Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

Nichtraucher
  • Beiträge: 2619
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 508 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
Mittlerweile ist eine Seite geschaltet worden, auf der man sich als Standortpartner bewerben kann.

http://fast-e.eu/standortpartner/

Man stellt einen Standort (2 Parkplätze) für 10 Jahre vertraglich zur Verfügung und Allego übernimmt alle weiteren Kosten inklusive Rückbau nach Vertragsablauf. Für die Entstörung wird ein SLA von 2 Werktagen vereinbart.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf
Anzeige

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

v@13
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Do 31. Mär 2016, 16:56
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nichtraucher hat geschrieben:Für die Entstörung wird ein SLA von 2 Werktagen vereinbart.
Das ich nicht lache, die nachfolgenden Störungen sind bald alle mindestens 1/4 Jahr alt:
Bildschirmfoto 2017-03-22 um 08.29.38.png
... dauernd ist die Batterie voll, sie ist einfach viel zu klein, so viel kann ich gar nicht fahren. ;)

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

USER_AVATAR
read
Die Störungsmeldung in Nossen darfst du nicht ernst nehmen. Den Ladepunkt hatte ich im Dezember eingetragen, als es so ausgesehen hat, dass die Inbetriebnahme noch vor Weihnachten erfolgt. :D Da ist noch Baustelle, das nehme ich auf meine Kappe.

Habe das Angebot von Fast-E an die Entscheidungsträger unseres Unternehmens weitergeleitet. Wir haben am Firmenstandort bis auf eine ansprechende Ladeweile gute Standortvoraussetzungen und man ist immerhin schon den ersten Schritt gegangen und hat die Genehmigung beim Grundstückseigentümer erfragt. Würde mich natürlich freuen, wenn es klappt. Vielleicht führt das auch dazu, dass man sich dann intensiv mit dem Thema Lademöglichkeiten für Mitarbeiter beschäftigt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

USER_AVATAR
read
Außerdem zeigt sich hier wieder, dass es sinnvoll wäre, wenn man die Standorte nach Anschluß defekt melden könnte.
Denn in den seltensten Fällen ist die komplette Säule nicht funktionsfähig. Meist ist nur ein Teil, bei einem Standort mit mehreren Säulen meist nur eine einzige defekt. Aktuell wird aber der gesamte Standort auf Fehler gestellt.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

Nichtraucher
  • Beiträge: 2619
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 508 Mal
  • Danke erhalten: 513 Mal
read
v@13 hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben:Für die Entstörung wird ein SLA von 2 Werktagen vereinbart.
Das ich nicht lache, die nachfolgenden Störungen sind bald alle mindestens 1/4 Jahr alt
Was sind das für Stationen in Frankfurt?
Skyline Plaza? Wüsste nicht, dass da was gestört ist. Habe neulich erst geladen.
Wenn Du etwas spezifische wirst, hake ich gerne einmal nach.
Interessiert mich.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Fast-E: 241 Triplelader in Deutschland

USER_AVATAR
read
Fast e station werden aufgerüstet
https://www.electrive.net/2021/02/09/al ... 50-kw-auf/
Das Upgrade wird an Standorten in der Nähe von Großstädten wie Berlin, München und Frankfurt sowie entlang wichtiger Autobahnen wie im Ruhrgebiet angewandt. Da die meisten Standorte für eine höhere Leistung ausgelegt sind, geht Allego davon aus, dass sich das Netzwerk schnell aufrüsten lässt. Die Überarbeitung aller 40 Locations soll nach Angaben des Unternehmens bis zum Ende dieses Jahres abgeschlossen sein.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag