Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Benutzeravatar
  • Wiese
  • Beiträge: 2154
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Afaik hat geschrieben:
Wenn der Blitz einschlägt gehen auch mehr als 3,7 kW über die Schuko, muss ich die dann auch anmelden? :?
Ja, aber am Besten Deiner Gebäudeversicherung, die Zahlen dann die Steckdose, aber nicht das angesteckte Auto. :mrgreen:
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Anzeige

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Rockatanski
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Als guter Vollbürger: Ja

Ich bin keiner, daher habe ich auch einen Go-e Charger zum normalen Wochenmarktpreis gekauft.

Das der Saftburger jetzt schon so vermacht wird, wird wohl ein Hinweis sein, das er bald ausgemustert wird und ein technisch auf der Höhe der Zeit ausgestattetes Produkt kommt?

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Benutzeravatar
  • bobgee
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 27. Jan 2017, 21:55
  • Wohnort: Bamberg
read
Rockatanski hat geschrieben: wird wohl ein Hinweis sein, das er bald ausgemustert wird und ein technisch auf der Höhe der Zeit ausgestattetes Produkt kommt?
Hi! Was meinst Du damit, wo siehst Du Verbesserungsnotwendigkeit?
Ich fahre ein BAEV (BAttery Electric Vehicle) - Kennzeichen: BA-EV ###E

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Auric
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Das Ding ist wenn man die verbaute Hardware ansieht ja kein Schnäppchen, also wenn die Entwicklungskosten und die Werkzeugkosten für das Teil eingefahren wurden, dann kann es auch günstiger verkauft werden.
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

RM8-6
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mi 31. Jan 2018, 18:35
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
SwissChris hat geschrieben: (...) Rund 700 EUR für das Schweizer Set.
Du könntest das Ganze auch unter 300 EUR realisieren.

Einfach einen 16A-Ladeziegel mit blauem Camping-Stecker nehmen:
https://www.amazon.de/Morec-Schaltbare- ... 07RXPL5RR/

Adapter CEE-Rot-16A auf CEE-Blau-16A:
https://www.amazon.de/Adapter-Starkstro ... B01C09TH48

Re: Juice Booster oder fix installierte Wallbox

Auric
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
oder den Ladeziegel von Aliexpress für 117€ plus einen neuen Stecker dranschmieden
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag