e-Cannonball - ein Ergebnis

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
read
Ja, es war ein Kia Soul EV dabei und zwei oder drei Leafs.
Anzeige

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

iewie
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 2. Jun 2018, 13:10
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Fragt sich nur was das alles bringt, wenn die Realität doch ist, dass speziell Tesla Fahrer und auch Hybrid Fahrer in der Innenstadt gelegene Ladeplätze auch heutzutage noch als Privatparkplätze ansehen. Gerade gestern erst wieder in BS, ein weisses Model S mit WOB Kennzeichen hat noch nicht mal einen Stecker eingesteckt und parkt stundenlang auf dem Ladesäulenparkplatz. Was macht man da? Den Dieselabschleppwagen rufen? :roll: :roll:

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
read
@Rasik22
Das nutzt aber meist nix, wenn am Triple schon CCS in Gebrauch ist. Die meisten Säulen können nur eines und höchstens noch AC dabei.
Zuletzt geändert von Schwani am So 18. Nov 2018, 20:07, insgesamt 2-mal geändert.
29,95kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
read
RasiK22 hat geschrieben:Ich habe das nur ganz am Rande verfolgt. War da ein Team dabei was auf CHAdeMO gesetzt hat. Mein Eindruck ist, das CHAdeMO schön langsam wieder ineressant wird, was die Verfügbarkeit von Ladesäulen betrifft, weil immer mehr Hersteller auf CSS bauen und immer weniger CHAdeMO Fahrzeuge im Feld sind. Kann mich aber auch teuschen. ;)
Du täuschst dich, da CHAdeMO praktisch nie allein zur Verfügung steht (von den paar Nissan-Händlern mal abgesehen). D.h. ein besetzter CSS-Lader bedeutet gleichzeitig, dass auch CHAdeMO nicht zur Verfügung steht. Andersrum ist aber ein freier CSS-Lader keine Option für die CHAdeMOs.
IONIQ "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona "Pummel" 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 "Schneeweißchen" seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Zero DSR Black Forest "Rosenrot" seit 13.02.2021

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
  • RasiK22
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:29
  • Wohnort: Wien, Riemenschneidergasse
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Schwani hat geschrieben:@Rasik22
Das nutzt aber meist nix, wenn am Triple schon CCS in Gebrauch ist. Die meisten Säulen können nur eines und höchstens noch AC dabei.
Da hast du allerdings recht.
Seit 02/2018 Renault ZOE R90 mit 41 kWh, zusätzlich seit 11/2018 Nissan e-NV200 40-kWh
:idea: ...wir benötigen viel mehr öffentliche Ladepunkte, aber ohne Zeittarif, sondern mit kWh genauer Abrechnung.

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

Joeschi
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Mi 21. Feb 2018, 19:31
read
150kW hat geschrieben:
Anmar hat geschrieben:In Himmelkron war das Problem, dass es nur eine funktionierende Säule gab und eine nur mit verminderte Leistung. Der Rest war defekt.
Interessant in dem Zusammenhang wäre ob im online System die anderen Säulen korrekt als nicht funktionsfähig eingetragen waren. Denn dann hätte man ja zumindest die Chance vorher zusehen das es weniger oder gar nicht geht.
Also in Himmelkron war schon Anfang November eine Säule rot und eingepackt, gestern immer noch. Und ähnliches in Hohenwarsleben, ist eine auch ständig rot. aber noch besser sind die anderen, die lassen anstecken, authorisieren, fangen an und gehen entweder sofort auf "finished" oder laufen kurz auf 20kW hoch, um dann abzubrechen. Dann muss man wieder abstecken, einhaken, wiederholen und wenn mann Glück hat....oder man hat Pech und macht mit dem Auto Bäumchen wechsele Dich, wenn man kann und kein anderer da ist. Aber wenn man allein mit den 4 Säulen ist, schafft man es meistens... eventuell. Brauchst ja nur mal hier in die Logs gucken.

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Ich denke wir habe etwas tolles gesehen und auch dabei festgestellt das nicht alles klappt beim Laden.
Die Zukunft sagt aber das der E-Wagen zum richtigen Zeitpunkt gekommen ist, auch wenn das Autoland Deutschland fast alles verpennt hat.
Das E-Ladenetz in den Nederlanden ist X mal besser ausgebaut als bei uns, also ist hier noch viel zu tun damit wir besser Laden können.
Danke an Michael und Ove für die spontane E-Cannonball Aktion.
Der Michael sagt bei Youtube das er noch die Ergebnisse bringen wird.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Ach ja, was mir noch aufgefallen ist das Laurin Hahn (Chef von Sono-Motors) beim Zieleinlauf in München sagte: Das der Sion wohl beim nächsten Rennen (2019) dabei sein sollte, na denn :roll:
Also wir denken weiter positiv :D
Das noch zur Zukunft.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

150kW
  • Beiträge: 5126
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Joeschi hat geschrieben:
150kW hat geschrieben:Interessant in dem Zusammenhang wäre ob im online System die anderen Säulen korrekt als nicht funktionsfähig eingetragen waren. Denn dann hätte man ja zumindest die Chance vorher zusehen das es weniger oder gar nicht geht.
Also in Himmelkron war schon Anfang November eine Säule rot und eingepackt, gestern immer noch.
Da wäre die Säule 6 zumindest korekt als "Offline" eingetragen
https://payment.ionity.eu/#/app/station ... 431d5a39ff

Re: e-Cannonball - ein Ergebnis

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1483
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 256 Mal
read
150kW hat geschrieben:
Joeschi hat geschrieben:
150kW hat geschrieben:Interessant in dem Zusammenhang wäre ob im online System die anderen Säulen korrekt als nicht funktionsfähig eingetragen waren. Denn dann hätte man ja zumindest die Chance vorher zusehen das es weniger oder gar nicht geht.
Also in Himmelkron war schon Anfang November eine Säule rot und eingepackt, gestern immer noch.
Da wäre die Säule 6 zumindest korekt als "Offline" eingetragen
https://payment.ionity.eu/#/app/station ... 431d5a39ff
Laut Moovility.me, die ja auch Onlinedaten abfragen, ist zur Zeit eine Säule belegt (also in Benutzung) und 3 Funktionsfähig.

Ich finde da muss in der nächsten Zeit noch viel investiert werden. Eine zentrale Stelle, wo man den aktuellen Status von Ladesäulen abfragen kann. Und das muss wirklich online sein. So eine community-Pflege wie hier im Ladesäulenverzeichnis ist wenig hilfreich, wenn denn mal mehr E-Autos unterwegs sind.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag