AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

Re: AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

menu
ChristianF
    Beiträge: 582
    Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 21. Sep 2017, 09:42
Schüddi hat geschrieben:
Mei hat geschrieben: Wir haben uns dann für einen jugendlichen, dunklen GTE mit 90% verdunkelten Scheiben und fetten Alus entschieden.
Dunkle Scheiben, fette Alus und Spoiler sowie Ohrensessel kann der e-tron auch.
Das ist tatsächlich ein Punkt, der mir nicht gefällt: beim GTE kann man die Scheiben in 65% oder 90% abgedunkelt bekommen, beim etron nur in 65%. Kindbezogen wären mir die 90% lieber.
Viele Grüße,
Christian

Seit 2017 elektrisch unterwegs, aktuell mit einem e-Golf 300 und einem Zoe ZE40.
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
Anzeige

Re: AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

menu
matze333
    Beiträge: 31
    Registriert: Fr 24. Feb 2017, 15:29
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Do 21. Sep 2017, 10:05
ChristianF hat geschrieben:beim GTE kann man die Scheiben in 65% oder 90% abgedunkelt bekommen, beim etron nur in 65%.
Also ich hatte seinerzeit im Golf 6 die 65% verdunkelten Scheiben (mehr gab es damals nicht) und jetzt das zweite Mal Privacy-Verglasung im A3. Ich kann dir mit Gewissheit sagen, dass die Privacy-Verglasung eher den 90% entspricht als den 65%. Sie sind deutlich dunkler als die 65%-Scheiben.

Re: AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

menu
ChristianF
    Beiträge: 582
    Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 21. Sep 2017, 10:07
Perfekt, danke!
Viele Grüße,
Christian

Seit 2017 elektrisch unterwegs, aktuell mit einem e-Golf 300 und einem Zoe ZE40.
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage

Re: AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

menu
Schüddi
    Beiträge: 3274
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 65 Mal
    Danke erhalten: 129 Mal
folder Do 21. Sep 2017, 11:06
Ich wollte es gerade schreiben. Die sind schon sehr dunkel. Ich brauche aus Datenschutzgründen dunkle Scheiben und ein durchschauen bei Aufi ist fast unmöglich. Lackierte Scheiben wären die Steigerung.

Re: AUDI A3 e-tron vs VW Golf GTE - Eure Meinung?

menu
Benutzeravatar
    ChrisLind
    Beiträge: 25
    Registriert: Sa 28. Nov 2015, 16:27
    Wohnort: Düsseldorf
folder Mi 27. Sep 2017, 20:34
Unsere Erfahrung ist: Je nachdem kann Leasing bzw. Finanzierung mit Rückgabeoption
sehr attraktiv sein. Wenn man dann noch z.B. 0% Finanzierung und exkl. Mehrwertsteuer
machen kann bekommt man z.T. auch Jahreswagen mit fast Vollausstattung für grade
200€ pro Monat ohne sonstige Anzahlung.
Zu den Fenstern: Ja die sind sehr dunkel. Unser vorherige Q5 hatte auch dunkle
Verglasung, welche aber doch deutlich durchlässiger war als beim e-tron.
Unterwegs im Golf VII TDI oder im A3 e-tron. Model 3 reserviert.
Audi A3 e-tron (ohne eigene Ladesäule): Bild
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Audi A3 e-tron“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag