Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Langsam aber stetig hat geschrieben:
konapinguin hat geschrieben: Wir haben gestern den Freizeitpark Efteling besucht.
Auf dem regulären Parkplatz für Parkbesucher stehen 27 Ladestationen mit insgesamt 54 Ladepunkten (Typ 2 Dose) von FlowCharging zur Verfügung.
Da wird nicht gekleckert! Laut Bild sieht es sogar nach 22 kW aus (vermutlich mit Lastmanagement?).
Der Kona lädt nur einphasig max. 7,2 kW. Die Ladeleistung variierte während des Ladevorgangs. Mit hoher Wahrscheinlichkeit also 2x ja.
Mittlerweile habe ich mit vielen Wochen Verspätung die Abrechnung des Ladevorgangs über NewMotion erhalten.
Einmalig pro Ladevorgang: 29 cent +21%MwSt.
pro kWh: 26 cent +21%MwSt.
seit 03/2019: Hyundai Kona 64 kWh in Acid Yellow
Ladestation: go-e Charger Ladebox 22kW
Anzeige

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4437
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Egal wie viele Phasen fürs Laden notwendig sind ...wenn die Ladestation "finster" ist geht gar nix ..auch nicht für viel Geld ...

Freizeitpark Schliersee
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -1A/16024/

Ein Verbrenner Fahrer hätte sofort freigemacht , nicht notwendig diese Ladestation ist schon 2 Jahre Tod so meine Antwort !
20190718_135656.jpg
Die hintere im internen Bereich des Museums war auch finster , meine Nerven waren etwas Blank hab aufs Fragen im Shop vergessen , iOn war auf soc 15 , dieser Ladepunkt war schon Plan D ..und..Plan E in Schildkröten Sicht !

Ankunft bei Plan E !!!!
20190718_141218.jpg
Setec und Doppellader im Einsatz bei AT über 30 Grad ...die Klima brummt beim Kühlen der Fahrbatterie ....und wir ???

Das lecker Essen vor Ort und ein Weizen dazu beruhigt , alles gut .
20190718_150047.jpg

Am nächsten Freizeitpark "Campingplatz" war Fahrstrombunkern über Nacht nicht ganz günstig aber möglich !
lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Anfrage beim Vogelpark Marlow, Antwort leider negativ:

Sehr geehrter Herr tscheckoff,

Leider haben wir keine Möglichkeit Ihr Auto mit Strom zu versorgen. In unsere Nachbarstadt befindet sich die uns am nächsten liegend Stromtankstelle:

Gänsestraße 2
18311 Ribnitz-Damgarten
Deutschland

Freundliche Grüße aus dem Vogelpark Marlow

Willkommen in der Ladewüste M-V... :(
Hyundai Kona 64kWh Style seit 06/2019

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

gekfsns
  • Beiträge: 3098
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 797 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
Der Bayernpark in Reisbach hat nun laut Ladeatlas in den letzten Tagen auch 2x Typ2 Ladepunkte bekommen.
https://www.bayern-park.de/
Ein Bekannter hat dort schon paarmal an der Schuko laden dürfen und dabei hat er vom supernetten Team erfahren, dass eine richtige Typ2 schon bald kommen soll - nun ist's anscheinend soweit :)
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 seit 11/2020

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
  • Dr.Forcargo
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:02
  • Wohnort: Dortmund Schüren
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
wp-qwertz hat geschrieben: beim Ketteler Hof hat sich bisher nichts getan.
jeden sommer frage ich per eMail an und bekomme - immerhin - jedesmal eine verneinung.
schade. aber ich bleiben dran :D
Mittlerweile steht eine Innogy Säule am Eingang mit zwei Parkplätzen.
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Dr.Forcargo hat geschrieben:
wp-qwertz hat geschrieben: beim Ketteler Hof hat sich bisher nichts getan.
jeden sommer frage ich per eMail an und bekomme - immerhin - jedesmal eine verneinung.
schade. aber ich bleiben dran :D
Mittlerweile steht eine Innogy Säule am Eingang mit zwei Parkplätzen.
:o
wie geil ist das denn...! da fahre ich 1x in diesem jahr nicht hin, frage 1x nicht nach und schwupps.... klasse. danke für info :!:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

Tante_Rosa
  • Beiträge: 21
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 07:31
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
wp-qwertz hat geschrieben:
Dr.Forcargo hat geschrieben:
wp-qwertz hat geschrieben: beim Ketteler Hof hat sich bisher nichts getan.
jeden sommer frage ich per eMail an und bekomme - immerhin - jedesmal eine verneinung.
schade. aber ich bleiben dran :D
Mittlerweile steht eine Innogy Säule am Eingang mit zwei Parkplätzen.
:o
wie geil ist das denn...! da fahre ich 1x in diesem jahr nicht hin, frage 1x nicht nach und schwupps.... klasse. danke für info :!:
Na warte ab..
Bald stehe ich dort und nehme Dir den letzten Platz weg :-P

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Tante_Rosa hat geschrieben: Na warte ab..
Bald stehe ich dort und nehme Dir den letzten Platz weg :-P
:lol: :lol: :lol:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Weiß jemand, ob es am Opel-Zoo (in Kronberg im Taunus bei Frankfurt/Main) eine Lademöglichkeit gibt? Im Verzeichnis steht leider nichts, daher vermute ich nein. Wir fahren da wahrscheinlich am Samstag hin, und es wäre die perfekte Distanz für den Ioniq (etwa 150 km pro Richtung), wenn man am Ziel laden könnte. Wenn es keine Lademöglichkeit gibt, werde ich wohl auf Hin- und Rückfahrt bei Fastned in Limburg laden.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Lademöglichkeit in Freizeit- und Ferienparks

USER_AVATAR
read
Köln Bonner hat geschrieben: Weiß jemand, ob es am Opel-Zoo (in Kronberg im Taunus bei Frankfurt/Main) eine Lademöglichkeit gibt?
Ich habe einmal nachgefragt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

gibt es am Parkplatz des Opel-Zoos eine Lademöglichkeit für Elektroautos? Wir reisen am Samstag aus dem Raum Köln/Bonn mit unserem Elektroauto an; von der Reichweite passt das ziemlich genau für eine Richtung, so dass es optimal wäre, wenn es eine Lademöglichkeit am Opel-Zoo gäbe. Am besten wäre eine Ladesäule mit Typ-2-Dose, aber auch eine mit 16 A abgesicherte Haushaltssteckdose wäre besser als nichts.

Mit freundlichen Grüßen

Köln Bonner
Ich schreibe hier, wenn ich eine Antwort bekomme.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag