Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

chrisgrue
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
  • Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
GcAsk hat geschrieben:Geht wohl nur mit kurz Tür auf und zu. Dann gehen auch erst die Scheinwerfer aus. Ein klein wenig nervig, ja.
Jein, Fahrertür öffnen ist der Trigger, damit sich das Auto ausschaltet. Zb Auto ausschalten, Fensterheber haben noch Strom, Tür öffnen, nix Strom.

PS: Wenn man im Auto wartet aber wegen Heizung an lassen will, aber kein Licht brennen soll: Stellung P, Licht auf aus (Tagfahrlicht brennt), Handbremse an (Tagfahrlich ist auch aus).
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
soso......
Dateianhänge
IMG_20171126_184156.jpg
Model S -> peace of mind:) sehr geil!
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
mitleser hat geschrieben:soso......
Habe ich auch öfter mal. Ist ein Bug. Ist auch immer die selbe Zahl.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
hypercharging :D
Dateianhänge
hypercharging.jpg
Model S -> peace of mind:) sehr geil!
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Efacec Fehler
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

T1D
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
chrisgrue hat geschrieben:
GcAsk hat geschrieben:Wenn man im Auto wartet aber wegen Heizung an lassen will, aber kein Licht brennen soll: Stellung P, Licht auf aus (Tagfahrlicht brennt), Handbremse an (Tagfahrlich ist auch aus).
Oh, Danke für den Tipp mit der Parkbremse, muß ich mir dringend merken. Wird gerne mal beim Einkaufen benötigt... (einkaufende Ehefrauen und wartende Ehemänner, Du weißt :lol: )
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

chrisgrue
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
  • Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wir verstehen uns ;)
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
chilobo hat geschrieben:Meine Frau empfindet es morgens besonders im unteren Bereich um die Knie als kalt. Wir haben jetzt einmal versucht, die Heizung auf "nur unten" einzustellen.
Durch mehrfaches Drücken der Modustaste Taste erreicht man die Umschaltung, die Heizung/Klimanlage springt dann aber innerhalb von wenigen Sekunden wieder auf Automatic. Das kann man verhindern, indem man in diesem Zeitraum auf die Frischluft/Umluft-Taste drückt (und dann vielleicht nochmal, weil die Luft von außen kommen soll). Dann bleibt die Einstellung erhalten.
Man soll sich ja nicht selbst zitieren, aber leider klappte das gestern nicht so, wie ich es geschrieben habe. Die Heizungssteuerung haben wir also noch nicht entschlüsselt.
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
@chilobo Hast Du denn mal lange die FRONT Taste gedrückt? Damit schaltest Du die Beschlagungssensor Automatik aus, dann sollte es auch wieder warm werden
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • GuggiEV
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
  • Wohnort: Österreich 4062 Thening
read
GcAsk hat geschrieben:Genau das gleiche habe ich auch. Hab die Automatik auch Mal wieder angemacht, weil meine scheiben plötzlich wieder beschlagen. Ich glaube da sammelt Sich tatsächlich so viel Feuchtigkeit irgendwie... Weil die geht auch bei mir nicht mehr aus, weshalb ich sie heute wieder ausgemacht habe, weil sonst wird es hier im Auto nicht warm. Und bei 3°C und Regen will ich nicht im kalten sein .

Bin ja nach wie vor der Meinung, dass irgendwas nicht richtig abgedichtet ist. Mein Auto ist dauernd beschlagen. Alle meinen ja, dass sei so, weil es ein Elektroauto ist und nicht warm wird . Kann ich mir trotzdem nicht wirklich vorstellen. Habe schon des öfteren nun andere e Autos, auch über Stunden beobachtet, die sind alle nicht so beschlagen, wie es mein Ioniq immer ist.
So heute hat die Automatik seit 3 Tagen Nutzung von selbst wieder abgeschaltet. Alles hat wieder super funktioniert wie es soll, vielleicht war wirklich noch irgendetwas feucht beim Filter oder Sensor und man muss die Automatik länger wieder arbeiten lassen nach einer längeren Zeit "ADS OFF"! Jetzt kann man auch wieder die verschiedenen Lüftungsmodi einstellen im Automatik Modus!
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag