Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    IO43
    Beiträge: 3441
    Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
    Wohnort: Kochel am See
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 41 Mal
folder So 20. Aug 2017, 10:03
IO43 hat geschrieben:Ich schau morgen mal, ob der Ioniq das Tagfahrlicht einschaltet, wenn man die Nebelschlussleuchte aktiviert.
Hab jetzt nachgeschaut, die Tagfahrlichter bleiben aus bei eingeschalteter Nebelschlussleuchte.
Was ich aber auch noch nicht wusste, dass die Nebelschlussleuchte die ist, die mittig in der Heckschürze sitzt. Ich dachte immer das wäre der Rückfahrscheinwerfer :shock:

Ich fahre einfach zu selten hinter mir her :lol:
Anzeige

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
St3ps
    Beiträge: 1072
    Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
folder So 20. Aug 2017, 10:15
Naja, Rückfahrlichter waren eigentlich immer links und rechts. Mittig die 3. Bremsleuchte. NSL Mittig oder an einer Seite, glaube wird wohl dann bei allen links sein.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    MasterOD
    Beiträge: 546
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44
folder So 20. Aug 2017, 11:50
- USB Ladeanschlüsse in der zweiten Sitzreihe
- 12V Anschluß im Kofferraum
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    Pepe-VR6
    Beiträge: 724
    Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
    Wohnort: Ritterhude
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder So 20. Aug 2017, 11:54
IO43 hat geschrieben:Hehe, 3P-Lader statt G-Lader :thumb:
Genau so! :thumb:
Ioniq seit 09/2017 - nie wieder Verbrenner :)

Schwunkvoll: Mein Youtube Kanal rund um die eMobilität: http://www.youtube.com/c/Schwunkvoll

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    IO43
    Beiträge: 3441
    Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
    Wohnort: Kochel am See
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 41 Mal
folder So 20. Aug 2017, 12:06
St3ps hat geschrieben:Naja, Rückfahrlichter waren eigentlich immer links und rechts. Mittig die 3. Bremsleuchte. NSL Mittig oder an einer Seite, glaube wird wohl dann bei allen links sein.
So offensichtlich finde ich das beim Ioniq nicht, dass es sich dabei um die Nebelschlussleuchte handelt, zumal die Leuchte hinter "Klarglas" sitzt. Ich hätte wirklich eher angenommen, dass das ein dritter Rückfahrscheinwerfer ist, allein wegen der Kamera darüber.
PSX_20170820_120507.jpg

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    Tom_N
    Beiträge: 985
    Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
    Wohnort: N-
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder So 20. Aug 2017, 12:16
IO43 hat geschrieben:So offensichtlich finde ich das beim Ioniq nicht, dass es sich dabei um die Nebelschlussleuchte handelt, zumal die Leuchte hinter "Klarglas" sitzt. Ich hätte wirklich eher angenommen, dass das ein dritter Rückfahrscheinwerfer ist, allein wegen der Kamera darüber.
Endlich seh ich an deinem Auto auch mal ein bissel Dreck :mrgreen:
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
Hyundai IONIQ Facelift Sangl #008, pre-ordered 14.04.2019
"Wifey's" pre-order: Bild

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Wiese
    Beiträge: 1011
    Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
    Wohnort: Stutensee
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 64 Mal
folder So 20. Aug 2017, 13:01
Jm Plugin hat geschrieben:Hab eine Aufzählung im Forum noch nicht gefunden, darum eine kleine Aufstellung für Interessenten von Punkten die mir fehlen. Sind Punkte die mir auch nicht gleich aufgefallen sind.

1) Keine Nebelscheinwerfer
2) Kein Zigarettenanzünder und Aschenbecher
3) Kein Heckscheibenwischer
4) Kein gekühltes Handschuhfach
5) Kein CD-Player
6) Keine Anhängevorrichtung
Ich brauche alle 6 Punkte nicht. Aber das ist wie immer Asichtssache.

Was mir, bzw. Meinem Beifahrer fehlt, ist ein vernünftiger Haltegriff mit tauglicher Armauflage an der Beifahrertür.
Was mir gut gefallen würde, währe ein Rekupaddel links, anstatt 2 - ziehen=mehr Reku, drücken = weniger Reku
Und noch wichtiger, das/diePaddel/s sollten sich nicht mit dem Lenkrad mitdrehen, in Kurven findet man die nicht mehr. Das ist beim Abbiegen saublöd.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab Mai 2006 Honda Civic Hybrid
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    MasterOD
    Beiträge: 546
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44
folder So 20. Aug 2017, 13:23
@ Wiese

ich denke die Paddels sind für den vorausschauenden Einsatz wie Bergabfahrt, Autobahn verlassen, Stau in 2 km usw.
Für die aktive Fahrt mit Kurve, Enge und mit diversen Verkehrsteilnehmern sollte man das Rekuperieren der Fußbremse überlassen. ;)
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
T1D
    Beiträge: 352
    Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Mo 21. Aug 2017, 02:11
Olaffit hat geschrieben:Und auch nur mit 14kHz/16bit mit vielen Lesefehler ergo noch geringerer netto Datenrate, gerade im Auto.
Sorry, aber das ist so nicht richtig. Für eine Standard Audio-CD gilt 44,1 kHz, 16 Bit, 2 Kanäle. Und die oft völlig überbewerteten Lesefehler verringern nicht die Datenrate, sondern sorgen in Abhängigkeit von der Qualität der Fehlerkorrektur zu mehr oder minder großen Verzerrungen.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

menu
Benutzeravatar
    Olaffit
    Beiträge: 275
    Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
    Wohnort: Hamburg
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 21. Aug 2017, 08:31
T1D hat geschrieben:
Olaffit hat geschrieben:Und auch nur mit 14kHz/16bit mit vielen Lesefehler ergo noch geringerer netto Datenrate, gerade im Auto.
Sorry, aber das ist so nicht richtig. Für eine Standard Audio-CD gilt 44,1 kHz, 16 Bit, 2 Kanäle. Und die oft völlig überbewerteten Lesefehler verringern nicht die Datenrate, sondern sorgen in Abhängigkeit von der Qualität der Fehlerkorrektur zu mehr oder minder großen Verzerrungen.
sorry das war ein typo, meinte 44kHz. Die Fehlerkorrektur verrigert die netto! Datenrate, also das was effektiv an korrekten samples überbleibt. Bei stärkerer Fehlerkorrektur sinkt diese da samples interpoliert werden. Die CD ist Technik aus den 80er. Genau da hatte ich auch schon meinen ersten Player.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag