Opel Ampera-e 2019er Modell

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
read
mdm1266 hat geschrieben:Er würde dann versuchen diese Firmware auf einem Vorführer zu installieren, um zu sehen ob es funktioniert.
Gut daß es Mutige gibt :clap: :wink:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 111 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853) 54 tkm

Déjà-vu: 2009 Schweingrippe - 2020 Corona!
Anzeige

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

Amperolé
  • Beiträge: 144
  • Registriert: So 1. Okt 2017, 11:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
:danke: :applaus:

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

Maetu
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 15:32
  • Wohnort: CH / LU
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Neben dem Niro (in der Schweiz absehbar nicht lieferbar) wäre für mich der Ampera-e noch ein Kandidat für mein erstes BEV. Ist gegen einen Vorführer denn etwas einzuwenden, oder sind die Änderungen im MJ19 so interessant, dass sich ein Warten lohnt? Im Nachbarort steht einer mit EZ 07/18.

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
read
Das ist natürlich Ansichtssache. Aber ich finde die Unterschiede nicht so relevant. Wenn du ihn dafür sofort haben kannst...
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
read
@mdm1266
Fand die Firmwareaktualisierung bei dem älteren Vorführwagen mittlerweile statt und gab es Erfolg?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 111 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853) 54 tkm

Déjà-vu: 2009 Schweingrippe - 2020 Corona!

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

Kema74
  • Beiträge: 166
  • Registriert: Fr 16. Feb 2018, 16:08
  • Wohnort: Mechernich
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Vor allem die Softwareversionsnummer wäre interessant. Etwas aktuelleres als 14.5.0. wurde mir nicht angeboten.

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
read
mdm1266 hat geschrieben: Mir sagte der Mitarbeiter noch, dass sie versuchen werden die Firmware von einem 2019er Modell auszulesen, sobald sie eines haben. Er würde dann versuchen diese Firmware auf einem Vorführer zu installieren, um zu sehen ob es funktioniert.
Gibt es diesbezüglich schon Neuigkeiten?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 111 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853) 54 tkm

Déjà-vu: 2009 Schweingrippe - 2020 Corona!

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 842
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Wozu? Ich würde einen Ampera MY2018 jederzeit kaufen, egal mit welcher SW. Aktuell muss man nur schauen, dass man einen ordentlichen Preis bekommt. Neu gingen Plusse für 28k abzüglich 3k Förderung über den Tisch, Ultimates für 2k mehr.
Für einen Gebrauchten aus 2018 würde I h in Deutschland dann nicht mehr als roundabout 18k ausgeben.
Wenn sich der Markt beruhigt und es keinen neuen mehr gibt, dann sicherlich auch wieder mehr...

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
read
Wozu? :?
Zum aktualisieren eines Fahrzeugs aus dem Modelljahr 2017 und 2018 auf die Intellilinksoftware mit der getrennten Heat-A/C-Taste.
Laut Kehrmaschine konnten die älteren Opelwerks-Ampera-e auf die Intellilink Software des 2019er aktualisiert werden.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 111 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853) 54 tkm

Déjà-vu: 2009 Schweingrippe - 2020 Corona!

Re: Opel Ampera-e 2019er Modell

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 842
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Oh je, na da habe ich Deinen Beitrag zuvor genommen, aber was anderes auf dem Schirm gehabt. Irgendwo hatte jemand gefragt, ob es Sinn mache, einen 2018er Ampera zu kaufen (finde das Posting nicht mehr) - was ich inhaltlich nicht mit dem SW-Update verbinden konnte und deshalb „Wozu?“ gefragt hatte.

Dieser Beitrag ist auch komplett falsch in der Reihenfolge einsortiert, der bezieht sich auf ein viel früheres Posting...
most hat geschrieben:

...ich stehe heute irgendwie neben mir - habe Zuviel mit dem iPhone gemacht, Replies angefangen, dann aber für Stunden arbeitsbedingt unterbrochen und beim Posten nicht realisiert, dass sich die Diskussion bereits weiterentwickelt hatte.

Daher sorry für die nicht ganz passenden Beiträge! :kap:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ampera-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag