Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

geko
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Das wäre absurd ineffizient, meiner Meinung nach. Zentraler Einkauf der Säulen und regionale Ausschreibung der Installationen wäre günstiger und schneller. Es fährt doch nicht ein T&R Bautrupp quer durch die Republik!

Hat T&R überhaupt Bautrupps? Ich bin davon ausgegangen, dass die T&R eher als "managing holding" agiert. Die Gestaltung von Rastplätzen obliegt doch den sog. Systempartnern und die haben sicher ihre Dienstleister vor Ort.

Aber ich lern gern dazu, falls es anders ist. ;)
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
T&R beauftragte in der Vergangenheit RWE, RWE hatte einen deutschlandweiten Auftrag an die DB Energie zum AUfbau erteilt und die haben Subunternehmer beauftragt. Regionale Ausschreibungen sind bei solch großen Unternehmen nicht üblich, da vom Verwaltungsaufwand zu groß.
Ich habe das Forum verlassen

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Simon1982
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Fr 29. Mai 2015, 21:54
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
geko hat geschrieben:Das wäre absurd ineffizient, meiner Meinung nach. Zentraler Einkauf der Säulen und regionale Ausschreibung der Installationen wäre günstiger und schneller. Es fährt doch nicht ein T&R Bautrupp quer durch die Republik!
Ich dachte die Ironie wäre durch die Kombination “parallel“ und “deutschlandweit“ offensichtlich geworden. Nun nochmal zur Klarstellung, dass war natürlich ironisch gemeint -;)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

geko
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Oops. Zeitumstellung. Bin noch müd :?
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3435
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Moin!
Der grüne LKW dürfte mit zur Firma "Bohlen&Doyen" gehören. Gemäß Kennzeichen würde ich den Wagen dem Standort Müllrose zuordnen.
http://www.bohlen-doyen.com/bohlendoyen ... ndorte.php

Die Firma Bodo wiederum gehört zur SAG-Gruppe mit rund 100 Standorten und 8000 Mitarbeitern in Deutschland. Ich denke also schon, das dort nicht nur ein Standort vergeben wurde, sondern eine ganze Region als Paket. Es gibt sonst auch kaum Firmen, die in der ganzen Republik solche Dienste anbieten.
Gruß Ingo

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Jetzt scheint der Startschuss in "Muldental Nord" doch gefallen zu sein. Spitze! Damit haben wir aktuell vier bekannte Schnellladerbaustellen in Sachsen (Gläserne Manufaktur, Nossen, Auerswalder Blick, Muldental). Nach Jahren Verspätung hat man nun offenbar den richtigen Hebel gefunden. 8-)

Foto: Chris Rotter via facebook
Dateianhänge
17505101_1402176706522571_8180154382242451435_o.jpg
Neue Baustelle Rsststätte "Muldental Nord"
Foto: Chris Rotter
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7475
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
  • Website
read
Sobald der Lückenschluss geschafft ist wäre ich für eine Schnellladerrundfahrt durch Sachsen. :D (Dresden-Chemnitz-Leipzig-Dresden)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
@Tho: Du erinnerst Dich, dass ich damals im Ampera-Schnarchlader-Thread gesagt habe, dass man die sächsischen Rastplätze eher mit CCS versogt hat, bevor man den Ampera-E in nennenswerter Stückzahl dort kaufen kann? OK, dass man das erreicht, bevor man ihn überhaupt kaufen kann hätte ich nicht gedacht, aber das liegt eher an der schlechteren Performance von Opel als an einer besseren von T&R ;-)
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
0?/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Simon1982
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Fr 29. Mai 2015, 21:54
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Sind schon Bauarbeiten an der A3-Raststätte "Ohligser Heide" begonnen (ist in der Tank und Rast-Karte als "in Vorbereitung" gekennzeichnet worden)?

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Und weil es gerade so gut läuft, hat sich noch eine weitere Baustelle gefunden. Diesmal auf der Gegenseite "Muldental Süd" von Leipzig nach Dresden.

Foto: Torsten Wanke via WhatsApp
Dateianhänge
IMG-20170330-WA0000.jpg
Neue Baustelle Raststätte "Muldental Süd"
Foto: Torsten Wanke
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag