwelche Unregelmäßigkeiten, die auf einen reparierten Schaden hinweisen. Vielleicht könnte das der Grund für die Verzögerung gewesen sein. Aber man muss ja nicht immer gleich vom Schlimmsten ausgehen ...

Auf jeden Fall viel Spaß und Freude mit dem neuen Ioniq :)
Ioniq 28 Style 2019

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

Perot
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Sa 20. Mär 2021, 16:40
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Beim Inzahlungnahme eines Vorgängerautos (nicht Hyundai) wurde vom Händler mit einem Schichtdickenmessgerät festgestellt, dass der damals als Neuwagen gekaufte auf einer Seite neu lackiert worden war.
Ioniq Facelift Plug In Hybrid Prime in Polar White seit 11/2020

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

USER_AVATAR
read
Ich würde ruhig fragen was denn genau mit dem Fahrzeug los gewesen ist.
Klar könnten sie dich anlügen, aber dann wäre es Betrug.

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

sgregor83
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 11. Mai 2022, 20:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Heute habe ich mein Fahrzeug endlich erhalten. Es weißt keine offensichtlichen Schäden oder Mängel auf. Kilometerstand war bei ca. 30 km.
Offensichtlich ist der Grund tatsächlich einfach eine extremer Mangel an Fahrern bei den Autospeditionen.
Ich bleibe wachsam und werde mich mit dem Auto und seiner Bedienung vertraut machen. Nächste Woche geht es dann zum ersten 1500 km Urlaub.
seit 5/22: Ioniq 38 kWh Prime

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

helmuth
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Fr 21. Feb 2020, 14:08
  • Wohnort: Wentorf bei Hamburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Wenn das Auto aus Bremerhaven kam, kann es tatsächlich an Kapazitätsproblemen der Spedition liegen. Als bei mir der Akku getauscht wurde, hat das Auto nach dem Tausch über eine Woche gestanden, bis endlich Platz auf dem Laster war und wieder zurück nach Ahrensburg kam.
Vielleicht ist das hier das selbe...
Helmuth
Ioniq FL Premium seit April 2020

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

Fu Kin Fast
read
Ich finde es trotzdem komisch, dass ein Händler schon die Zulassung vornimmt, obwohl das Auto bei ihm noch nicht auf dem Hof steht. Oder hast du nicht vor Ort, sondern irgendwo in der Ferne den Wagen bestellt, sodass er dir per Spedition geliefert werden muss?
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Normaler Auslieferungsprozess?

sgregor83
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 11. Mai 2022, 20:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
War der örtliche Händler. Ja war schon seltsam. Wird er wohl auch nie mehr machen.
seit 5/22: Ioniq 38 kWh Prime
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile