KfW-Förderung intelligenter Ladestation

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Förderung intelligente Ladestation

150kW
  • Beiträge: 4796
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 430 Mal
read
Wie soll das dann funktionieren wenn die Wallbox TypB drin hat und der Wallbox Hersteller (z.B. Elli) einen TypA zusätzlich fordert?
Anzeige

Re: Förderung intelligente Ladestation

disorganizer
  • Beiträge: 1262
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Tja, das frag mal die Elektriker hier.
Ich kann nur das rezitieren was überall steht.
Imho müssten die eigentlich bei verbautem TypB einen TypA-EV fordern, oder?
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Förderung intelligente Ladestation

Thüri
  • Beiträge: 15
  • Registriert: So 28. Jun 2020, 14:32
read
dan11hh hat geschrieben: Habe gerade wegen einer anderen Sache mit der KfW telefoniert. Heute oder morgen soll die Liste der förderfähigen Wallboxen veröffentlicht werden.
Auf der Webseite der KfW steht aber das die Liste auch erst am 24.11.20 veröffentlicht wird. Da entsteht bei mir der Eindruck das hier nichts richtig vorbereitet ist.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Pr ... index.html

Re: Förderung intelligente Ladestation

Chris208
  • Beiträge: 86
  • Registriert: So 25. Okt 2020, 21:06
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Thüri hat geschrieben:
dan11hh hat geschrieben: Habe gerade wegen einer anderen Sache mit der KfW telefoniert. Heute oder morgen soll die Liste der förderfähigen Wallboxen veröffentlicht werden.
Auf der Webseite der KfW steht aber das die Liste auch erst am 24.11.20 veröffentlicht wird. Da entsteht bei mir der Eindruck das hier nichts richtig vorbereitet ist.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Pr ... index.html
Naja, dass nichts vorbereitet ist würde ich jetzt daraus allein nicht schließen. Das kann auch Absicht sein, um zu verhindern, dass Leute nicht genau lesen und schon anfangen Wallboxen vor dem 24.11. zu bestellen. Und dann fangen die Diskussionen an.

Re: Förderung intelligente Ladestation

FreaXter
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 6. Nov 2020, 08:32
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Werden wirklich alle 11kW Pro Wallboxen von Stark in Strom gefördert? ODer nur die Pro CONTROL? Die anderen erfüllen doch die "Steuerbarkeit" gar nicht?

Re: Förderung intelligente Ladestation

ChristianH
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 24. Aug 2020, 08:07
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
juggernaut hat geschrieben: Die Wallbox selber bestelle ich mit Stecker, also dann PlugnPlay
Wird das nicht bei der Förderung ausgeschlossen❓
....also nur Direktanschluss ist doch förderfähig, oder❓
BMW i3s 120Ah (10.11.20)
PV 12,42kWp (2011)
E-Bike Cube Reaction Hybrid SLT 500 (2017)

Re: Förderung intelligente Ladestation

Benutzeravatar
  • PeaG
  • Beiträge: 396
  • Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
ChristianH hat geschrieben:
juggernaut hat geschrieben: Die Wallbox selber bestelle ich mit Stecker, also dann PlugnPlay
Wird das nicht bei der Förderung ausgeschlossenBild
....also nur Direktanschluss ist doch förderfähig, oderBild
Denke ich auch.
Sonst könnte man ja auch eine mobile Box verwenden.
50€ Tibber: https://invite.tibber.com/f90036ff
----------------
Tante Grazie

Re: Förderung intelligente Ladestation

150kW
  • Beiträge: 4796
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 430 Mal
read
Thüri hat geschrieben:
dan11hh hat geschrieben: Habe gerade wegen einer anderen Sache mit der KfW telefoniert. Heute oder morgen soll die Liste der förderfähigen Wallboxen veröffentlicht werden.
Auf der Webseite der KfW steht aber das die Liste auch erst am 24.11.20 veröffentlicht wird. Da entsteht bei mir der Eindruck das hier nichts richtig vorbereitet ist.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Pr ... index.html
Laut Youtube Kanal 163°, soll nächste Woche eine Vorab-Liste veröffentlicht werden. Danach sollen Hersteller noch mal Zeit haben sich für die Liste zu "registrieren", die dann am 24.11. offiziell ist.

Re: Förderung intelligente Ladestation

Benutzeravatar
  • flea
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 08:38
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Heute Abend bei 163°. https://youtu.be/UiN4qXe8mFU
Hyundai IONIQ Elektro Premium (Aurora-Silber) 2019
NIU NQi Sport 2020
ID.3 1ST (Gletscher-Weiß) 10/2020

Re: Förderung intelligente Ladestation

Thüri
  • Beiträge: 15
  • Registriert: So 28. Jun 2020, 14:32
read
Chris208 hat geschrieben:
Thüri hat geschrieben:
dan11hh hat geschrieben: Habe gerade wegen einer anderen Sache mit der KfW telefoniert. Heute oder morgen soll die Liste der förderfähigen Wallboxen veröffentlicht werden.
Auf der Webseite der KfW steht aber das die Liste auch erst am 24.11.20 veröffentlicht wird. Da entsteht bei mir der Eindruck das hier nichts richtig vorbereitet ist.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Pr ... index.html
Naja, dass nichts vorbereitet ist würde ich jetzt daraus allein nicht schließen. Das kann auch Absicht sein, um zu verhindern, dass Leute nicht genau lesen und schon anfangen Wallboxen vor dem 24.11. zu bestellen. Und dann fangen die Diskussionen an.

Aber potentielle Antragssteller schon vorher mit Falschinformationen zu versorgen wirkt eben etwas unseriös. Man geht doch davon aus, dass wenn ich dort anrufe um mich zu informieren, mir auch die Wahrheit gesagt wird.
Ich finde es nicht in Ordnung, das dem Kunden erst ab dem Tag der Beantragung mitgeteilt wird was er überhaupt beantragen kann. Also bringt es wohl nix vorher nach Informationen bei der KfW nachzufragen, weil möglicherweise der Wahrheitsgehalt der Information nicht mit dem tatsächlichen Ablauf überein stimmt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag