Überführungskosten

Überführungskosten

menu
Outlander08
    Beiträge: 23
    Registriert: Di 20. Nov 2018, 14:37
folder Mi 24. Apr 2019, 06:43
Wie hoch waren bei Euch so die Überführungskosten?
Bei mir wären es 800 Euro.
Anzeige

Re: Überführungskosten

menu
Benutzeravatar
folder Mi 24. Apr 2019, 07:31
War was mit 650€ wenn ich mich nicht Irre.
Müsste ich aber mal nachsehen.

Re: Überführungskosten

menu
pelziger37
    Beiträge: 99
    Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mi 24. Apr 2019, 08:47
bei mir auch 650 €
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Überführungskosten

menu
ich55
    Beiträge: 20
    Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
folder Mi 24. Apr 2019, 09:49
Bei mir sind es laut Rechnung 600€ mit MwSt.
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Überführungskosten

menu
miresc
    Beiträge: 717
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 69 Mal
    Danke erhalten: 232 Mal
folder Mi 24. Apr 2019, 11:21
Outlander08 hat geschrieben:
Mi 24. Apr 2019, 06:43
Wie hoch waren bei Euch so die Überführungskosten?
Nominell laut Kaufvertrag 690,- Euro. Wurden aber ebenso wie Zulassungskosten (100 €) sowie Fußmatten und Spritzlappen incl. Montage (ca. 160 €) auf den beworbenen Werksrabatt incl. staatl. Förderprämie beim Basis (= 8.000 €) aufgeschlagen, mussten also nicht bezahlt werden.

Re: Überführungskosten

menu
Benutzeravatar
    johjoh66
    Beiträge: 338
    Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
    Wohnort: Deutschland 65272 Niedernhausen
    Hat sich bedankt: 252 Mal
    Danke erhalten: 39 Mal
folder Mi 24. Apr 2019, 20:07
660 Euronen

@edit: Der Vollständigkeit halber: ich habe gestern noch entdeckt, dass Fußmatten (welcher Art???), das Notfallgedöns und Zulassung mit Wunschkennzeichen auch bei dem Posten "Überführung" dabei stehen.
Zuletzt geändert von johjoh66 am Fr 26. Apr 2019, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 4000 km, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:

Re: Überführungskosten

menu
stgt_hb
    Beiträge: 257
    Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
    Hat sich bedankt: 87 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder Mi 24. Apr 2019, 20:16
Bei meinem aktuellen Angebot
- Überführungskosten
- Zulasszng mit Wunschkennzeichen
- Warndreick
- Fußmatte

630,-

PLUS mit FAP a. 40.000,-

Re: Überführungskosten

menu
DonMarco
    Beiträge: 70
    Registriert: Di 24. Feb 2015, 22:27
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 12:42
Überführungskosten inkl. Warndreieck, Erste Hilfe Kasten, Velour Fußmatten: 650€ (inkl MwSt.)
Zulassung mit Wunschkennzeichen: 100€ (inkl. MwSt.)

Re: Überführungskosten

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 138
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 12:56
Überführungskosten inkl. Fußmatten, Kofferraumwanne ohne Warndreieck, Erste Hilfe Kasten 650€ (inkl MwSt.)
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Überführungskosten

menu
Benutzeravatar
folder Fr 26. Apr 2019, 08:05
Unterbodenschutz, Hohlraumkonservierung und Überführungskosten= umsonst (also nicht "umsonst" sondern kostenlos).
Basis in weiß
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down