Wer meldet zuverlässig die korrekte max. Ladeleistung?

Wer meldet zuverlässig die korrekte max. Ladeleistung?

mr-ludi
  • Beiträge: 130
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 16:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hallo zusammen,

ich bereite mich gerade auf den Wechsel von einem PHEV auf ein BEV vor. Bei vielen CCS Ladern entlang der Autobahn etc. finde ich verschiedenste Daten zur max. möglichen Ladeleistung.
Bei vielen ENBW-Säulen gibt zB Datenbank A 125kW an, Datenbank B meldet 175kW und in der App von ENBW steht 150kW.

Kann man pauschal sagen, dass der Betreiber auch die richtigen Daten meldet? Wenn nicht, welche Datenbank ist am zuverlässigsten?

Besten Dank.
Porsche Taycan Turbo
Anzeige

Re: Wer meldet zuverlässig die korrekte max. Ladeleistung?

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Moin!
Wirklich verlässlich ist nur das Typenschild an der Säule. Oftmals hängt die maximale Leistung aber auch vom Auto ab. Wenn die Säule also zum Beispiel nur 125A liefern kann, ist die Spannung in der Autobatterie entscheidend.

Bei Fastned findet man zum Beispiel einige Ladekurven für verschiedene Fahrzeuge.
Gruß Ingo

Re: Wer meldet zuverlässig die korrekte max. Ladeleistung?

USER_AVATAR
read
Selbst wenn Du die Leistung weißt, bringt Dir das leider nichts; es sei denn Du bist einer der wenigen Taycan-Besitzer. Ladesäulen können eine maximale Spannung haben, eine maximale Stromstärke und manchmal noch eine maximale Leistung, die unter dem Produkt von maximaler Spannung und maximaler Stromstärke liegt.

Im Normalfall ist entweder die maximale Stromstärke der Ladesäule der begrenzende Faktor, oder die bei einem bestimmten Akkuzustand vom BMS bestimmte Spannung und Stromstärke.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Wer meldet zuverlässig die korrekte max. Ladeleistung?

gekfsns
  • Beiträge: 3101
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 804 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
Welches BEV willst denn kaufen ? Bei manchen BEVs ist's nämlich egal welche CCS Ladesäule Du anfährst weil immer das Auto das begrenzende Element ist :)
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 seit 11/2020
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag