Schnellladestationen finden

Schnellladestationen finden

fabyoga
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 29. Sep 2020, 10:20
read
Hi,

ich beschäftige mich gerade neu mit dem Thema, da ich erwäge einen Plugin-Hybrid zu leasen.

Aus logistischen Gründen wäre ich auf Schnellladestationen angewiesen und versuche ich mir gerade einen Überblick zu verschaffen wie hier das Netz ist. Ich hab mir bereits die gängigen Apps gezogen, aber ich finde nirgends eine Möglichkeit nach DC bzw. Schnellladestation zu filtern.

Kenn ihr hier eine Möglichkeit?

Danke!
Anzeige

Re: Schnellladestationen finden

Guy
  • Beiträge: 4005
  • Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 263 Mal
Administrator
read

Re: Schnellladestationen finden

Oldy62
  • Beiträge: 613
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 165 Mal
read
Die Suchfunktion zu verlinken wäre auch hilfreich gewesen. ;)
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Schnellladestationen finden

marcometer
  • Beiträge: 844
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Und im übrigen klingt es irgendwie seltsam einen Plug-In Hybriden holen zu wollen, aber dann Schnellladesäulen nutzen zu wollen.
Plug-In Hybride können im Prinzip nicht wirklich schnell laden. Manche haben zwar die Möglichkeit sich dort an zu schließen, "schnell" geht das aber nicht.
Plug-In Hybride machen doch insbesondere für das tägliche Pendeln Sinn, um dann zuhause und/oder an der Arbeitsstelle per AC geladen zu werden und so die normalen täglichen Strecken rein elektrisch zu fahren.
Kein Mensch fährt Langstrecken mit einem Plug-In Hybriden und hangelt sich da immer von Raststätte zu Raststätte um immer "schnell" zu laden.

Tatsächlich zieht man mit einem Hybriden an einer CCS/Chademo Säule eher den Unmut der rein elektrischen Fahrer auf sich, denn die könnten dort wirklich schnell laden.

Re: Schnellladestationen finden

Misterdublex
  • Beiträge: 3726
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 466 Mal
read
@fabyoga:
Welchen Plug-In-Hybrid möchtest du dir denn kaufen?

Es gibt so gut wie keine (Ausnahme einige wenige von Mercedes Benz (falls überhaupt schon mit CCS bestellbar) oder von Mitsubishi), die überhaupt mit DC laden können.

Wenn du zu Hause oder auf der Arbeit nicht an AC laden kannst, dann wäre ein reines Elektroauto wahrscheinlich sinnvoller, auch weil bequemer. Statt täglich immer wieder neu aufladen, reicht da je nach Akkugröße schon 1x Woche über Nacht anschließen.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Schnellladestationen finden

USER_AVATAR
read
fabyoga hat geschrieben: Aus logistischen Gründen wäre ich auf Schnellladestationen angewiesen
Ich bin einmal direkt: dann ist ein PHEV höchstwahrscheinlich nichts für Dich.

Aber Guy hat Dir den Link gegeben - für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz ist das GoingElectric-Verzeichnis sicher das beste, und ich kann mir nicht vorstellen, dass es mehr als eine Handvoll öffentliche DC-Ladestationen gibt, die hier nicht verzeichnet sind (von ganz neuen abgesehen).
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Schnellladestationen finden

fabyoga
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 29. Sep 2020, 10:20
read
Danke für die Antworten! Ist CCS und chademo automatisch DC fähig?

der CLA 250 e Coupe kann in 25min beladen werden, das würde mir reichen.. ich muss nur 2 längere Fahrten pro Woche machen a 150km..

Re: Schnellladestationen finden

Heavendenied
  • Beiträge: 1749
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 282 Mal
read
CCS und Chademo sind DC, ja. Wie du die entsprechenden Filter setzen kannst wurde ja schon beschrieben. Denke im Auto selbst geht das auch.
Ob du auf ner 150km Strecke dann wirklich zweimal ne Ladepause machen willst? (Eine Zwischenladung reicht sicher nicht).
In dem Fall wäre es doch wahrscheinlich sinnvoller entweder gleich ein reines E-Auto zu kaufen oder eben einen PHEV dann eben einfach mit Benzin zu fahren, oder?
Gruß,
Jürgen
(Hyundai Ioniq 2017, e-Niro 2020 64kWh)

Re: Schnellladestationen finden

USER_AVATAR
read
Die schießende Bremse bzw. der CLA250e kann DC mit CCS laden. Der nimmt dann, laut Mercedes, maximal 24kW Leistung auf.

@Heavendenied Er meinte wohl, dass er 2x die Woche ca. 150km fährt - darunter könnte er auf einen Verbrenner verzichten und nur elektrisch fahren. Was mir natürlich gleich wieder die Frage ins Hirn ploppen lässt, warum man dann nicht gleich ein BEV holt und ganz auf den Verbrenner verzichtet. Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen...

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Schnellladestationen finden

backblech
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
fabyoga hat geschrieben: Danke für die Antworten! Ist CCS und chademo automatisch DC fähig?

der CLA 250 e Coupe kann in 25min beladen werden, das würde mir reichen.. ich muss nur 2 längere Fahrten pro Woche machen a 150km..
Sind die 25min Herstellerangabe? Wenn ja, dann vermute ich, daß das Laden bis max. bis 80% der Batteriekapazität so lange dauert. Danach kann es sehr zäh werden, da willst Du nicht warten.
Zweitens sind die Abstände zwischen den Autobahnschnellladern bestimmt nicht klein genug, damit sich da ein PHEV entlanghangeln kann.
Drittens wird die Reichweite auf der Autobahn je nach Topographie und Wetter und Reisegeschwindigkeit sehr viel kleiner sein.
Also die Absicht ist gut, aber ich schätze daß es nicht gut oder garnicht funktionieren wird.
Kommt ein BEV nicht in Frage?
Probemonat bei nextmove mit einem Wunsch BEV, dann weiß man mehr, würde ich empfehlen.
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag