Service/Inspektion Kosten usw..

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Gerade eben von der ersten Inspektion zurück ...
Mein Mund steht immer noch offen

10AW = 1 Stunde abgerechnet, obwohl das Auto 7:42 losfuhr (wohl in die Werkstatt) und 8:14 dann nochmal (raus auf den Parkplatz)
Sind bei mir rechnerisch knapp über 30 min

Dann noch Schmiermittel und Mehrwertsteuer und zack 170,56 €

Irgendwie deckt sich das nicht so ganz mit dem Durchschnitt hier im Forum?
Bin mal gespannt ob sich der Service von denen meldet.
Als ich sagte, dass nur 1/2 Stunde gearbeitet wurde und nicht eine Stunde, war die freundliche Dame erstmal geschockt ...
Das Log haben die scheinbar nicht auf dem Schirm

EDIT:
Telefonat mit Werkstatt-Leiter: Ohhhh da hat die Stechuhr gesponnen .. klar gibt das ne Gutschrift - ca. 70 €

Damit sind wir also auf 100 € und wohl im Schnitt. BlueLink sei Dank
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020
Anzeige

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

WDebel
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 25. Sep 2020, 15:16
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Da bin ich mit 112€ für die 15k Inspektion wohl unter den teuren Werkstätten hier :/
Und ich hab nicht einmal die neue Software aufs Navi eingespielt bekommen

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

Silberreiher
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Fr 20. Apr 2012, 10:17
  • Wohnort: Niedersachsen
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
Ich habe für meine 1. Inspektion 102 Euro bezahlt, inkl. Software Update, Gummihülle für Ladeziegel gem. Hyundai Service Aktion, Wagenwäsche und Aussaugen des Inneraums.
Hyundai Ioniq Classic Style
Seat MII electric

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3965
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
Etwas einheitlicher könnten die Preise schon sein.
Bin schon gespannt, was ich bei der 17. Inspektion zahlen werde.

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

benwei
  • Beiträge: 3347
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 918 Mal
read
Hast du eigentlich schon was mit Jürgen ausgehandelt, wenn die 20. Jubiläumsinspektion ansteht? :lol:
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry
07/2021 IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black) alias „Sangl Hyundai 45 Reservierung #59“ ... geplante Abholung 29.07.21

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
holger1309 hat geschrieben:
10AW = 1 Stunde abgerechnet, obwohl das Auto 7:42 losfuhr (wohl in die Werkstatt) und 8:14 dann nochmal (raus auf den Parkplatz)
Sind bei mir rechnerisch knapp über 30 min

EDIT:
Telefonat mit Werkstatt-Leiter: Ohhhh da hat die Stechuhr gesponnen ..
... jetzt wird mir klar, warum bei meinem letzten Wekstattbesuch "versehentlich" die automatisch anlaufende und zeitprotokollierende(!) Dashcam von der WSS abgerissen worden ist ;)
Gruß
Hel

Renault Zoe weiss - Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

churchi
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Nachdem die Inspektionen nach 30 min vorbei sind, warte ich drauf und bleib auch beim Auto. Es würd mehr Zeit kosten währenddessen woanders hin zu fahrn...
Wenn der Mechaniker gesprächig is, dann quatscht man kurz und ansonsten hats noch keinen gestört wenn man außerhalb des Tores herumsteht...

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

holger1309
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 14:59
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Sahnestückchen hat geschrieben:
... jetzt wird mir klar, warum bei meinem letzten Wekstattbesuch "versehentlich" die automatisch anlaufende und zeitprotokollierende(!) Dashcam von der WSS abgerissen worden ist ;)
Das war ja auch bei mir so. Dashcam schön aus dem Zigarettenanzünder ausgestöpselt, damit sie nix protokolliert.
Aber war schon vorher mit meinem i40 so. Dashcam wird immer ausgestöpselt.
Und ich bin mir sicher, dass die nächstes Mal den Wagen dann einfach 30 Minuten länger auf der Hebebühne stehen lassen.

Werde auch versuchen bei der Inspektion direkt dabei zu sein.

Fehlt mir nur noch der Erfahrungswert, was so ungefähr die 30.000km Inspektion kostet (oder anders; 2 Jahre Inspektion)
Hyundai IONIQ Elektro FL 2020

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

TorstenW
  • Beiträge: 3049
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 892 Mal
read
Moin,

sorry für OT: Ihr unterstellt den Leuten ja was....
Mal daran gedacht, dass sie die Kamera (nur) ausschalten, weil sie sich nicht pauschal kontrollieren und auf die Finger gucken lassen wollen und weil sie ja auch nicht wissen, was mit den Aufzeichnungen passiert? Auch wenn ich die Auswüchse der DSGVO zum K..... finde, hier bin ich auf der Seite der Techniker.
Ich würde an Stelle der Techniker genauso handeln bzw. verlangen, dass der Kunde die Kamera vorher deaktiviert.
Wer das nicht versteht/verstehen will, soll sich bitteschön eine Kamera in seinem Büro installieren (lassen), die ihn den lieben langen Tag beobachtet...... ;)

Grüße
Torsten
PS: Wer meint, bei der Inspektion dem Techniker auf dem Schoß sitzen zu wollen/müssen, für 50 Euro Aufpreis gerne! 8-)

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Genau so sehe ich das auch, Torsten. Vor laufender (fremder) Kamera arbeiten oder auch nur irgendwas tun......das fehlte mir gerade noch.

Im Gegenteil: Wenn Kunde XY mit so einer Aufnahme bei meinem Chef auftauchen würde...... Ich glaube, der Kunde bekäme ein gewaltiges Problem rechtlicher Natur, wenn ich von dieser Aufnahme nicht vorher (vor der Arbeit) informiert worden wäre und mich einverstanden erklärt hätte.
DSGVO und das ganze Drumherum geht mir auch auf den Sack, aber ein paar Grundlagen der Privatsphäre sollten schon eingehalten werden.
Wenn ich mich allein glaube, dann denke ich schon mal Dinge laut, die keinen was angehen.
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag