Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Meine Frau empfindet es morgens besonders im unteren Bereich um die Knie als kalt. Wir haben jetzt einmal versucht, die Heizung auf "nur unten" einzustellen.
Durch mehrfaches Drücken der Modustaste Taste erreicht man die Umschaltung, die Heizung/Klimanlage springt dann aber innerhalb von wenigen Sekunden wieder auf Automatic. Das kann man verhindern, indem man in diesem Zeitraum auf die Frischluft/Umluft-Taste drückt (und dann vielleicht nochmal, weil die Luft von außen kommen soll). Dann bleibt die Einstellung erhalten.
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Weiß jemand, nach welcher Logik Fahrten im Fahrtenverlauf zusammengefasst werden?
Wird bei jedem Ladevorgang eine neue Fahrt aufgenommen? Scheint mir nicht so.
Muss das Auto eine bestimmte Zeit aus sein? Scheint mir auch nicht so.
Hat jemand schon eine Systematik erkannt oder weiß, wie man das triggern kann?
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
@chilobo Beschlagungssensor Automatik aus? Die springt gerne Mal an und macht dann kalte Luft. Einfach zum dauerhaften deaktivieren lange auf die Front taste drucken. Die Scheiben beschlagen auch so nicht.
Die Einstellungen sollte er sich dann auch merken, da er selbst nicht mehr eigenständig wechselt.

@chilobo Eine Systematik habe ich auch noch nicht erkannt dahinter. Dachte auch eine Zeit lang es sei die Zeit, also wie viele Stunden das Auto steht. Aber das stimmt nicht immer. Scheint irgendwie auch Ladezustand s abhängig zu sein. Quasi vielleicht wann der Ioniq richtig "schläft", dann resettet er sich. Mir ist z.b aufgefallen, dass der USB Datenanschluss vorne bestromt bleibt, wenn der Ioniq aus ist und noch viel Akku hat und man vorher viel gefahren ist, er aber bei wenig Akku sofort mit ausgeht, wenn man den Ioniq ausmacht. Da scheint irgendeine Logik also hinsichtlich des Ladezustands zu stecken.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3846
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 297 Mal
read
Zum Problem mit der Zugluft:

Drück mal 2 Sekunden auf die Frontscheibentaste, dann wird die automatische Antibeschlagfunktion ausgeschaltet (ADS off).
Die Scheibe bleibt trotzdem frei aber es zieht nicht mehr im Auto.

Die Aufzeichnung im Verlauf ist abhängig davon was Du bei der Erstellung der Verbrauchsanzeige eingestellt hast. Ich habe Rückstellen "nach Zündung" eingestellt, d.h. nach vier Stunden ausgeschaltetem Fahrzeug, wird nicht nur der Verbrauch zurückgestellt, sondern die vorherige Fahrt (km und Verbrauch) in den Verlauf eingetragen.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Vize
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Mi 10. Mai 2017, 19:56
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Moin,

weiß nicht, ob es als Kuriosität oder Problemchen durchgeht, aber ich schreibe einfach mal...

Gestern mit besserer Hälfte zum Gartenbaumarkt gefahren. Sie ist kurz rein und ich habe im Auto gewartet.
Dabei habe ich mich dann gefragt, wie schalte ich jetzt eigentlich das Fahrzeug komplett ab, wenn ich drin sitzen bleibe?
Nach Betätigen des Power-Knopfes blieb das "Radiodisplay" an, und es erschien nach ein paar Sekunden die Warnung zur Batterieentladung.
Drücken des "Power-Knopfes" an der Radioeinheit brachte auch nix.

Das Einzige was half war, die Fahrertür kurz zu öffnen und wieder zu schliessen. Dann gingen auch alle Displays aus.

Wie macht ihr das, bzw. wie könnte es korrekterweise funktionieren, wenn man das Auto komplett ausschalten möchte, ohne auszusteigen?

VG
Andreas
Ioniq Electric Premium Phantom Black

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Geht wohl nur mit kurz Tür auf und zu. Dann gehen auch erst die Scheinwerfer aus. Ein klein wenig nervig, ja.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Ja das ist deshalb weil die 12V Versorgung an der der Touchscreen Computer hängt noch versorgt wird.
Evtl hilft es wenn du das Auto absperrst von innen?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • GuggiEV
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
  • Wohnort: Österreich 4062 Thening
read
Heute habe ich auch wieder mal was komisches enddeckt oder vielleicht hat es ja einer von euch auch schon mal beobachtet.

Ich habe ja schon länger die Automatische Scheibenentfeuchtung ausgeschaltet ADS OFF also.

Und seit gestern habe ich es wieder auf Automatik zurück gestellt das ich mal testen kann wie es bei der kalten Jahreszeit funktioniert. Dabei ist mir aufgefallen das jetzt die ganze Zeit die Automatik leuchtet und ich kann nicht einmal noch den Modus verändern wo die Luftverteilung hin soll Füße oder halt Oberkörper weil sich ständig die Automatik einschaltet kann ja nicht sein das es nach 1 stunde fahren noch immer so viel feuchtigkeit gibt!
Im Sommer war die Automatikfunktion immer nur alle par Minuten eingeschaltet und ging dann wieder aus.

Habe die Bedinungsanleitung schon komplett gelesen über die Automatische Scheibenentfeuchtung steht nur wie man sie aktiviert und deaktiviert!
das ein und ausschalten der Funktion habe ich schon öfter wärend der fahrt probiert aber das bringt nichts!
5027939F-BE75-4191-A0E6-F33FCDB7B395.jpeg
Zuletzt geändert von GuggiEV am Sa 25. Nov 2017, 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Genau das gleiche habe ich auch. Hab die Automatik auch Mal wieder angemacht, weil meine scheiben plötzlich wieder beschlagen. Ich glaube da sammelt Sich tatsächlich so viel Feuchtigkeit irgendwie... Weil die geht auch bei mir nicht mehr aus, weshalb ich sie heute wieder ausgemacht habe, weil sonst wird es hier im Auto nicht warm. Und bei 3°C und Regen will ich nicht im kalten sein .

Bin ja nach wie vor der Meinung, dass irgendwas nicht richtig abgedichtet ist. Mein Auto ist dauernd beschlagen. Alle meinen ja, dass sei so, weil es ein Elektroauto ist und nicht warm wird . Kann ich mir trotzdem nicht wirklich vorstellen. Habe schon des öfteren nun andere e Autos, auch über Stunden beobachtet, die sind alle nicht so beschlagen, wie es mein Ioniq immer ist.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Wir hatten davor einen I30 von Hyundai. Der war genauso beschlagen innen wie der Ioniq jetzt.
Vielleicht ist es ja ein Hyundai Problem?
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag