VW Ladekarte Österreich

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
Benutzeravatar
    eW4tler
    Beiträge: 777
    Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
    Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)
folder Mo 28. Mär 2016, 23:11
enabler hat geschrieben:Und wenn der BEÖ nun endlich in Schwung käme, könnte die ThinkBlue Karte was anderes sein
Genau...und für was brauchen wir einen Ö-Hub wenn es schon Hubject gibt? (unter dess Schirm auch der Ö-Hub läuft)?
https://www.hubject.com/

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Anzeige

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
rolfrenz
    Beiträge: 929
    Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 19. Apr 2016, 16:55
Habe grad von meinem Verkäufer erfahren, dass die Ausgabe der ThinkBlue Karten mit 1 Jahr gratis beim Betreibernetzwerk der Wahl laden derzeit nur zurück bis Erstkauf ab Jänner 2015 geht. Wer so blöd wie ich war, schon 2014 zu kaufen hat vorläufig Pech.

Ich brauche die Karte Gottseidank ja nicht unbedingt, weil TNM bei Smatrics funktioniert ich auch eine ELLA-Karte habe und electrodrive Salzburg ja soundso nicht dabei ist.

Aber da kann man einmal sehen, wie intelligent der VW-Vertrieb agiert. Ich gehe einmal davon aus, dass man die Kunden, die in Österreich vor 2015 einen e-Up! oder einen der ersten e-Golf erworben haben, locker mit den Fingern von 2-3 Händen abzählen kann. Anstatt also und sei es nur so als nette Geste ein paar Pioniere zu verschwindenden Kosten glücklich zu machen, sitzen irgendwo in der Tintenburg ein paar Erbsenzähler und sorgen dafür, dass man stattdessen möglicherweise ein paar verärgerte Kunden mehr hat…
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
DaZei
    Beiträge: 322
    Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09
folder Mi 20. Apr 2016, 11:04
Geht mir genauso Rolfrenz - meiner ist EZ 5/2014.
Finde es insofern bemerkenswert, da mir schon damals in Aussicht gestellt wurde, dass ich diese Ladekarte ("die irgendwann in den nächsten Monaten kommt") natürlich auch bekommen werde. Nun fast 2 Jahre später kommt die Karte tatsächlich in den Umlauf, als Gratisangebot laut meinem Händler aber nur für Neukunden. Das ist Kundenservice a la Volkswagen - somit verfestigt sich auch die Vermutung, wie man mit dem Thema Batterieupgrade bei VW umgeht - sicher nicht so wie bei Tesla - am besten mit nix rechnen :mrgreen:

Wie auch immer: unterm Strich überwiegt bei mir trotzdem die Freude, dass der E-Up unkompliziert und störungsfrei seit mittlerweile 45tkm funktioniert.

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
rolfrenz
    Beiträge: 929
    Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 20. Apr 2016, 11:19
100% Zustimmung zu allem von dir Geschriebenem. Habe genau die gleichen Versprechungen bekommen. Aber das Auto stellt mich zufrieden und macht Spaß - bei der Kundenfreundlichkeit im After Sales Bereich habe ich null Erwartungen und freue mich dann, wenn doch etwas kommt... ;-)
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
mpolak77
    Beiträge: 127
    Registriert: So 7. Dez 2014, 21:42
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 22. Apr 2016, 13:55
rolfrenz hat geschrieben:Habe grad von meinem Verkäufer erfahren, dass die Ausgabe der ThinkBlue Karten mit 1 Jahr gratis beim Betreibernetzwerk der Wahl laden derzeit nur zurück bis Erstkauf ab Jänner 2015 geht. Wer so blöd wie ich war, schon 2014 zu kaufen hat vorläufig Pech.
also ich habe meinen e-Up 12/2014 neu gekauft und angemeldet und habe seit 12/2015 eine SMATRICS Karte. Im März hat mich SMATRICS kontaktiert und gefragt, ob ich meine Think Blue Karte nicht von Ihnen und das Gratisjahr nicht erst nach Ablauf der aktuellen SMATRICS Karte haben will.

Habe die entsprechenden Unterlagen an SMATRICS geschickt und soeben von VW meine Think Blue Karte bekommen. Einziges "?" ist noch, dass das Schreiben von VW ein falsches Startdatum für die Karte ausweist ... aber das bin ich noch am klären.
e-UP (2014) bis 4/17 .... e-GOLF (2014) ab 4/17

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
Robb2066
    Beiträge: 35
    Registriert: Mo 6. Apr 2015, 15:46
folder Fr 22. Apr 2016, 18:38
mpolak77 hat geschrieben:
rolfrenz hat geschrieben:Habe grad von meinem Verkäufer erfahren, dass die Ausgabe der ThinkBlue Karten mit 1 Jahr gratis beim Betreibernetzwerk der Wahl laden derzeit nur zurück bis Erstkauf ab Jänner 2015 geht. Wer so blöd wie ich war, schon 2014 zu kaufen hat vorläufig Pech.
also ich habe meinen e-Up 12/2014 neu gekauft und angemeldet und habe seit 12/2015 eine SMATRICS Karte. Im März hat mich SMATRICS kontaktiert und gefragt, ob ich meine Think Blue Karte nicht von Ihnen und das Gratisjahr nicht erst nach Ablauf der aktuellen SMATRICS Karte haben will.

Habe die entsprechenden Unterlagen an SMATRICS geschickt und soeben von VW meine Think Blue Karte bekommen. Einziges "?" ist noch, dass das Schreiben von VW ein falsches Startdatum für die Karte ausweist ... aber das bin ich noch am klären.
Hatte ich auch so v. VW bekommen (falsches Datum). Die sind einfach unfähig wenns ums Thema Elektromobilität geht weil die Entwicklung komplett verschlafen wurde (siehe verzögerte Einführung dieser Think Blue Card).
Da wird am deutschen Automobilmarkt noch e. Gemetzel stattfinden...
Zur Sache. Habe die Angelegenheit mit Smatrics geregelt & das gewünschte Datum d. Gültigkeit von denen bestätigt bekommen. Originellerweise habe ich heute wieder Post v. VW bekommen. Wieder eine Think Blue Card...wieder mit falschem Datum. Die haben es einfach nicht drauf...
Bestellung beim Konkurenten aus Kalifornien bereits seit Ende März bestätigt. Bis zur Auslieferung werde ich die Think Blue Card nutzen, danach werde ich mit den Wolfsburgern brechen.

Re: VW Ladekarte Österreich

menu
rolfrenz
    Beiträge: 929
    Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 2. Jan 2017, 23:16
Ist es bei euch eigentlich auch so, dass die Think Blue Card zwar bei Smatrics funktioniert, aber nicht bei den VW-eigenen Ladesäulen direkt vor dem Händler? (In Salzburg ist es so...)
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag