IONIQ Winterreifen + Felgen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

DasMoritz
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Mi 4. Nov 2020, 20:44
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Moin,

mal eine Frage an die Leasingnehmer hier in der Runde:
Wie geht ihr mit dem Thema der Winterreifen um?
Wir haben unseren Ioniq nun seit April diesen Jahres und der erste Winter kommt.

Ich möchte natürlich nicht so gerne 1000 EUR in Winterreifen investieren, die ich in 1,5 Jahren dann vermutlich nicht mehr benötige.
Wie macht ihr es?

Die andere Option wären Ganzjahresreifen.
Wir hatten letztes Jahr seit langem mal wieder einen richtigen Winter mit viel Schnee, die Jahre zuvor sehr lange "nichts" - heißt aber ja nichts.
Wohnort ist Oldenburg (Oldb.), Fahrten in schneereiche Gebiete sind nicht geplant.

Danke,
Moritz
Anzeige

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

USER_AVATAR
read
Hättest ja die Schlappen mitleasen können… . 1.000 € ist übrigens etwas hoch gegriffen. Ich habe mit Alufelgen gute 600 bezahlt. Und das waren nicht die billigsten.

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

famili-kutsch
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Do 28. Okt 2021, 19:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Nochmal zum Thema Schneeketten: In meinem Handbuch zum Ioniq Elektro FL steht:

"...deshalb empfehlen wir die Verwendung von Winterreifen anstelle von Schneeketten"
"Ziehen Sie keine Schneeketten auf Felgen mit Leichtmetallrädern" (gibt es mittlerweile zugelassene Stahlfelgen für den Ioniq Elektro FL?)
"Falls Sie dennoch gezwungen sind Schneeketten zu verwenden, greifen Sie zu speziellen Felgenschutzketten"
"Fahren Sie mit aufgezogenen Ketten langsam (max 30kmh)"
"Ziehen Sie die Ketten alle 0,5-1km nach..."
"Die Breite der Felgenschutzketten sollte weniger als 12mm betragen"

Also sollte es mit den Originalfelgen möglich sein Schneeketten unter vielen Einschränkungen zu fahren.

In der ABE zu meinen Zubehörfelgen steht, wenn ich alles richtig zusammentrage:
Mit diesen Felgen und Reifen 205/55 R16 sind feingliedrige Schneeketten bis 11mm am Ioniq Elektro FL zulässig.

Jetzt stehen 205/55 R16 aber erst mal für den Ioniq Elektro FL nicht in Fahrzeugpapieren oder dem COC Dokument.
Also wird man sich die zusätzliche Reifengröße vom TÜV eintragen lassen müssen.
Mein TÜV sagte am Telefon das sei möglich.

Spannend wird noch die Tragzahl der Reifen; Der FL will hier 92. Die normalen 205/55 16 haben aber nur 91. Also wird man wohl die XL Reifen mit Tragzahl 94 nehmen müssen.

Habe ich das so richtig verstanden?
Zuletzt geändert von famili-kutsch am Do 28. Okt 2021, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq 38kWh seit 10.2021, ABB Terra AC seit 02.2022, Smart EQ 44 seit 07.2022

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

plock
  • Beiträge: 504
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 14:54
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Weiß jemand wo man für den vFL passende Aero-Felgen für Winterreifen bekommt?

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

USER_AVATAR
  • d.m.
  • Beiträge: 410
  • Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Bei mir sind die Winterreifen auf den Originalfelgen, für den Sommer habe ich dann Offenere aus dem Zubehör. Richtige Aero-Felgen habe ich bisher leider nicht finden können.
Ioniq seit 24.03.2018
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag