Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

DaihaTesla
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
NotFromMilkyWay hat geschrieben: . In einigen Regionen hat sich das Wachstum für Tesla stark verlangsamt.
Q1 2021 mehr als 100% Steigerung zum Vorjahr
Q2 2021 mehr als 100% Steigerung zum Vorjahr

https://de.statista.com/statistik/daten ... eferungen/

(Link funktioniert nur 1 mal, danach Paywall)

Und jetzt du mit dem Beleg, dass es nicht so gut läuft.
Anzeige

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

ProbeHeat
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Di 27. Mär 2018, 13:34
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
DaihaTesla hat geschrieben:
NotFromMilkyWay hat geschrieben: . In einigen Regionen hat sich das Wachstum für Tesla stark verlangsamt.
Q1 2021 mehr als 100% Steigerung zum Vorjahr
Q2 2021 mehr als 100% Steigerung zum Vorjahr

https://de.statista.com/statistik/daten ... eferungen/

(Link funktioniert nur 1 mal, danach Paywall)

Und jetzt du mit dem Beleg, dass es nicht so gut läuft.
Das sind aber doch Fakten!

…wer brauch denn Fakten bei emotional geführten Diskussionen?

Tesla macht nur Geld mit CO2 Zertifikaten und geht spätestens übernächstes Jahr bankrott… Bild

Just saying…

Cheers

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Jupp78
  • Beiträge: 2591
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
Tesla macht nur Geld mit CO2 Zertifikaten und geht spätestens übernächstes Jahr bankrott… Bild
Diese deine Meinung ist wohl eher eine Randerscheinung.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

DaihaTesla
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Kommt drauf an, inwieweit man dem stilistischen Mittel der Ironie zugeneigt ist.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Jupp78
  • Beiträge: 2591
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
Hast meine dahinter nicht erkannt, was?

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

DaihaTesla
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Die war halt zu ausgefuchst... 😉

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Schaumermal
  • Beiträge: 4926
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1343 Mal
  • Danke erhalten: 1719 Mal
read
LtSpock hat geschrieben: Dem wichtigsten Absatzmarkt für VW In China läuft es nicht so wie gewünscht. Tesla hängt da alle anderen ab:
Und was hat das jetzt mit den Thread zu tun?
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

voon
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Do 15. Apr 2021, 14:52
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
ProbeHeat hat geschrieben:
Tesla macht nur Geld mit CO2 Zertifikaten und geht spätestens übernächstes Jahr bankrott… Bild

Just saying…

Cheers
Und mit über Bitcoins reden.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Jupp78
  • Beiträge: 2591
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
DaihaTesla hat geschrieben: Die war halt zu ausgefuchst... 😉
Bei mir war es Ironie, bei unserem Mitforisten hätte ich es eher polemisch genannt. Übertreibt es mancher mal, dann ist es auch ok so polemisch zu antworten, aber immer wieder die gleiche Leier los gelassen wird und das vielleicht einfach nur auf einen Kommentar, dass Tesla die SuCs natürlich nur aus wirtschaftlichen Gründen für alle öffen und nicht aus irgendwelchen anderen Gründen ... da passt es einfach nicht. Denn Tesla ist ein normales Wirtschaftsunternehmen und da ist nun einmal das Ziel Geld zu verdienen.

Re: Tesla Supercharger ab 9/2022 für alle Marken zugänglich?

Schaumermal
  • Beiträge: 4926
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1343 Mal
  • Danke erhalten: 1719 Mal
read
in der FAZ ist zur Öffnungs-Thematik ein längerer Bericht erschienden
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ ... 47885.html

interessanterweise ist der Artikel sogar fachlich weitestgehend richtig - schön ..

Auch dort wird die Frage gestellt: Warum macht Tesla das? - Wie will man sich das bezahlen lassen.
Vermutung dort: Mit den Daten der Nutzer.

Grund ist ziemlich einfach: Die TEsla-Lader haben kein display/Kartenleser usw .. jeder der lädt und bezahlt muss sich auf das Tesla-Zahlungssystem einlassen und dazu müssen die Fahrzeug-Hersteller entsprechende Schnittstellen in ihre Software einbauen - im Prinzip 'die Hosen runter lassen' - zumindest über ihre Nutzer. Sonst kann kaum personenbezogen abgerechnet werden. Dazu muss es Vereinbarungen zwischen Tesla und diesen Herstellern geben.

Die werden einen Deibel tun .. es gibt jede Menge ambitionierte Ladenetzprojekte in Deutschland und das Tesla-Netz gehört eher nicht dazu.
Nicht-Tesla-HPC findet man inzwischen fast überall und überall wird zugebaut.
Kein Mensch benötigt diese Ladepunkte und kein Hersteller - bis auf die Minderleister - wird sich vor Tesla nackig machen. Hat auch keiner nötig.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag