Bonnet - allgemeiner Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
read
Andrei hat geschrieben:
elektrologisch hat geschrieben:

Bei folgenden Standorten kannst du noch nicht laden
- Ionity Neuenkirch
- Ionity Gotthard Nord und Süd
Ich habe am 26.06 am Gotthard bei Ionity geladen. Mit der Kia Charge Karte.
Präzisierung genau mit Bonnet kann man dort (noch) nicht lande
VW ID.4 GTX (Modelljahr 2022) Fahrer aus der Schweiz

Ich betreibe einen Youtube Kanal https://www.youtube.com/c/elektrologisch vielleicht hast du Lust dort vorbeizuschauen und ein Abo zu hinterlassen. Links zum Blog und Twitter in meinem Profil.
Anzeige

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Falco
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Di 5. Nov 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Eine Frage an die bestehenden Bonnet Kunden: Bekommt man von Bonnet eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst.? Würde es gerne im Firmenkontext nutzen, aber dafür wäre es voraussetzung, dass man die Abrechnung vernünftig absetzen kann.

Viele Grüße

Falco

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
read
@Falco ich meine die frage stand schonmal irgendwo und wurde mit nein beantwortet. bonnet ist akutell weder auf firmen noch auf flottenkunden ausgerichtet. schreibt aber unbedingt dem support. je mehr sich melden desto eher sehen sie den need dazu und machen es. wenn jeder im stillen wartet passiert nix.
VW ID.4 GTX (Modelljahr 2022) Fahrer aus der Schweiz

Ich betreibe einen Youtube Kanal https://www.youtube.com/c/elektrologisch vielleicht hast du Lust dort vorbeizuschauen und ein Abo zu hinterlassen. Links zum Blog und Twitter in meinem Profil.

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

ChrSchaefer
  • Beiträge: 296
  • Registriert: Mi 30. Jun 2021, 21:49
  • Wohnort: Essen
  • Hat sich bedankt: 170 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Man kann Rechnung und Zahlungsbeleg als PDF herunterladen. Die Mwst. wird als VAT 20% ausgewiesen.
Allerdings stehen weder Kontaktinformationen von Bonnet auf der Rechnung (nur email) noch von mir (auch nur die Mailadresse). Zumindest den Namen sollten sie drucken, wenn man ihn eingegeben hat. Auf dem Zahlungsbeleg stehen die letzten vier Stellen der Kreditkartennummer.
Kia Niro 64kWh 11kW MJ 2021 seit 07/2021
Bonnet Referral Code: R39WQE, 17,55€ für Dich und für mich

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Zo_Ehnlich
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mo 4. Apr 2022, 09:46
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Falco hat geschrieben: Eine Frage an die bestehenden Bonnet Kunden: Bekommt man von Bonnet eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst.? Würde es gerne im Firmenkontext nutzen, aber dafür wäre es voraussetzung, dass man die Abrechnung vernünftig absetzen kann.

Viele Grüße

Falco
Du bekommst eine monatliche Rechnung, die MwSt oder USt wird mit 20% für Großbritannien ausgewiesen. Das nützt dir aber durch den Brexit nichts, weil es keine EU und kein Reverse Charge mehr mit der Insel gibt.

Ich nutze Bonnet dennoch geschäftlich, da ich 0,30 € für DC dennoch sehr attraktiv finde, auch wenn ich die 19% Umsatzsteuer nicht zurück bekomme.
Zuletzt geändert von Zo_Ehnlich am Fr 1. Jul 2022, 12:28, insgesamt 1-mal geändert.
Renault Zoe Experience Selection R110 Z.E. 50 mit Winterpaket, Techno-Paket, Einparkhilfe hinten, CCS, GJR, Black Pearl-Schwarz Metallic, Wolf AHK

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
read
Falco hat geschrieben: Eine Frage an die bestehenden Bonnet Kunden: Bekommt man von Bonnet eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst.? Würde es gerne im Firmenkontext nutzen, aber dafür wäre es voraussetzung, dass man die Abrechnung vernünftig absetzen kann.

Viele Grüße

Falco
Ich habe per Mail eine Rechnung bekommen - bin jetzt nur kein Fachmann, ob das so für Firmen ausreichend wäre…
Dateianhänge
068D84C0-7BD2-45B5-AC6D-6C50A72EB002.jpeg
Skoda ENYAQ 80 seit 05/2021

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
read
Commander.Bond hat geschrieben: Ich habe per Mail eine Rechnung bekommen - bin jetzt nur kein Fachmann, ob das so für Firmen ausreichend wäre…
Für den Vorsteuerabzug in Deutschland: Nein
Zo_Ehnlich hat geschrieben: Du bekommst eine monatliche Rechnung, die MwSt oder USt wird mit 20% für Großbritannien ausgewiesen. Das nützt dir aber durch den Brexit nichts, weil es keine EU und kein Reverse Charge mehr mit der Insel gibt.
Du kannst aber das Vorsteuervergütungsverfahren in UK nutzen; allerdings sollte man den Vorteil mit den Nachteilen abwägen (Kosten/Nutzen)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

tommywp
  • Beiträge: 2992
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 757 Mal
read
Als privatmann freut man sich das es "nur" 20% sind :-)

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
  • tiesie
  • Beiträge: 10
  • Registriert: So 2. Jan 2022, 00:15
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das gleiche Problem hatte ich mit der Laderechnung vom Sortimo-Ladepark. Da wurden auch kein Re-Empfänger usw. ausgewiesen.
Die Antwort des Support war, die Re entspricht einem regulären Tankbeleg, da steht ja auch kein Re-Empfänger drauf.

Mein StB hat das dann so als OK bestätigt.
Bin auf Buha Juli gespannt, wenn die erste Bonnet-Re drin ist......
Black Pearl: GT-Line mit 77,4 kWh, AWD, 239 kW, WP, P5, P6, P7, 20" - LT: KW 8/2022

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

almrausch
  • Beiträge: 2072
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Als Nachweis für die Betriebsausgabe reicht das auf jeden Fall.
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag