iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder Mi 19. Sep 2018, 08:21
Komisch. Nachdem ich gestern auf iOS 12 aktualisiert hatte, zeigte mir CarPlay das nicht an.
Was mache ich falsch?
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Anzeige

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder Mi 19. Sep 2018, 08:45
Gestern Abend kam ein Update für Google Maps. Wenn du iOS12 und das neuste Update von Google Maps installiert hast sollte es funktionieren. Ansonsten schau mal im iPhone unter Einstellungen > Allgemein > CarPlay nach ob du Google Maps noch im Carplay hinzufügen musst.
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
    c-h-b
    Beiträge: 36
    Registriert: Mo 28. Nov 2016, 12:48
    Wohnort: Zürich, Schweiz
folder Mi 19. Sep 2018, 09:35
Gemäss diesem Blogbeitrag wird auch die Offline-Navigationsapp Sygic bald über CarPlay zur Verfügung stehen. Als Android-User packt mich der Neid und ich hoffe sehr, dass Google nun in Zugzwang kommt und ebenfalls mehr Fremd-Apps für Android Auto zulässt. Sygic steht dabei zuoberst auf meiner Liste.
Ampera-e seit 10.2017
--
Hinweis für Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten!

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
    most
    Beiträge: 619
    Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
    Wohnort: Hannover
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 19. Sep 2018, 12:00
Here läuft nach Stand von heute nicht. Waze ebenso noch nicht. Ob Here kommt, ist mir nicht bekannt.

Der Hinweis auf das JB Tool ist off-topic.
Verkaufe Ampera-e:
viewtopic.php?f=66&t=38842

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder Mo 24. Sep 2018, 21:59
Heute habe ich mal anstatt mit Apple Karten App mit Google Maps auf meiner Stammstrecke navigiert:

Ich bin etwas enttäuscht, denn im Vergleich zur Darstellung auf dem iOS Screen gibt es mit Google Maps auf dem CarPlay Screen wie ich meine folgende Unterschiede:
- keine Auswahl der alternativen Routen durch Drauftippen mit dem Finger während die Navigation läuft (gut, das kann Apple Karte so oder so nicht)
- kein geschwindigkeitsabhängiger Zoom bei genordeter Karte
Außerdem:
- keine Möglichkeit Google Maps als Standard Navigations App festzulegen, daraus folgend wohl funktioniert die Telefontaste am Lenkrad nicht als Zieleingabe für Google Maps und Ziele aus den Kontakten und sonstwoher werden nachwievor an die Apple Karten App geleitet)
- Farben in der Nachtansicht viel zu dunkel bzw. schlecht aufeinander abgestimmt, wenn man etwas herausgezoomt hat erkennt man angesichts der vielen anderen bunten Straßen die Route sehr schlecht

In "Einstellungen->Google Maps" sowie in den "Zahnrad-"Einstellungen direkt in Google Maps habe ich nichts relevantes dazu gefunden.
Habe ich was übersehen? :roll:
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Di 25. Sep 2018, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 55 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
▒ 20.2 kWh/100km (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 942
    Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 22:10
Hatte Google Maps für CarPlay sehnsüchtig erwartet...nach ein paar Tagen bin ich ernüchtert. Es läuft genauso instabil wie die anderen CarPlay Apps, d. Manchmal reagiert das System nicht oder Sprachausgabe klappt nicht. Schade.
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e - mit allem außer Fußgängerhupe - EZ 9/16 bis 8/20 (Leasing) - B flex package Nutzer

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
    most
    Beiträge: 619
    Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
    Wohnort: Hannover
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 22:26
:shock:
Bei mir habe ich bislang nicht ein einziges Mal irgend ein Problem beobachtet! CarPlay läuft bei mir sehr stabil, alle Apps tuen, was sie sollen. Google Maps ist jedoch ein mal hängen geblieben. Siri ist sehr zuverlässig - mal abgesehen davon, dass bei Siris Qualität der Antworten Apple echt hinterher hinkt :lol: . Aber für Die Anwendung im Auto reicht es.
Wenn das ganze System bei Dir instabil ist, dann scheint es bei Dir aber dann eine andere Ursache zu geben.

Seit gestern gibt es übrigens auch Waze...
Verkaufe Ampera-e:
viewtopic.php?f=66&t=38842

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder Di 25. Sep 2018, 06:21
Bei mir läuft es auch ohne Probleme. Und nun endlich mit WAZE. :)
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder So 14. Okt 2018, 20:24
Wann wird chargEV CarPlay fähig? :mrgreen: Ich kann es kaum erwarten :D
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 55 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
▒ 20.2 kWh/100km (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: iOS 12 (Public Beta), CarPlay und 3rd party Nav

menu
Benutzeravatar
folder So 14. Okt 2018, 20:36
Das dürfte mal wieder von Apple abhängen. Selbst kostenpflichtige Navi-Lösungen wie Navitel unterstützen derzeit kein Carplay.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Opel Ampera-e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag