Vorbildlicher Ladepark (Video)

Vorbildlicher Ladepark (Video)

menu
Benutzeravatar
    pauli59
    Beiträge: 43
    Registriert: Sa 27. Jun 2015, 20:41
    Hat sich bedankt: 6 Mal

folder Di 26. Sep 2017, 16:29

So soll es sein.
Wäre doch ein Konzept für Deutschland, oder?
https://www.youtube.com/watch?v=uAG0fi_l_eo :)
ZOE Intens Q210, Juni 2015 bis August 2018
ZOE Zen Q210, September 2015 bis März 2018
ZOE Intens R240 ab April 2018
ZOE Intens ZE40 Februar 2018 bis Februar 2019
Kona 64 Premium ab Februar 2019
PV Anlage 7,42 kWp :!:
Anzeige

Re: Vorbildlicher Ladepark (Video)

menu
Benutzeravatar
    Arpad68
    Beiträge: 249
    Registriert: Sa 12. Aug 2017, 06:21
    Wohnort: Landkreis Neumarkt
    Hat sich bedankt: 2 Mal

folder Di 26. Sep 2017, 16:42

Das sähe dann in Deutschland so aus:

Gehe ich in einen Blockbuster, zahle ich nur 5€ je Ladung, in anderen Filmen 10€. Nicht jedoch Samstag und Sonntag, da kostet das Laden 15€. Erfülle ich nicht den Mindestverzehr, kostet das Laden nochmal +0,69€. Ab 10x Laden im Monat gibt es einmal Rabatt in Höhe von 0,50€, aber nur, wenn die Ladedauer unter 120 Minuten beträgt.................
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue

Re: Vorbildlicher Ladepark (Video)

menu
Benutzeravatar
    TobsCA!
    Beiträge: 495
    Registriert: Do 25. Jun 2015, 19:22
    Wohnort: Leonberg

folder Mi 27. Sep 2017, 06:21

Habe das Video direkt mal dem Betreiber unsere neu gebauten Kinos geschickt.
Der meinte ja das würde sich nicht lohnen.
Und Tagsüber könnten die Besucher der beiden Restaurants laden.

Das wäre ein Kino in das ich gehen würde. Aktuell fahre ich lieber nach Stuttgart da ich dort überall laden kann.

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 88 000 km, 32 600 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag