Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
PHEV
    Beiträge: 256
    Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder So 2. Sep 2018, 08:22
Einstellungen weit/mittel/nah,
Was meinst du damit?
Die Einstellung auf der rechten Lenkradseite mit den 3 verschiedenene Abständen hat meiner Meinung nach nichts mit dem Notbremsassistenten zu tun. Darüber kann der Abstand zur Vordermann für den Abstandstempomaten eingestellt werden.

Der Notbremsassistent sollte unabhängig davon funktionieren...auch beim Fahren ohne Abstandtempomat.
Bild
Anzeige

Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Benutzeravatar
    Dr.Forcargo
    Beiträge: 424
    Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:02
    Wohnort: Dortmund Schüren
    Danke erhalten: 10 Mal
folder So 2. Sep 2018, 09:44
Ich bin kein Physiker und habe vermutlich eher gefährliches Halbwissen. Aber das Teil arbeitet doch mit Radarstrahlen. Wird die Decke als Hindernis erkannt? Eine Person gibt doch vermutlich ein ganzes „Bild“ ab, als eine Decke. Vielleicht mal einen Karton mit Alufolie umwickeln? Das sollte doch mit Radarstrahlen auf jeden Fall erkannt werden.

Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

Edit:
Hier ein Test eines Nissan Autohauses mit einer Decke, die Metall dabei hat.
https://youtu.be/018JF11hhsY
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Benutzeravatar
    Defralux
    Beiträge: 24
    Registriert: Di 31. Jul 2018, 22:09
folder So 2. Sep 2018, 15:17
Dr.Forcargo hat geschrieben:Ich bin kein Physiker und habe vermutlich eher gefährliches Halbwissen. Aber das Teil arbeitet doch mit Radarstrahlen. Wird die Decke als Hindernis erkannt? Eine Person gibt doch vermutlich ein ganzes „Bild“ ab, als eine Decke. Vielleicht mal einen Karton mit Alufolie umwickeln? Das sollte doch mit Radarstrahlen auf jeden Fall erkannt werden.

Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

Edit:
Hier ein Test eines Nissan Autohauses mit einer Decke, die Metall dabei hat.
https://youtu.be/018JF11hhsY
Danke für den NISSAN Test. Ich hatte den Tip mit der Decke ja vom ADAC. Und unsere Decke hatte natürlich auch eine Metalseite und die sollte erkannt werden. Wird sie ja auch, allerdings nach der Kollision, da geht das System ja voll in die Eisen.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Defralux am So 2. Sep 2018, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Benutzeravatar
    Defralux
    Beiträge: 24
    Registriert: Di 31. Jul 2018, 22:09
folder So 2. Sep 2018, 15:24
PHEV hat geschrieben:
Einstellungen weit/mittel/nah,
Was meinst du damit?
Die Einstellung auf der rechten Lenkradseite mit den 3 verschiedenene Abständen hat meiner Meinung nach nichts mit dem Notbremsassistenten zu tun. Darüber kann der Abstand zur Vordermann für den Abstandstempomaten eingestellt werden.

Der Notbremsassistent sollte unabhängig davon funktionieren...auch beim Fahren ohne Abstandtempomat.
Moin, nein die Einstellung meinte ich nicht, die ist für den ACC Tempomat. Die neueren PHEV (unserer BJ 2018) hat eine reine Einstellung (links unten) fürs FCM. Damit schaltet man den FCM komplett aus und verändert die Abstände ab wann der den ersten Alarm geben soll.

Aber mach dir nichts draus, 3 Autohändler wussten das auch noch nichtBild

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Euser
    Beiträge: 132
    Registriert: Do 11. Okt 2018, 22:27
folder Fr 19. Okt 2018, 17:16
Defralux hat geschrieben:Gestern etwa 20 Tests gemacht (werde mal 2 Videos hier hoch laden)
Das Gute ist, das System funktioniert. Allerdings immer erst nach der Kollision!
Ich hatte den Eindruck, dass die Decke in beiden Fällen einen deutlichen Abstand zum Boden hat. Vielleicht macht es Sinn, die Versuche in einer Anordnung zu wiederholen, bei der die Decke keinen Abstand zur Straße hat.

So haben die das beim Nissan-Test gemacht:
Dr.Forcargo hat geschrieben: Hier ein Test eines Nissan Autohauses mit einer Decke, die Metall dabei hat.
https://youtu.be/018JF11hhsY
Gruß
Chris

seit 02/2010 Riese&Müller Delight Hybrid HS, ca. 0,2 kWh/km
alten Benziner weiterfahren oder auf PHEV, BEV oder FCEV wechseln?

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Benutzeravatar
    Defralux
    Beiträge: 24
    Registriert: Di 31. Jul 2018, 22:09
folder Di 22. Jan 2019, 19:23
Sorry, hatte es vergessen hier zu klären bzw. zu erläutern wie es weiter ging.

3 Wochen nachdem meine Videos auch in Tokio eingegangen waren, bekam ich ein Schreiben von Mitsubischi. "Mit dem System seien soweit keine Probleme bekannt, man würde aber trotzdem eine Ruckrufaktion starten. (Bestimmt nicht nur wegen mir
:lol:)
Das hat man auch getan vor ein paar Wochen (Outlander Fahrer werden es bestätigen) Updates wurden eingespielt und seitdem ist bei mir alles okay. Warmeldung "Bremsen!" kommt jetzt regelmäßig

Gruss
Berthold

Re: Assistenzsysteme ACC und FDM (euer Schwarmwissen bitte!)

menu
Benutzeravatar
folder Do 24. Jan 2019, 08:00
Danke @defralux War schon auf das Update gespannt.
Dann hat sich ja der ganze Aufwand gelohnt!
Viele Grüße
Stephan
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag