Plug in Hybrid (Leon Cupra, Golf GTE) laden

Re: Plug in Hybrid (Leon Cupra, Golf GTE) laden

mrBofrostmann
  • Beiträge: 39
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 21:08
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Jupp78 hat geschrieben: der Sprit ist immer noch viel zu billig, Strom zu teuer und zu umständlich.
Lässt sich pauschal nicht sagen, dank dem Haushaltstromtarif ELE StromFix Mobil zahlen wir ~0,25ct die kWh Zuhause und haben eine Flatrate für's Innogy eRoaming Ladenetz. Letztere kostet wenn man sie aus der teuren Grundgebühr von ~14€ rausrechnet ca. 5€ im Monat. Da die Ladesäulen im Ruhrgebiet häufig an zutreffen sind macht es das Laden sehr günstig.
Anzeige

Re: Plug in Hybrid (Leon Cupra, Golf GTE) laden

USER_AVATAR
read
Hey, nicht meinen Namen über Zitat schreiben, was ich nie gesagt habe ;).
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeines zu Plug-In Hybriden“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag