Service/Inspektion Kosten usw..

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Ich habe kürzlich für die 120.000 Inspektion 204€ inklusive Bremsen Service bezahlt.
Ein guter bekannter Händler in Bayern
VW Polo 1,6 TDI BMT seit 11/2010 bis 7/2017, Verbrauch im Schnitt ca. 4,1L
Ioniq in Phönix Orange, am 15.7.2017 abgeholt bei Sangl. Verbrauch im Schnitt bisher ca. 15kWh/100km + Ladeverluste. Niro EV Vision 14.5. bestellt, soll 10/22 kommen.
Anzeige

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ok - 2 andere Angebote erhalten - 2. Inspektion (30000km)
da liegen die Kosten (mit Luftfilter für um die 90€) bei ca 260€ gesamt.

Man sollte wirklich immer vorher mal fragen: "Was koste" :)
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

Fu Kin Fast
read
Kannst ja mal versuchen mit "Wass iss lezde Preis?".
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Also da muss ich mal meinem Unmut Luft machen ....
Hatte ja schon gesagt, dass 1 1/2 Stunden berechnet wurden - obwohl das Auto nur ca 45 Minuten in der Werkstatt war (BlueLink-Protokoll)

Auf die Bitte das mir zu erklären wurde ich erst geghosted und auf die zweite Mail hin doch angerufen.
Wie ich mir dachte die Erklärung: "Ja da haben 2 Leute dran gearbeitet - deswegen war das Auto so schnell fertig."
Ich dann: "Der zweite Mann muss sich wohl versteckt haben, denn auf den Dashcam-Aufnahmen war nur einer zu sehen"
Schweigen .. dann "Herr X - so fangen wir erst gar nicht an"
Ich: "Ja das war mir schon klar"
Autohaus: "Ich möchte Sie bitten davon abzusehen uns wieder aufzusuchen"
Ich: "Danke auf Nimmerwiederhören"

OK - das mit dem Verstecken war schon zynisch

Ahso - geht um die 2. Inspektion des Hyundai Ioniq FL, die knapp 340€ gekostet hat (aber nur, weil der AW-Satz statt mit 13,90 mit 12,90 angesetzt war).
3 andere Werkstätten (im näheren Umkreis PLZ 67xxx) danach angefragt und die Angebote lagen da um die 260€
Dass die "Erklärung" mit dem zweiten Mann kommt, wusste ich ja schon im Voraus.
Aber wegen 80€ mach ich kein Fass auf.
Nur den Spruch noch zwischendrin "Dann gehen Sie doch dorthin wo es billiger ist" und die Bitte nicht wieder zu kommen - das ist schon hart für den Service eines Autohauses. Aber laut der Mitarbeiterin war das ja mit der Geschäftsleitung abgesprochen (oder zumindestens hatte die GL das vorher mit geklärt).

Da brauch ich nicht mehr nach letzte Preis zu fragen :D
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Das Ding mit der Dashcam hätte aber auch fürchterlich nach hinten losgehen können.
Sage ich als Dashcam-Fan. Ich ziehe der DC für Werkstattaufenthalte jedenfalls den Stecker bzw. nachdem mein Ioniq als Havarist via Sammeltransport zu meiner Werkstatt gebracht wurde, habe ich da angerufen und drauf hingewiesen, dass da eine DC vorhanden und aktiv ist, die ich in der Hektik des Liegenbleibens auf der Urlaubsfahrt nicht deaktiviert hatte. Keine Ahnung, ob die den Stecker gezogen haben. Ich habe den Ioniq heute erst wiederbekommen (nach 10 Wochen). Aber ich habe sie drauf hingewiesen.
Man kann über die DSGVO denken wie man will. Aber sie existiert und ist strafbewehrt. Und zu Zeiten, als ich noch am Autos geschraubt habe, hätte ich mich nicht drauf eingelassen, ständig beobachtet zu werden.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Das war auch das allerallererste Mal, dass die Dashcam nicht vom Service-Personal den Stecker gezogen bekommen hat.
Und ausserdem sagte ich ja, dass ich wegen den 80€ kein Fass aufmache.
DSGVO ist der Grund, dass Dashcam Videos max. 5 Minuten lang sind und dann überschrieben werden.

Mich regt nur die Tatsache auf, dass ich sozusagen Hausverbot bekommen habe - edit: weil ich wagte zu fragen, warum die doppelte Arbeitszeit zustande kommt
Zuletzt geändert von holger1309 am Mi 20. Jul 2022, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1712
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 414 Mal
read
In was für einer Hochpreisgegend wohnst Du eigentlich?

"Kleine Inspektion" hier um die 90€.
"Große Inspektion" ohne Pollenfilter ca. 140€.

Versuchen die alle einen Ölwechsel zu machen und suchen so lange die Öffnung, wo man das reinfüllen kann?
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
PLZ 67xxx
Absolute Abzocker-Region und das nicht nur im Auto-Bereich
Solange die nicht das Öl in den Scheibenwischwasser-Behälter einfüllen

Und der Pollenfilter kostet ja auch ca 100€ - dann passt es mit 250€ ;)
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

wobie
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Sa 25. Nov 2017, 19:42
  • Hat sich bedankt: 81 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
PLZ 25xxx
Gestern für 3. "kleine" Inspektion ohne Pollenfilter wurden 75 € und 8.00 AW berechnet.
Ioniq 28 Premium 10/19

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Die "Kleine" ist ja sowieso ohne Pollenfilter.
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag