Infrastruktur: Norwegen macht alles anders als Deutschland

Re: Infrastruktur: Norwegen macht alles anders als Deutschla

menu
Hamburger
    Beiträge: 686
    Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
    Wohnort: Hamburg

folder Mi 22. Jul 2015, 13:22

Die Garo-Säulen sind modular
http://www.garo.se/storage/ma/b6b332dbc ... amping.pdf

System Futura mit 2xCEE blau, 2x FI und 2x Zähler kostet regulär wohl um die 1.000EUR
http://www.svenskeldesign.se/garo-futur ... ion_tabbed

System P100
http://www.garo.se/en/camping-power/system-p100

System Futura
http://www.garo.se/en/camping-power/system-futura

Mit Typ 2 Anschluss
http://www.garo.se/en/ev-charger/ev-cha ... 2x16a-2x3p

Mit 2x Schuko und 2xZiegelhalter
http://www.garo.se/en/ev-charger/ev-cha ... -s-2449721

Interessant eventuell auch die Ausführung für Marinas mit LED-Leuchtaufsatz
http://www.garo.se/en/marina-power/mari ... -pedestals
http://www.garo.se/en/read-more/about-m ... wer-socket
09.16-09.18: i3 94Ah BEV
09.18- 12.18 : Leaf 2 nextmove
seit 14.12.18 : i3s 120Ah
https://twitter.com/alphadelta44
„Ihr sagt, dass ihr eure Kinder über alles liebt. Und trotzdem stehlt ihr ihnen ihre Zukunft, direkt vor ihren Augen”
Greta Thunberg
Anzeige

Re: Infrastruktur: Norwegen macht alles anders als Deutschla

menu
Benutzeravatar
    spark-ed
    Beiträge: 1515
    Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
    Wohnort: Sehnde

folder Mo 14. Sep 2015, 15:07

Schon verrückt was alles geht, wenn man es denn nur ernst meint.

Ob der Nutzen eines solchen Projektes denn auch vorher ausreichend durch Studien nachgewiesen wurde? ;)
Ja, ich weiß schon was jetzt kommt. Man hätte überall mindestens 22kW installieren müssen...
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag