Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Gorchel
    Beiträge: 16
    Registriert: Di 10. Jul 2018, 09:16
folder Do 16. Mai 2019, 15:26
..denn so einer WAR ich auch. Ab jetzt lass ich das Teil mit min. 1 Meter Fallhöhe ins Schloss krachen…was ist passiert?

Letzten Samstag Scheibenputzmittel (Bananen-Aroma) nahgefüllt, danach die Haube sanft aber bestimmt zugedrückt. Gestern Morgen auf dem Weg zur Arbeit kommt mir ein Monster-Laster mit Anhänger entgegen, enge Strasse und der hatte gut einen 90er drauf. Beim Kreuzen gabs eine zünftige Druckwelle und ein "Klack" von vorne und schon piepst es wie wild vom Armaturenbrett: Die Motorhaube hat sich tatsächlich geöffnet, hängt aber natürlich am "Sicherheitshacken", also kein Grund zur Panik. Ich musste sowieso nach wenigen Metern links abbiegen und wollte dann rechts raus um die Haube wieder zu schliessen.
Wie es so ist, konnte ich aufgrund von Gegenverkehr nicht abbiegen, sondern musste kurz stoppen. Und jetzt kommts: Kaum stehe ich eingespurt mitten auf der Fahrbahn und stehe, zieht der Ioniq die Handbremse an und meldet irgendwas von Haube schliessen, sonst keine Weiterfahrt (natürlich nicht mit diesen Worten). Jetzt kam doch ganz kurz Panik auf, denn bestimmt würde ich hier nicht aussteigen und die Handbremse lies sich nicht lösen. Nach 2 Schrecksekunden gabs nur eins: Warnblinker rein und Pedal down, das Heck geht runter und ganz langsam setzt sich die Kiste in Bewegung und beschleunigt sogar ziemlich zügig, so das ich 20 Meter weiter rechts raus kann. Es stinkt übel nach Gummi, zwei schwarze Streifen auf dem Boden zeugen von einer korrekten Handbremsfunktion, und ich habe überlebt…puh!
Jaja, eine spezielle Situation, aber wer programmiert sowas? Egal, aber darum ab sofort: Willst du voll den Scheibenreiniger-Tank machen, dann lass die Haube zünftig krachen.

In diesem Sinne ;)
Anzeige

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Benutzeravatar
folder Do 16. Mai 2019, 15:31
Schwarze Streifen kann eigentlich mit der "Handbremse" (Feststellbremse) nicht passieren. Wenn die ausgelöst hätte (oder man sie bewusst zieht) legt der Ioniq eine astreine Notbremsung hin und geht dabei direkt in die ABS Regelung.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Benutzeravatar
folder Do 16. Mai 2019, 16:03
Er hat ja schon gestanden und ist bewußt mit Handbremse aus der Gefahrensituation raus - kann ich mir schon vorstellen, dass das so geht.
Ist natürlich in dem Fall eine üble Sache...
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Afaik
    Beiträge: 51
    Registriert: Fr 11. Jan 2019, 15:04
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 17:03
Gorchel hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 15:26
[...] bestimmt würde ich hier nicht aussteigen und die Handbremse lies sich nicht lösen. [...]
Warnblinker an und bei ausreichend grosser Lücke im Gegenverkehr aussteigen und die Haube schliessen. Das dauert keine 30 sek. Das Gehupe hinter einem einfach ignorieren, Du stehst da ja nicht zum Brötchen holen. Mit der gezogenen Handbremse wär ich persönlich nicht weitergefahren, den wahrscheinlich sind nun die Reifen einseitig runter und haben "Schlag".

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Helfried
folder Do 16. Mai 2019, 17:30
Das heißt aber, wenn die Haube versehentlich aufgeht, darf man nicht stehen bleiben, weil sonst die Handbremse unkontrolliert anzieht. Gut zu wissen.

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
gekfsns
    Beiträge: 2271
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
    Hat sich bedankt: 86 Mal
    Danke erhalten: 79 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 18:32
Wehe wenn der Marder das Kabel durchknabbert oder auch ein einfacher Wackelkontakt :(
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 10:02
Uff, das klingt übel.

Ich habe mir schon vor langer Zeit angewöhnt, die Motorhaube mit wenig Rücksicht zufallen zu lassen. Vielleicht nicht von ganz oben - aber doch ein signifikantes Stück fliegt sie ins Schloss.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey #34 seit 22.11.2018
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zur Elektromobilität

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
nr.21
    Beiträge: 897
    Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 14:56
Seltsamerweise steht in der Bedienungsanleitung, dass man sie aus 30cm Höhe herunterdrücken soll.
Das finde ich sehr merkwürdig.
Wie soll das überhaupt gehen ;)
Übersetzungsfehler ?
Man lernt doch immer, dass man sie grundsätzlich aus einiger Höhe ins Schloss fallen lassen soll..

Auszug aus dem Manual:
Senken Sie die Haube bis zur Hälfte ab (ca. 30 cm bis zur geschlossenen Position) und drücken Sie sie dann nach unten. Achten Sie darauf, dass die Haube ordnungsgemäß verriegelt ist. Vergewissern Sie sich nochmals, dass die Motorhaube fest verschlossen ist.
Wenn die Motorhaube auch nur geringfügig angehoben werden kann, dann ist sie nicht ordnungsgemäß verriegelt. Öffnen Sie die Haube noch einmal und schließen Sie sie diesmal kräftiger.

Re: Warnung an Hauben-Sanft-Schliesser...

menu
Benutzeravatar
    MasterOD
    Beiträge: 552
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 18:50
Jeder der schon selbst mal einen Schraubenschlüssel am PKW benutzt hat sollte umrath´s Regel selbstständig entwickelt haben.
Zusätzlich bietet sich immer eine taktile Kontrolle im Bereich des Schlosses an um ggf. unstabiles Einrasten des Schliessmechanismus zu erkennen.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag