Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

eMarkus
  • Beiträge: 666
  • Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Und Frankreich läuft schon wieder nicht rund:

Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu, Mulhouse, Strasbourg, Nancy etc alle zu.

Das heisst die Leute die in Hochhäusern dort wohnen und darauf angewiesen sind schauen in die Röhre.

Den Grund kenne ich nicht, ich kann nur raten: Diese SC stehen auf Hotelgelände und statt nur die Hotels zuzumachen machen die gleich die Ladestationen mit zu.

Unglaublich !
Anzeige

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

USER_AVATAR
read
Die SuC waren doch nie für Anwohner gedacht, sondern immer für Reisende (zumindest bei den Fahrzeugen mit kostenloser Nutzung). Insofern dürften "Leute die in Hochhäusern wohnen" nicht davon betroffen sein.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

eMarkus
  • Beiträge: 666
  • Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich habe jetzt keine Lust wieder die alte Diskussion anzufangen ob jetzt Leute wie ich in mehrstöckigen Häusern jetzt einen Tesla kaufen dürfen oder nicht.

Aber das Problem ist dass es im Osten Frankreichs gar nichts mehr gibt - Ionity gab es noch nie, Tesla jetzt mit Totalausfall, also gar nichts mehr.

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

USER_AVATAR
read
Das war nicht meine Aussage. Und Typ 2 gibt es doch bestimmt auch im Osten von Frankreich. Ebenso DC von anderen Betreibern außer Tesla und IONITY. Das ist doch jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich mal mit den Alternativen zu beschäftigen.
Zuletzt geändert von PowerTower am Di 28. Apr 2020, 22:18, insgesamt 2-mal geändert.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

harlem24
  • Beiträge: 7674
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Du darfst da eh nicht raus, was soll man da am Supercharger laden? Und von Deutschland kommst Du auch nur nach Frankreich rein, wenn Du dort arbeiten würdest, kannst Du aber nicht, weil die weiterhin im Lockdown sind.
Meines Wissens sind die Dinger eh nur im Navi deaktiviert, wenn man davor steht kann man aber laden.
So ist es zumindest in Österreich gewesen.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

Helfried
read
Sind sie wirklich abgeschaltet?
In Österreich hat es während der Krise auch als abgeschaltet verzeichnete Supercharger gegeben, aber sie waren durchaus funktionsfähig. Man wollte wohl bloß zu viele Reisende vermeiden oder die Politiker milde stimmen oder so.

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

harlem24
  • Beiträge: 7674
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Wahrscheinlich ist es genauso wie in A.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

backblech
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ne, die sind wirklich abgeschaltet. Izvia hat ein Problem mit dem Dingern. Ist wohl nur Izvia betroffen. Gibt hoert im Forum auch schon entsprechende Meldungen.
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

Helfried
read
Wer ist Izvia und wer ist Gibt? Welches Forum?

Re: Im Osten Frankreichs sind die Supercharger zu

lucas7793
  • Beiträge: 854
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
  • Website
read
Aber was haben die Izvia Ladestationen mit den Tesla Superchargern zu tun? Außer das die beide in Frankreich stehen?
Die Izvia sind wegen technischer Probleme außer Betrieb genommen worden. Die Supercharger offensichtlich weil sie sich auf den Parkplätzen von geschlossenen Hotels befinden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag