Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in 2018

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
Benutzeravatar

folder Do 21. Jun 2018, 21:47

Und es geht schon wieder weiter: Laut Website sind jetzt die ersten 30 der 70 Ladestationen "im Testbetrieb". Bei den betreffenden Stationen habe ich die Störungsmeldung entfernt und die Kommentare entsprechend aktualisiert:
http://etransports.lv/index.php/feature ... nu-47/team
Anzeige

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
lucas7793
    Beiträge: 344
    Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
    Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Do 21. Jun 2018, 22:04

Super wie das dort weitergeht!
Offensichtlich sind sie jetzt noch nicht mit Hubject erreichbar, da auch dabeisteht dass man eine e-mobi Karte braucht?!
Da sich mein Urlaub verzögert und ich erst Ende August wegfahren werde, bin ich schon auf deinen Erfahrungsbericht gespannt!
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Mit dem Hyundai IONIQ ans Nordkap | IONITY Status Tracker

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
Benutzeravatar

folder Fr 22. Jun 2018, 06:59

Ja, zumindest laut Webseite ist der Testbetrieb wohl ohne Hubject. Ich habe das bei den Einträgen im Verzeichnis sicherheitshalber vermerkt. Werde natürlich beides testen. Eine emobi-Karte habe ich, solltest Du Dir vielleicht auch besorgen.

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
lucas7793
    Beiträge: 344
    Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
    Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder So 24. Jun 2018, 18:58

Ja die e-mobi Karte werde ich noch besorgen. Bei Plugshare gibt es mittlerweile schon bei einigen Ladestationen positive Meldung zum Laden. Die sind da schon ganz fleissig beim Eintragen ;)
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Mit dem Hyundai IONIQ ans Nordkap | IONITY Status Tracker

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
lucas7793
    Beiträge: 344
    Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
    Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Di 26. Jun 2018, 21:06

Habe auch gesehen, dass mittlerweile bei https://moovility.me/ die Ladestation bei der Zentrale von CSDD mit dem Live Status vorhanden ist (dürfte ziemlich gut besucht sein). Wenn das so stimmt, dürften die dann über has.to.be/be.energised angebunden sein. Hab die Ladestation aber bis jetzt in keiner anderen App gefunden...
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Mit dem Hyundai IONIQ ans Nordkap | IONITY Status Tracker

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
lucas7793
    Beiträge: 344
    Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
    Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Sa 30. Jun 2018, 23:35

Wie ich erfahren habe, gibt es bereits auch eine Online-Plattform. Diese ist zu finden unter: https://portal.e-mobi.lv/en/home/
Dort kann man dann auch Apps für Android und iOS herunterladen. Sind auch mehrsprachig, da diese von has.to.be angeboten werden! Sieht alles sehr gut aus, hat zwar etwas gedauert bis es soweit war aber jetzt ist es ziemlich Klasse umgesetzt.
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Mit dem Hyundai IONIQ ans Nordkap | IONITY Status Tracker

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
Benutzeravatar

folder Mo 2. Jul 2018, 11:56

lucas7793 hat geschrieben:Wie ich erfahren habe, gibt es bereits auch eine Online-Plattform. Diese ist zu finden unter: https://portal.e-mobi.lv/en/home/
Laut dieser Karte wären bereits 53 Stationen online! Ich versuche mal, eine Bestätigung dafür zu bekommen. Nächste Woche werde ich es persönlich vor Ort verifizieren.

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
lucas7793
    Beiträge: 344
    Registriert: Mi 31. Aug 2016, 16:45
    Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Mo 2. Jul 2018, 19:25

Jetzt zeigt das Portal sogar 65 Stationen an. Das wären ja dann eigentlich schon alle die für dieses Jahr geplant sind? Das waren 70 oder?
Bin schon gespannt was du berichten wirst! Sollten aber momentan alle gut funktionieren.
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Mit dem Hyundai IONIQ ans Nordkap | IONITY Status Tracker

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
Benutzeravatar

folder Di 3. Jul 2018, 07:33

Ja, sieht so aus. Die Letten wachsen über sich hinaus und zeigen den eingebildeten Deutschen, wie man sowas macht. ;) Besonders gespannt bin ich auf die Hubject-Anbindung (PlugSurfing, NewMotion, usw.). Die ist angekündigt, aber es gibt noch keine Hinweise darauf, dass das schon funktioniert. Ist ja ok, sowas kann schon nochmal ein paar Wochen dauern... Aber wenn sie das auch noch hinkriegen, dann ist das wirklich ein Vorzeige-Projekt!

Re: Lettland eifert Estland nach: 70 neue Triple Charger in

menu
Benutzeravatar

folder Di 3. Jul 2018, 08:09

Eine Anbindung an Hubject heißt nicht, dass du automatisch mit Plugsurfing oder NM laden kannst. Dafür müssen die beiden noch einen Vertrag mit dem lettischen Betreiber schließen. Hubject ist nur die Abwicklungsplattform.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag