Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:Inwiefern ist ein langsamer Destination Lader vergleichbar mit einem DC Schnelllader?
Bei Bedarf gibt es an beiden Orten auch ein Hotel für Übernachtungen. In Dinslaken kann man das Auto über Nacht am Lader hängen lassen. ;)
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
4x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Akku
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Fr 15. Feb 2013, 04:43
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo,
Rastplatz Hünxe, Richtung Holland.
Beide Seiten. Fertig in ca4.Wochen.

Gruß
Oliver
Dateianhänge
IMG_1883.JPG
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Das wichtigste, die Poller, sind doch schon fertig. :D
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
4x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

LiquidCrystal
  • Beiträge: 193
  • Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben:
drilling hat geschrieben:Inwiefern ist ein langsamer Destination Lader vergleichbar mit einem DC Schnelllader?
Bei Bedarf gibt es an beiden Orten auch ein Hotel für Übernachtungen. In Dinslaken kann man das Auto über Nacht am Lader hängen lassen. ;)
Jap, weil ich für meine Wochenenden-Trips nach Holland immer Freitags Abends losfahre, dann in Dinslaken übernachte, einen halben Tag in Den Haag verbringe und dann Samstags nachts wieder zurückfahre, um wieder in Dinslaken übernachten zu können, um Sonntag rechtzeitig wieder zuhause zu sein. ;)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

geko
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Hünxe ist absolut wichtig als Standort! Endlich.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Simon1982
  • Beiträge: 1090
  • Registriert: Fr 29. Mai 2015, 21:54
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Es sind folgende 2 weitere Einträge in der Liste der Schnellladesäulen im Servicenetz von Tank & Rast verzeichnet worden (in Summe nun 246 Einträge):

- Hunsrück West (A61)
- Gütersloh Süd (A2)

Und eine neue Karte (Stand 27.10.2017) ist auch online:
Datei Karte_E-Mob_T_R_27_10_2017.pdf
(5.02 MiB) 50-mal heruntergeladen

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Hunsrück West kann ich mir wahrscheinlich Donnerstag vornehmen.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh 01/19; Sohn Ioniq

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Apple
  • Beiträge: 391
  • Registriert: Sa 8. Aug 2015, 11:59
  • Wohnort: 47178 Duisburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben:
byxor hat geschrieben:Ich habe heute mal in Hünxe geschaut. Bauarbeiten haben begonnen
Ist doch egal. Abfahrt Dinslaken Nord kannst du hier laden. ;)
Bitte! Das ist kein schöner Fleck zum laden und schon gar nicht zum übernachten. :?

Bin froh, wenn Rasthof Hünxe fertiggestellt ist.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Ich war heute mal wieder Holmmoor Ost. Der ist nun auch einsatzbereit. Allerdings wird er so sicherlich nicht oft genutzt werden. Die Säule steht an den besten Plätzen in Tankstellennähe und ist wie unten zu sehen ausgeschildert und dementsprechend auch komplett zugeparkt. Ich werde Tank&Rast mal anschreiben, dass das so nicht zielführend ist.
20171028_104911_resized.jpg

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Earlian
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Fr 30. Mai 2014, 21:22
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Könnte man dort zur Not auf dem Gehweg laden?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag