Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
miresc
    Beiträge: 932
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 98 Mal
    Danke erhalten: 322 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 15:39
flusix hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 15:30
Weiß jemand erfahrungsgemäß, warum der Transport von Bremerhaven zum dt. Händler mehr als 3 Wochen dauert?
Die Aufbereitung (Entwachsen etc. sowie evtl. gesondert in Auftrag gegebene Arbeiten wie Unterbodenschutz) sowie der Transport werden exklusiv von der großen Fahrzeug-Spedition BLG durchgeführt, die stark ausgelastet ist und auch - zumindest saisonal - Fahrer-Engpässe hat. Da sind 3 bis 4 Wochen Laufzeit (leider) normal.
Anzeige

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
flusix
    Beiträge: 31
    Registriert: So 30. Jun 2019, 12:08
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 16:58
Danke für die Infos ! Wartezeit 3 - 4 Wochen ab Lieferung Bremerhaven ! Das ist ja nicht gerade erfreulich. Also weitere 2 Wochen für Übergabe bei dem Freundlichen warten. EDas halte ich auch noch aus !

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Highwayman13
    Beiträge: 52
    Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 21:52
Ich habe das französiche Prospekt des MY20 PHEV gefunden und es sollte ein paar offene Fragen klären:
https://www.calameo.com/read/00565833245c47bcc34d0

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
miresc
    Beiträge: 932
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 98 Mal
    Danke erhalten: 322 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 11:37
Ab heute ist der PHEV-Konfigurator von MMD aktuell auf die 2020er-Versionen umgestellt!
https://www.mitsubishi-motors.de/nc/kon ... in-hybrid/
Ebenso die PHEV-Vorstellung auf der MMD-Homepage, leider mit alten, also falschen Fotos vom Armaturenbrett:
https://www.mitsubishi-motors.de/outlan ... in-hybrid/
Und auch vom ADAC gibt es einen etwas freundlicheren Artikel, auch wenn der nach wie vor die höchst fragwürdigen ADAC-Testwerte zugrundelegt:
https://www.adac.de/der-adac/motorwelt/ ... in-hybrid/

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Highwayman13
    Beiträge: 52
    Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 11:52
Juhuu, endlich mal ein update

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Highwayman13
    Beiträge: 52
    Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Sa 31. Aug 2019, 15:39
2 zusammenhängende sehr ausführliche Videos des 2020 als Top aus Rumänien
https://youtu.be/4fm0TdYcm2o
https://youtu.be/tcEbpf12fXI

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Chrisland
    Beiträge: 4
    Registriert: Di 13. Aug 2019, 10:20
    Hat sich bedankt: 5 Mal
folder Di 3. Sep 2019, 13:43
Termin zur Bestellung MJ2020 wurde mir ebenfalls vom Freundlichen am Donnerstag. 29.08, offiziell bestätigt.
Neukonfiguration ist notwendig!
Heißt praktisch: "Plus mit FA-Paket" bleibt wie gehabt. Das neue "Diamant"-Paket ist Nonsens....aus meiner Sicht, da nicht kombinierbar.
Outlander PHEV / Plus / Assi / Bj. 20

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Highwayman13
    Beiträge: 52
    Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Di 3. Sep 2019, 14:02
Wenn man Plus FA mit Diamant kombinieren würde wäre es ja auch fast ein TOP...

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
sko
    Beiträge: 125
    Registriert: Fr 12. Jul 2019, 10:36
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Di 3. Sep 2019, 14:09
"Diamant" ist auch kein Paket sondern eine Ausstattungslinie/Sondermodell, entweder basierend auf der Ausstattung von Basis oder Plus.

Bestellbar sind MY20 schon, aber je nach Konfiguration werden natürlich zuerst noch MY19 Bestände abverkauft sofern verfügbar. Für MY20 Bestellungen muss man demnach evtl auch noch etwas Wartezeiten einplanen; MY19 bekommt man aktuell i.d.R. direkt ab Lager Bremerhaven.


Das SDA2 habe ich mir vor ein paar Tagen mal ein paar Minuten angeschaut - die Menüführung wurde IMHO ziemlich verschlimmbessert. Anstatt den farbigen Symbolen ist nun alles "grau in grau" gehalten, anstelle von Tabs bekommt man lange Textlisten da vieles in eine einzige Kategorie zusammengewürfelt wurde (z.B. "Einstellungen" + "Fahrzeugeinstellungen" + manche der PHEV-Informationen). IMHO deutlich schlechter zu bedienen (speziell währrend der Fahrt) als bisher. Zwar gibts jetzt weniger Icons auf dem Home-Bildschirm, dafür sind die einzelnen "Apps" unübersichtlicher geworden. Beim Radio wurde z.B. auch FM/AM/DAB zusammengeworfen - bisher konnte man ja einfach die beiden überflüssigen AM und FM auf den hintersten Screen verschieben...

Mit dem neuen Tankeinfüllstutzen werden wir Werkstätten sicher noch viel Freude haben - die Verjüngung zur innenliegenden Verschlussklappe liegt gut 10cm tiefer als bisher, sodass man jetzt problemlos einen Diesel-Tankstutzen auf ~15cm einführen kann...
Zwar dürfte es beim Tankversuch spritzen/überlaufen, da die Klappe einen ausreichend hohen Widerstand hat, aber es wird sicher "Spezialisten" (aka Idioten) geben die den Tankstutzen mit ausreichend Nachdruck ausreichend abgedichtet bekommen um genug Diesel einzufüllen...
2019 Outlander PHEV Top, 1991 Sigma 3.0-24V, 1989 Galant GLS, 1988 Galant VR4, 1970 DKW 502 Extra

Re: Weiß schon jemand was Modelljahr 2020 für den PHEV bringt ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 27. Sep 2019, 00:03
Erstmal Hallo zusammen,
seit Freitag letzter Woche bin ich PHEV Einsteiger mit dem Mitsu Outlander Modelljahr 2020 "BASIS" in Platinum-Grau Metallic. :D Im Juni war kein BASIS (2019) lieferbar und als ich dann im Netz Infos zur Ankündigung des 2020er Modells für den Herbst gelesen hatte, habe ich dann sozusagen "blind" das 2020er Modell bestellt, für das selbst der Händler noch keine offiziellen Infos hatte. Ich hatte keine Eile über den Sommer und er kam dann doch schneller als erwartet - und mein Händler hatte noch verpeilt, dass er bei ihm schon 1 Woche auf dem Hof stand :roll:
Künftige doofe Fragen möge man mir verzeihen - bin wie gesagt PHEV Einsteiger und muss mich in die Details erst mal noch einfinden/einlesen :lol:

Wer Fragen zum 2020 BASIS hat - jeder Zeit gerne. Ich werde versuchen, sie nach bestem Wissen zu beantworten.

Keep on sailing,
PI-Newbie
Outlander Basis MJ2020
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag