Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
    Keiko72
    Beiträge: 35
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:11
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder So 24. Feb 2019, 20:28
Das die Lösung mit dem Outlander-WLAN nich gerade das Gelbe vom Ei ist, wissen wir ja in der Zwischenzeit alle. Leider hat Mitsubishi auch beim aktuellen Model, keine bessere Lösung zu bieten als den Outlander als WLAN-AP zu missbrauchen.
Ich hab mit jetzt mit einem Raspberry Pi 3B eine WLAN-Bridge gemacht, nach der Anleitung hier: https://raspberrypi.stackexchange.com/q ... 9804#89804
Das klappt auch alles super, wenn ich den Raspi zu meinem Mobile verbinde und die weiteren Clients dann mit dem Raspi sowohl über WLAN, wie auch mit Kabel. Leider halt nur nicht, wenn ich den Raspi mit dem WLAN vom Outlander verbinden will.
Es gibt ja einige, welche einen Repeater von der Stange genomen haben und so eine Verlängerung hin bekommen haben. Dazu meine Frage, musstet Ihr den Repeater beim Outlander "registrieren" (look, unlook, look usw.)?
Grüsse aus der Schweiz
Keiko72

Bild
Outlander PHEV Diamond S-Edition (MJ19)
Anzeige

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder So 24. Feb 2019, 21:47
Nein, einen Repeater muss man nicht registrieren, er empfängt ja nur das Signal und sendet es wieder aus.

Eine Raspi wirst du nicht an den AP des Outlander anbinden können. Ich habe da auch schon Versuche unternommen.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
    Keiko72
    Beiträge: 35
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:11
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder So 24. Feb 2019, 22:05
Kann sein, das es am bridge-mode liegt. Da ich das Netzwerk über ein Powerline verlängern will und dann wieder über einen AP ausstrahlen, habe ich beim ersten Versuch eben den bridge-mode genommen.
Werde mal eine Repeater Konfiguration aufspielen.
Wenn jemand Erfolge mit einem Raspi hatte, meldet euch bitte.
Grüsse aus der Schweiz
Keiko72

Bild
Outlander PHEV Diamond S-Edition (MJ19)

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Mo 25. Feb 2019, 09:40
Repeater Mode wird funktionieren, du wirst aber die App nicht in deinem Netz benutzen können, wenn du dann in einer anderen SSID bist.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
    Keiko72
    Beiträge: 35
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:11
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 25. Feb 2019, 17:47
Ja das ist klar, wolte die Outi WLAN-Daten hinter dem Powerline-Adapter über zusätzlichen AP zeigen.
Grüsse aus der Schweiz
Keiko72

Bild
Outlander PHEV Diamond S-Edition (MJ19)

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Mo 25. Feb 2019, 17:54
Und genau das wird mit der App nicht gehen, oder nur bedingt.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Mo 25. Feb 2019, 19:19
wieso nicht wenn SSID und Passwort gleich sind?...sowas suche ich auch schon...war mit openwrt und ddwrt nicht erfolgreich, den AP des Outi zu verlängern
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Mo 25. Feb 2019, 22:03
Ich hatte auch einen Repeater dran und wie ganz viele anderen, läuft das für 2 bis 3 Tage, danach nicht mehr.
Dann muss der Repeater vom Strom, dann geht es wieder usw.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Mo 25. Feb 2019, 22:09
...dann müsste man dem Repeater in eine smarte Steckdose einstecken, oder so...zeitgesteuert 1x/Nacht durchstarten...oder das WLAN selbst mit Zeitschaltung freigeben/ausschalten
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Outlander Wlan mit Raspberry Pi 3B "verlängern"

menu
Benutzeravatar
folder Di 26. Feb 2019, 08:25
Ja, da würde gehen.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag