Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
folder So 7. Apr 2019, 15:29
hominidae hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 12:49
...interssant....mit Timer meinst Du die Ladetimer in der PHEV-App?
Hast Du die immer an, auf 03:00Uhr?
Das heisst, man kann ihn einstöpseln und er fängt nicht sofort an zu laden?
Was macht er, wenn er um 03:00Uhr nicht eingestöpselt ist...piept er die Nachbarn aus dem Bett? Bild

Thx....

Hominidae

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Wenn er nicht angestöpselt ist passiert am Auto garnichts.
Auf der App bekommst Du dann nur die Meldung "Ladevorgang könnte nicht gestartet werden".

Die App ist wirklich sehr gut geeignet, die Ladezeiten zu organisieren.
Ich mache das meist nach Feierabend bequem am Tablet vom Wohnzimmer aus, bei einer Tasse Kaffee.
Und wenn Du vollladen willst, genügt da auch ein Klick.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk
Tags: Batterie Reichweite
Anzeige

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
folder So 7. Apr 2019, 18:07
OK, danke...die Phone-App ist eigentlich nie in Reichweite....aber mit der App im Cockpit geht es ja auch.
Wichtig war für mich die Info, dass er nicht alles zusammenpiept, wie bei anderen Fehlern, die man als DAU so machen kann, zB versuchen ihn abzuschliessen, wenn der Kofferraum noch offen steht. ;-)
So kann ich Ladezeit von 03:00-6:30 einstellen und der PHEV kann auch mal "ruhig" am Bahnhof ohne Ladestation stehen.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Hybrid_Frank
    Beiträge: 141
    Registriert: Do 17. Mai 2018, 08:23
    Danke erhalten: 15 Mal
folder So 7. Apr 2019, 19:37
Denk aber daran, wenn der Ladetimer aktiv ist, kannst nicht mal so Ad-hoc unterwegs laden. Musst den dann erst abschalten.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
folder So 7. Apr 2019, 20:39
:thumb: check!...danke, sehr guter Hinweis
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
    Keiko72
    Beiträge: 29
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:11
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder So 7. Apr 2019, 22:12
Hybrid_Frank hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 19:37
Denk aber daran, wenn der Ladetimer aktiv ist, kannst nicht mal so Ad-hoc unterwegs laden. Musst den dann erst abschalten.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Du kannst den Timer mit zweimaligem drücken des Knopf auf dem Schlüssel übersteüern, jeden Fall beim aktuellen Model. Zudem ist er bei Chademo sowieso nicht aktive, von wegen unterwegs Ad-hoc.
Grüsse aus der Schweiz
Keiko72

Bild
Outlander PHEV Diamond S-Edition (MJ19)

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Hybrid_Frank
    Beiträge: 141
    Registriert: Do 17. Mai 2018, 08:23
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Mo 8. Apr 2019, 06:51
Keiko72 hat geschrieben:
Hybrid_Frank hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 19:37
Denk aber daran, wenn der Ladetimer aktiv ist, kannst nicht mal so Ad-hoc unterwegs laden. Musst den dann erst abschalten.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Du kannst den Timer mit zweimaligem drücken des Knopf auf dem Schlüssel übersteüern, jeden Fall beim aktuellen Model. Zudem ist er bei Chademo sowieso nicht aktive, von wegen unterwegs Ad-hoc.
Auch ein guter Tip. Habe ich noch nicht versucht. Stand aber mal an einer Typ 2 Säule und dachte sie ist defekt. Hsbe da nicht an den Timer gedacht.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 8. Apr 2019, 07:08
...blöde Frage zum laden über Timer: ...lädt er da so schnell er kann?
Weil: gestern mit 30%/17km Restreichweite abgestellt, Timer auf 03:15-06:30 inkl. Vollladung "an".
Heute um 06:35 sagte die Wallbox noch "Strom fliesst".
Eigentlich braucht er nur die 3:15 an der Box, wenn er ganz leer ist.
Der Dog sagte allerdings 100% voll, also ganz knapp....


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 138
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Mo 8. Apr 2019, 08:39
Eine kurze Frage zum Thema.

Warum mit Zeitschaltuhr oder Timer die Wallbox bedienen, die Ladung unterricht doch wenn die Akkus Voll sind?
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 8. Apr 2019, 09:25
...der Ziegel scheint einen durchaus respektablen Eigenverbrauch zu haben.
Da ist ne externe Zeitschalruhr sinnvoll, wer das vermeiden möchte.
Auch: Wenn auch Heizung/Klima über Timer läuft, bedient er sich dafür nur über das Kabel wenn gleichzeitig laden aktiviert ist.

Was mir auch auffällt....kurz nachdem der PHEV die Ladung beendet hat, sagt der Dog es sind 100% drin...lade ich schon am Abend vorher sind nur 98% drin.
In beiden Fällen sagt der PHEV aber beim Start "Laden abgeschlossen".
Schwund/Selbstentladung kann es nicht sein...wenn er länger steht verliert der Akku nichts an Ladung.
Wäre da die Möglichkeit nach der Ladung am Vorabend morgens vor dem Start nochmal was nach/einzufüllen?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Batterie wirklich voll mit nur 40 km Anzeige - wie viele km gehen rein elektrisch ?

menu
pmd
    Beiträge: 269
    Registriert: Do 31. Jan 2019, 08:48
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 108 Mal
folder Mo 8. Apr 2019, 09:49
hominidae hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 09:25
Was mir auch auffällt....kurz nachdem der PHEV die Ladung beendet hat, sagt der Dog es sind 100% drin...lade ich schon am Abend vorher sind nur 98% drin.
Der Wert "100%" ist nicht so einfach, denn zum Abschluss der Ladung sind die Zellen aufgeheizt und sehr aktiv. Der Zeitpunkt an dem er die Batterie nicht weiter laden kann, wird er als 100% definieren, mit dem Abkühlen und Entspannen der Zellen sinkt die Spannung dann etwas, womit er 2% Verlust sieht. Effektiv wären die 2% dann aber auch nicht nutzbar gewesen.

(Das ist gewisse Spekulation, was genau welcher Wert wie sagt weiß nur der Hersteller des Steuergeräts.)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag