Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Helfried
read
24 Cent nur? Das ist ja dramatisch billiger, als die Teslafahrer selber zahlen? Zuzüglich der Grundgebühr natürlich.
Anzeige

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

150kW
  • Beiträge: 5862
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 752 Mal
read
Freischaltung nur per App und Preise je nach Standort unterschiedlich...

Der Große Vorteil der einfachen Bedienung und transparenten Preise der Tesla SuC :lol:

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

hgerhauser
  • Beiträge: 2113
  • Registriert: So 4. Jun 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 383 Mal
read
In den Niederlanden sind die Supercharger deutlich günstiger als in Deutschland. Hier langt der Staat viel mehr zu und die Netzmafia darf wegelagerische Preise fürs Netz verlangen (ok, ist etwas komplizierter, aber läuft trotzdem darauf hinaus, dass die Netzgebühren in Deutschland viel zu hoch sind).

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

hgerhauser
  • Beiträge: 2113
  • Registriert: So 4. Jun 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 383 Mal
read
Helfried hat geschrieben: 24 Cent nur? Das ist ja dramatisch billiger, als die Teslafahrer selber zahlen? Zuzüglich der Grundgebühr natürlich.
12,99 pro Monat ist jetzt nicht wenig für das Privileg den vergünstigten Tarif an 10 Supercharger Standorten in den Niederlanden zu bekommen.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Optimus
  • Beiträge: 1995
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 317 Mal
  • Danke erhalten: 471 Mal
read
Ich habe da für Fremdmarken nichts anderes erwartet, allein schon wegen der technischen Voraussetzungen. Eine 100%ige Gleichstellung gibt es eben nur mit einem Tesla. ;)
Helfried hat geschrieben: 24 Cent nur?
plus 12,99€ pro Monat, macht dann 155,88€ p.a. So viele werden sich das nicht antun, für 2-3 Fahrten im Jahr.

Bevor aber einer mit seinem BEV stromlos strandet, kann er dann auch an einem Tesla SuC laden.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

catoderjuengere
  • Beiträge: 1194
  • Registriert: So 11. Jul 2021, 23:57
  • Hat sich bedankt: 615 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
hgerhauser hat geschrieben: ......... und die Netzmafia darf wegelagerische Preise fürs Netz verlangen (ok, ist etwas komplizierter, aber läuft trotzdem darauf hinaus, dass die Netzgebühren in Deutschland viel zu hoch sind).
Die Rendite der Netzbetreiber ist in Deutschland von der Netzbehörde auf ca. 6% limitiert. Dafür würde kein Handwerker arbeiten und kein Konzern produzieren.
yo no naka wa
jigoku no ue no
hanami kana

Rettet Ersatzteil 199 398 500 A !

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

USER_AVATAR
read
hgerhauser hat geschrieben: 12,99 pro Monat ist jetzt nicht wenig für das Privileg den vergünstigten Tarif an 10 Supercharger Standorten in den Niederlanden zu bekommen.
Ich würde davon ausgehen, dass dies auch der Preis bleibt, wenn ganz Europa freigeschaltet wird. Und dann ist das durchaus attraktiv - weniger als beispielsweise bei Ionity bei einer besseren Abdeckung von ganz Europa.

Noch werden diesen Tarif aber vermutlich nur wenige abschließen.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Helfried
read
Optimus hat geschrieben: So viele werden sich das nicht antun, für 2-3 Fahrten im Jahr.
Naja, ein bisschen dynamischer stelle ich mir Elektroautofahrer schon vor. ;)
Die Frage ist halt, ob man das Abo öfter erstellen und wieder kündigen kann, oder ob das Elon nicht so gerne sieht. Grundsätzlich bin ich ja Akkuschoner und halte nur wenig vom Schnellladen, aber in manchen speziellen Ländern (Ostblock, Norditalien, Nordostdeut...) ist man manchmal um jeden Schnelllader vor, um überhaupt anzukommen.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

tommywp
  • Beiträge: 2547
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 673 Mal
read
Gibt es add hoc Laden oder nur App?

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

150kW
  • Beiträge: 5862
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 752 Mal
read
Nu per App
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag