Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Lade

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9594
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
muss man sich das gefallen lassen? :shock:
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!
Anzeige

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Lade

USER_AVATAR
read
backblech hat geschrieben:, ich wette fast alles, daß die EnBW Autobahnlader ins Netz integriert werden aber natürlich nicht ordentlich oder nur unerlaubt über Wirtschaftswege vom kreuzenden Überlandverkehr angefahren werden können. Und dann das Netz nicht mehr safe ist um es mal neudeutsch auszudrücken.
Hi das sie die schon bestehenden Ladesäulen berücksichtigen müssen ist bedingung des Landes gewesen es geht darum das es mindestens einen Schnellader in einem 20x20km Raster gibt.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Lade

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9594
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
der aussendienstmitarbeiter für den stuttgarter raum leistet einen bärendienst für die enbw. überall wo man keine ladesäulen braucht knallen jetzt die ladesäulen hoch. überall wo NICHT der bär tobt und wo der gemeinderat die besten fotos kriegt.

völlig ohne rücksicht auf verlust. dem ADM ist es auch egal wo die säulen stehen, er fährt ja auch nicht elektrisch. und kommt mit dem diesel. das ist DIE einmalige chance sich ein letztes mal richtig gesund zu stossen und alle vetterle zufrieden zu stellen. :mrgreen:

kirchentellinsfurt bekommt jetzt im toten ortskern oben auf dem berg am höchsten punkt 3 ladesäulen um 53000€ von unseren steuern für e-autos und pedelecs nebeneinander. das leben spielt sich aber im tal ab und im gewerbegebiet. kein e-fahrer will seine bremsen am berg verglühen. :?
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Hier gibt es eine Übersichtskarte der 54 Ladesäulen der OEW:
http://www.oew-energie.de/OEW_ladestationen.html


Ich habe mir die 7 Ladesäulen aus dem Alb-Donau-Kreis vorgenommen:

- Blaustein, Boschstr. 6 war bereits im GE Verzeichnis eingetragen
- Erbach, Brühlstr. 21 habe ich eingetragen
- Munderkingen, Badstubenweg 5 habe ich eingetragen

Sind laut einem Südwest Presse Artikel noch nicht aufgebaut:

- Blaubeuren Krankenhaus
- Langenau Krankenhaus
- Ehingen Krankenhaus
- Ehingen Landratsamt

https://www.swp.de/suedwesten/landkreis ... 51359.html

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9594
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
jajajaaaaaaaaaaa! gestern gesehen, total sexy in ENGSTINGEN!!! schnelllader am sauerbrunnen (googeln!) dort will man nicht tot über dem zaun hängen. 1km davon riesige shoppingmall mit allen discountern = null. sauber gemacht mit meinen steuern! :mrgreen: wait: quer über die strasse kann man benzol schnüffeln!

PS: falls ich es vergessen habe: die ENBW-säulen von reutlingen bis an den bodensee stehen ALLESAMT unattraktiv wo sich NIEMAND aufhalten will oder sind unauffindbar. hauptsache verkauft, kretschmann und chef zufrieden, kohle im sack. so! macht man dollars!

ich fahre jetzt zu meinem schnelllader nach neckartenzlingen. das ist der beste schnelllader der welt denn er gehört nur mir. 1km davon gewerbepark B297 mit rewe, deichmann, aldi, lidl, fressnapf, und noch 30 anderen geschäften = null.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben: jajajaaaaaaaaaaa! gestern gesehen, total sexy in ENGSTINGEN!!! schnelllader am sauerbrunnen (googeln!) dort will man nicht tot über dem zaun hängen.

Hätte ich letztes Jahr brauchen können, als ich im Automuseum Engstingen war:
http://www.automuseum-engstingen.de

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9594
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Solarstromer hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben: jajajaaaaaaaaaaa! gestern gesehen, total sexy in ENGSTINGEN!!! schnelllader am sauerbrunnen (googeln!) dort will man nicht tot über dem zaun hängen.

Hätte ich letztes Jahr brauchen können, als ich im Automuseum Engstingen war:
http://www.automuseum-engstingen.de
wenn man auf benzin steht, warum nicht. wenn du einen marschrucksack dabei gehabt hättest und zur säule zurück gesprintet wärst. von den vielen läden wäre es deutlich kürzer gewesen zum museum... totgeburt mit unseren steuern!
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Da gab es eigentlich noch keine Nachrichten dazu das Frühjahr 2019 ist ja bald vorbei.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

backblech
  • Beiträge: 809
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Auf schriftliche Anfragen gibt es auch keine Antworten. Enttäuschend.
Es werden mehr Ladestationen aber die SAFEvorgaben lange nicht erfüllt, siehe Schwarzwald.
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Hi auf der safe Ladenetz Webseite

https://safe-bw.net

Liest man jetzt
Die Umsetzung wird bereits im Herbst 2019 abgeschlossen sein.
War wohl nix mit Frühjahr 2019.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag