Laufleistung Michelin EnergySaver

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

Solarmobil Verein
  • Beiträge: 1469
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Auf meinem Ampera waren ab Werk die EnergySaver drauf.
Die habe ich nach ca. 50-60TKm ersetzt.
Rechts vorne war schon fast ein Slick, auch 2 oder 3 Blöcke rausgebrochen. Kann sein, daß das auch an der Fahrweise lag, weil ich die nach dem Sommer 2017 ohenhin ersetzen wollte. Da habe ich dann bei diversen Treffen nicht mehr viel Rücksicht auf die Teile gneommen.

Bei den anderen drei Rädern war das Profil an sich noch im Rahmen des Erlaubten, aber die Flanken waren brüchig und hatten Risse.
Anzeige

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

Tante Ju
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mo 22. Apr 2019, 12:43
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
nr.21 hat geschrieben:
Tante Ju hat geschrieben: Ich habe gestern bei ca. 5.600 km neue Ganzjahresreifen montiert bekommen.

Die vom Werk aus aufgezogenen Michelin EnergySaver hatten hinten noch 5 mm und vorne noch 4 mm Profil (neu 8 mm). Das würde eine Haltbarkeit von nicht Mal 10.000 km bedeuten!? Die Reifenflanken sind im Vergleich zu den jetzt aufgezogenen Goodyear Vector auch sehr weich.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wird etwa ab Werk eine Billigversion der Michelins montiert, um die Besitzer möglichst früh wieder in die Werkstatt zu locken?

Und nein, an meiner Fahrweise liegts nicht. Ich fahre mit dem BEV eher noch gesitteter als vorher mit dem Octavia. Bei dem hielten die Reifen mindestens 40.000 km - egal welches Fabrikat.
da würde ich erst mal die Fahrwerksgeometrie überprüfen lassen
Das werde ich wohl mal machen. Waren aber eigentlich gleichmäßig abgefahren.
Der Reifenmensch meinte etwas süffisant "Wer weiß, was der Händler da vielleicht schon gewechselt hat..."
Das wäre natürlich die größte Sauerei!
Ioniq 28 Style 05/2019

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

Curd
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Di 15. Mär 2016, 12:20
  • Wohnort: Hemmingen
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Sowohl beim IONIQ als auch bei der Zoe hab ich die Michelin Energy Saver im Neuzustand "gemessen". Fazit: nur knapp über 6mm Neuprofil.

Über die Laufleistung kann ich nichts sagen, da die Dinger jeweils sofort runtergeflogen sind. Übelst schlecht bei Nassbremsung und beim IONIQ dann noch die Vibrationen und das Brummen :-(

Gruß
Curd

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

ello
  • Beiträge: 728
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Curd hat geschrieben: Sowohl beim IONIQ als auch bei der Zoe hab ich die Michelin Energy Saver im Neuzustand "gemessen". Fazit: nur knapp über 6mm Neuprofil.
Ich vermute, das ist Standard heute. Wie die "Starterfüllung" bei Druckern. Da ist der Tintentank oder die Tonerkartusche auch nur halb voll. Kostet ja Geld.
Und so produzieren die Reifenhersteller für die Werksausrüstung Reifen mit weniger Gummi drauf. Kostet ja Geld.

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

Helfried
read
Heißt das, dass der Michelin Energy Safer weniger Profil hat als andere Reifen und trotzdem länger hält?

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

sloth
  • Beiträge: 193
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Hab jetzt mal bei meinen neu mit dem Ioniq ausgelieferten mit 19 km drauf nachgemessen: 6,5 mm.

Auf meinem 2014er Auris waren die Energy Safer in 205/55 R16 91V (statt H wie beim Ioniq) drauf. Mit 49.000 km hatten die noch 4 mm Restprofil, wurden aber langsam laut. Von Rutschen bei Nässe bzw. deutlich schlechterem Nässeverhalten im Vergleich zu anderen Sommerreifen habe ich nichts bemerkt. Auf dem Auris hat er auch nicht vibriert, gewummert o.ä.

Zum Energy Safer auf dem Auris kann ich nichts sagen, da gleich vom Start weg die CrossClimate+ montiert wurden. Die haben übrigens auch "nur" 7mm Profil im Neuzustand, halten aber laut Tests und Aussagen von Usern diverser Foren trotzdem auch recht lange.
Ioniq 28 Style 08/2019

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

gekfsns
  • Beiträge: 2785
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 427 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
Ich finde es schon seltsam wenn ein Neureifen nur etwas über 6mm hat und dann die Autozeitschriften schreiben, dass man keinen Reifen mehr unter 4mm fahren soll (wegen Aquaplaning). Werden die voll optimiert auf Reifentest um dort mit weniger Profil besser bei den Fahrtests abzuschneiden ?
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

Solarmobil Verein
  • Beiträge: 1469
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
sloth hat geschrieben: Hab jetzt mal bei meinen neu mit dem Ioniq ausgelieferten mit 19 km drauf nachgemessen: 6,5 mm.
Das Auto hat 19km drauf.

Wieviele mm die ersten Energy Saver auf meinem Ampera hatten, weiß ich nicht, aber sie haben doch ein wenig meher als nur 5600km gehalten.
Als ich das Fahrzeug neu hatte, war ich beim Ausprobieren auch kein Kind von Traurigkeit und habe es öfters mal Krachen lassen.
Die 2018er (DOT) ES, die ich letztes Jahr neu gekauft habe, hatten bestenfalls 8mm.

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

sloth
  • Beiträge: 193
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Das Auto hat mittlerweile mehr drauf. Die Reifen wurden bei Auslieferung und 19 km auf dem Tacho (und damit wohl auch auf den Reifen) gewechselt und warten jetzt bis zum Frühjahr auf anderen Felgen auf den neuen Eigentümer.

In meinem Beitrag oben sollte es übrigens heißen: "Zum Energy Safer auf dem IONIQ kann ich nichts sagen".
Ioniq 28 Style 08/2019

Re: Laufleistung Michelin EnergySaver

hachi
  • Beiträge: 942
  • Registriert: Do 20. Okt 2016, 18:40
  • Wohnort: 5452 Laubichl
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Also ich habe meine Michelin energysaver mit dem Auto gebraucht übernommen, haben aber keine 5.000 drauf gehabt würde ich sagen. Bin jetzt 30.000km gefahren, für nächstes Jahr gehen sie noch. Sie halten gut, sind ja auch Steinhart...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag