Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

Boogaloo
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 19. Aug 2019, 08:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo Leute

Ich habe das Forum zwar schon durchsucht, aber für meinen Anwendungsfall jetzt leider kein Beispiel gefunden.
Zur Ausgangssituation.
Auf dem Dach meiner Firma habe ich eine 30kWp Anlage mit 2x Fronius Symo 15.0-3-M.
Noch kein Homemanager installiert.
Nun möchte ich den Audi E-Tron vorzugsweise nur mit dem Überschuss laden.
Mein Elektriker hat sich mit dem Wallbox Thema leider noch nicht befasst und kann mir da nicht helfen.

Welche Wallbox mit Stufenloser Regelung wäre für so ein Unterfangen am besten geeignet?
Kommunikation Wallbox und Wechselrichter.
Sollte ich im hinblick auf die Zukunft auch gleich eine 22KW Wallbox nehmen?
Reicht eine WLAN Verbindung oder ist es besser gleich ein Kabel für die Kommunikation mit zu verlegen.
Die Wechselrichter hängen ca. 20 Meter vom geplanten Installationspunkt der Wallbox weg.

Vorab schon einmal vielen Dank für die Hilfe und Unterstützung.

Mfg Boog.
Anzeige

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

umali
  • Beiträge: 4814
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
LAN ist natürlich immer sicherer und stabiler als WLAN.

Hast Du den "Fronius Energy Meter" am EVU-Punkt schon verbaut?
Dieser wird von openWB direkt unterstützt - sprich das Fronius-Smartmeter kann für die wichtige EVU-Auslesung zur Nullausregelung gleich genutzt werden.
Guck mal hier:
https://openwb.de/forum/index.php
Da gibt es einige Froniusanwender.

VG U x I
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

Smove
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 9. Mär 2020, 21:55
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,
da ich eine ähnliche Konfiguration habe/hatte (Audi etron 55, Fronius Symo und PV-Anlage) wäre mein Tipp ebenfalls die von umali genannte OpenWB.
Habe mich für die Standard + entschieden mit Addon Platine und Phasenumschaltung, klappt bestens beim Audi etron...

Wäre bereits eine 22kw Wallbox und damit zukunftssicher; Erweiterbar dann über OpenWB Satelliten, falls sich wie bei mir ein PHEV oder 2. E-Auto andeutet.

Bei Fragen gerne melden.

Viele Grüße
Tobias

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

Boogaloo
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 19. Aug 2019, 08:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo

Danke für eure Nachrichten.
Nein der Fronius Energy Meter ist noch nicht verbaut.

Die openWB gefällt mir. Bin bei meiner Suche zufällig darauf gestoßen.
Auch das Baukastenprinzip zur Erweiterung macht Sinn da ein zweiter Ladepunkt in 1 oder 2 Jahren sicher kommen wird.

Werde da Montag direkt mal anrufen.
Vielen Dank nochmal. :-)

Mfg Boog

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

snaptec
  • Beiträge: 787
  • Registriert: Fr 8. Dez 2017, 16:25
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Boogaloo hat geschrieben:Hallo

Danke für eure Nachrichten.
Nein der Fronius Energy Meter ist noch nicht verbaut.

Die openWB gefällt mir. Bin bei meiner Suche zufällig darauf gestoßen.
Auch das Baukastenprinzip zur Erweiterung macht Sinn da ein zweiter Ladepunkt in 1 oder 2 Jahren sicher kommen wird.

Werde da Montag direkt mal anrufen.
Vielen Dank nochmal. :-)

Mfg Boog
Wir ziehen aktuell in unseren neuen Firmensitz um.
Telefon geht ab voraussichtlich Mittwoch wieder.
Aber gerne eine Mail / Ticket schreiben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Entwickler von OpenWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung.

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

achimb33
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 1. Aug 2020, 23:11
read
Hallo,
Zum Thema PV-Überschussladen verweise ich einmal auf den YouTuber Strom-Garage. Er hat zusammen mit seinem Freund eine geniale und kostenlose Softwarelösung entwickelt. Schaut euch seine Videos auf YouTube an. Ich bin von seiner Idee begeistert und werde es so bei mir umsetzten.
Hier der Link zu seinem aktuellen Video:

https://youtu.be/jC1-T8tF83s

Achim

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

umali
  • Beiträge: 4814
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Mal 2 Fragen dazu:
Wird der EVU-Punkt seitens der PVA gemessen? Mit einem "Energymeter"?
Spielt sich die Regelung in der Cloud ab?
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

achimb33
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 1. Aug 2020, 23:11
read
Hallo umali,

Ich kann deine Fragen nicht beantworten. Hierzu müsstest du Christian (Strom-Garage) befragen. Er hat das Prinzip seiner Lösung (API Schnittstellen) allerdings detailliert erklärt. Dazu müsstest du dir seine Videos mit dem Thema „TeslaAutoCharge“ anschauen. Hier mal die links in der richtigen Reihenfolge.

https://youtu.be/VAJGBVH1B08

https://youtu.be/qRj5ZIzNPl0

https://youtu.be/7mMr2QRMUbg

https://youtu.be/CD9lgDZ0jl4

https://youtu.be/jC1-T8tF83s

Er berichtet laufend neu über das Projekt.

Gruß Achim

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

umali
  • Beiträge: 4814
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Hallo Achim,
Du musst doch wissen, ob er den EVU-Punkt vermisst. Das ist so ziemlich die wichtigste Stelle im System, weil man dort bei PV-Nutzung auf Null ausregeln möchte.
Ehrlich? Die Zeit für die ganzen Videos habe ich leider nicht.

Gibt es ev. eine zusammenfassende website? Die kann es nicht sein, oder?
https://blaire.de/strom-garage/fashion_ecb.php
VG U x I
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Wallbox für Überschussladen mit Fronius Symo 15.0-3-M bei 30kWp

Benutzeravatar
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3370
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1587 Mal
  • Danke erhalten: 700 Mal
read
Wenn Du die Zeit nicht hast die Videos anzusehen - weshalb sollten andere Leute sich die Mühe machen?

Grüazi MaXx
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag