Star jetzt auch

Re: Star jetzt auch

max-r
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 15:05
  • Wohnort: östlich von Berlin
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Hallo,
in 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf am östlichen Rand von Berlin, sind bei STAR die Bauarbeiten schon weit voran geschritten.
Sogar mit Rastplatz (Bank).
Anzeige

Re: Star jetzt auch

Athlon
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Och ne... 22kW AC :( Die 2 Star in der Nähe liegen relativ günstig aber was soll ich 1,5h an der Tanke machen?
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Star jetzt auch

harlem24
  • Beiträge: 7672
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Athlon hat geschrieben: Och ne... 22kW AC :( Die 2 Star in der Nähe liegen relativ günstig aber was soll ich 1,5h an der Tanke machen?
Du wirst für Dein Nischenfahrzeug wahrscheinlich nirgendwo mehr wirklich neue Ladesäulen bekommen, die 43kW AC abgeben.
Der Zug ist leider abgefahren.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Star jetzt auch

Athlon
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Ja aber was kostet es mehr wenn die Anschlussleistung eh 150kW beträgt?
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Star jetzt auch

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
SüdSchwabe hat geschrieben: Ist Star so'n Nord/Ost Dingens?
Kenne ich hier im Süden gar nicht.
Hier gibt's halt OMV Bild

SüdSchwabe.

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk
In BW gibt es ganze zwei (Sindelfingen und Tübingen), in BY gar nichts.
Also in der Tat hauptsächlich nördlich des Weißwurstäquators.

Gesendet von meiner Brotschneidemaschine mit Tapatalk
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Star jetzt auch

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Athlon hat geschrieben: Ja aber was kostet es mehr wenn die Anschlussleistung eh 150kW beträgt?
Genug dass es sich für die paar 43kW-ZOEs nicht lohnt.

Aber mal im Ernst: Du brauchst feste Kabel statt Buchse, stärkere Kabel / Relais / Sicherungen / Klemmen und neuerdings auch Zähler, das wird sich schon addieren. Vor allem, weil die große Masse das eben nicht braucht und diese Teile dann eben nur in kleineren Stückzahlen produziert werden.

Ich bin schon froh, dass noch 22kW-Lader aufgestellt werden.
Der Trend geht auf der Strecke zu DC, langfristig werden Autos mit AC auf der Langstrecke möglicherweise Probleme bekommen oder abseits der Hauptrouten laden müssen.
Es stellt ja auch fast keiner mehr Ladesäulen mit CCE rot / blau auf.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Star jetzt auch

Athlon
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Es ist aber auch eine Sache des Komforts die man mit festem Kabel bietet.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Star jetzt auch

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Sicher. Aber bei festem Stecker für 22kW genügt ein 4-6mm² Kabel, bei 43kW bist Du schon mit 10-16mm² dabei.
Entsprechend muss der Stecker dimensioniert sein. Das sind bei 43kW ziemliche Prügel im Vergleich zu den 22ern.

Alles das kostet Geld, nur ein E-Auto-Modell kann es nutzen und die technische Entwicklung geht in eine andere Richtung.
Neue E-Autos kommen mit 11kW AC, eventuell gegen Aufpreis auch 22kW.
43kW AC verbaut keiner mehr.

Das Geld holt der Betreiber nie mehr herein und deswegen will er nicht.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Star jetzt auch

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3797
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1835 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: Bei den beiden Tankstellen hier in der Nähe hat auch nur eine Platz für einen Lader, bei der anderen müßte man sehr erfinderisch werden.
Lassen wir uns mal überraschen, was die sich da ausdenken.
Ich gehe einfach mal davon aus, dass sie mit den großen Tankstellen an prominenten Orten anfangen.
Wieso - das ist doch einfach: statt dem Super++Extra-Schlauch einfach ein CCS-Kabel dran. Das Zählwerk ist eh fast überall schon elektronisch, dem ist es egal ob es kWh oder l anzeigt...

Grüazi MaXx

Re: Star jetzt auch

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Beim Tanken kein Smartphone benutzen wegen der Elektrostatik und den Benzindämpfen, aber dafür mal locker flockig mit 150kW an derselben Säule in den Akku - ich weiß nicht so recht :roll:
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile