Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

maxp
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 20:01
read
Habe gestern mit dem Elektirker meines Vertrauens eine Vestel EVC04-AC22SW installiert. Sieht soweit gut aus, nur der Zugriff über LAN auf die Web Gui klappt nicht so richtig. Ping auf die DHCP-IP-Adresse klappt nur so sporadisch, ca.30% Paketverluste. Web Gui liefert keine Antwort.
Netzwerk-Port überprüft, PC angeschlossen, kein Problem, Durchsatz 1 Gb/s ist ok, keine Paketverluste bei Zugriff vom PC auf die Fritzbox.
Wallbox wieder angesteckt, einmal hat der Zugriff auf die Web Gui funktioniert, feste IP-Adresse vergeben, dann war wieder Schluss. Keine Reaktion der Web Gui mehr.
1 Tag gewartet, neuer Versuch, Ping mehrfach erfolgreich, Zugriff auf Web Gui mehrfach erfolgreich, dachte Probleme gelöst, aber ein paar Std. später wieder das alte Bild, Ping bringt viele Paketverluste, Zugriff auf Web Gui geht wieder nicht.
Firmware Version ist irgendwas mit V2.21, habe den Vestel Support wegen Firmware-Update über USB angesprochen, bisher keine Antwort.
Hat jemand eine Idee, wie man das lösen könnte?
Das Ziel ist, die App mit 2 Anwendern/Autos zu nutzen, um die Abrechnung durchführen zu können, ohne immer den Zähler kontrollieren zu müssen.
Max
Tags: Vestel-Web-Gui
Anzeige

Re: Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

Benutzeravatar
read
Hast du die anderen Threads und Kommentare schon gelesen, das die App quasi nicht funktioniert. Kenne mich zwar nicht gut damit aus aber habe das oft gelesen.

Der Support ist nachweislich auch sehr schlecht
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2

Re: Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

maxp
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 20:01
read
Ja klar, die habe ich alle gelesen, bis zur App bin ich ja noch gar gekommen, denn ohne Netzwerkzugriff kann die App ja nicht funktionieren.
Heute geht der Netzwerkzugriff auf die Wallbox gerade mal wieder, mal sehen was heute Abend ist;-)

Re: Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

Sachsenaudi
  • Beiträge: 1271
  • Registriert: Fr 16. Jul 2021, 19:38
  • Hat sich bedankt: 478 Mal
  • Danke erhalten: 488 Mal
read
Ich hatte es schon mal hier im Forum geschrieben, nun nochmal zur Hilfe.


Die Registrierung der EVC04 in der Drive Green App funktioniert so:

Wichtig, es darf kein Kabel angesteckt sein. Es wird die RFID Mastercard und das WLAN Passwort des verfügbaren WLAN benötigt.

Zuerst die Drive Green App auf dem Smartphone installieren. In der App erfolgt nun die Benutzerregistrierung. Wichtig, diese funktioniert nur mit der Google Mailadresse und dem zugehörigen Passwort.

Danach muß das Phone, per Bluetooth, an die Wallbox gekoppelt werden, dazu hält man die Mastercard an den Kartenleser, die Box blinkt blau und befindet sich im Installationsmodus . Im Bluetooth Menü des Smartphone erscheint nun der Eintrag der Vestel_EVC04_......, nun einfach auf koppeln drücken.

Sollte die Wallbox aufgehört haben zu blinken, einfach den Installationsmodus wieder, durch heranhalten der Mastercard an den Kartenleser starten.

Anschließend die Drive Green App öffnen und Wallbox Modell auswählen, das verfügbare WLAN auswählen und das Passwort eingeben, die weitere Vorgehensweise ist selbsterklärend.

Re: Vestel EVC04-AC22SW Zugriff auf Web Gui

HWiLader
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 5. Aug 2020, 16:18
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Zur Web-GUI:

Techniker stellen die Box auf statische IP, um ihren Laptop direkt an die Box anzuschließen. Um die Box ins heimische Netzwerk einzubinden, muss aber meist auf dynamische Adresse umgestellt werden, was Techniker meist vergessen oder nicht wissen.

Die Lösung ist also, in den meisten Fällen, DIP 2 auf ON zu stellen (dynamische IP). Damit wurde meine Box im Netz eingebunden, sie hat Internetzugriff, und auch die Web-GUI funktioniert.

Zur App:
Je nach Softwarestand der Leistungsplatine und Firmware kann es sein, dass entweder die alte App "Drive Green" oder die neue App "Drive Green Next" funktioniert. Meine Box hatte bei Auslieferung eine ältere Firmware. Die alte App ging sehr holprig einzubinden, aber nach mehreren Versuchen ging es. Die Funktionen der App waren enttäuschend, die ganze App ist verzichtbar, denn die Steuerung per Auto und ggf. zum Auto gehörenden App leistet dasselbe und mehr.
Nach dem Update der Firmware jetzt im Oktober ging die App gar nicht mehr. Ich probierte die neue App. Die hat sich sofort und problemlos mit der Box verbunden, und die Funktionen sind jetzt so, wie ich es mir wünsche und vor allem, wie die Werbung/Produktbeschreibung der Box es auch verspricht.

Hier mein Bericht der Probleme, die ich hatte und der Lösungen für diese Probleme, die bei mir funktioniert haben:
viewtopic.php?f=105&t=81902
Audi A3 Sportback etron 2022, Vestel EVC04-AC22SW-T2P
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag