Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
Ich fahre einen ZOE BJ 2018, habe keine CCS, nur AC 22 kW.
Ich fahre häufig langstrecken in Europa, bisher habe ich nur kostenlose und barriärfreie Säulen benutzt, hat zwar funktioniert, ist aber recht nervig..
Nun sind mehrere Säulen die früher kostenlos war, Kostenpflichtig..
Deswegen brauche ich eine Ladekarte damit man fast überall laden kann, europaweit.

Nun meine fragen:
Welche vorteile und nachteile gibt es mit der Shell Recharge Karte?
Wie bestelle ich die Ladekarte?
Wie funktioniert es mit der Bezahlung?
Renault ZOE R90 Life mit Citypaket und Komfortpaket, DAB, 41 kWh und
Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".
Anzeige

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

keyfob
  • Beiträge: 1099
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 17:17
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Du installierst die App dann legst du einen Account an und drückst auf den Knopf zum Bestellen der Ladekarte!

In der App kannst du auch die Zahlungsart auswählen.

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
Ich habe mich leider nie mit "apps" beschäftigt, ich habe wirklich keine ahung wie einen app funktioniert...
Können da vielleicht mein Renault-Händler helfen?
Ich fahre einen Renault ZOE.
Renault ZOE R90 Life mit Citypaket und Komfortpaket, DAB, 41 kWh und
Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
Renault hat da nichts mit zu tun. GIbt es bei Euch in der Nähe ein Repair-Cafe oder ähnliches? Dort sind meist pfiffige Leute, die Dir das zeigen können. Ist keine Raketenwissenschaft. :-)
10 Jahre Zoe, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Aixam eCoupé 2018 - E-Auto ab 15 Jahren - man kommt auch mit 45 km/h an - dank der Ampeln meist gleichzeitig. :-)

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

Optimus
  • Beiträge: 3232
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 445 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
@SchwedenZOE Hast du Kinder? Dann lass es eines deiner Kinder machen. Die wissen bestimmt wie sowas geht.
Dann bleibt's in der Familie. ;)
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,3 kWh/100 km (netto) @65 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
umberto hat geschrieben: Renault hat da nichts mit zu tun. GIbt es bei Euch in der Nähe ein Repair-Cafe oder ähnliches? Dort sind meist pfiffige Leute, die Dir das zeigen können. Ist keine Raketenwissenschaft. :-)
Ich denke, ich frage meine Bruder.
Renault ZOE R90 Life mit Citypaket und Komfortpaket, DAB, 41 kWh und
Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
Optimus hat geschrieben: @SchwedenZOE Hast du Kinder? Dann lass es eines deiner Kinder machen. Die wissen bestimmt wie sowas geht.
Dann bleibt's in der Familie. ;)
Bin 44 Jahre, habe keine Kinder,
ich denke, ich frage meine Bruder Morgen.

Sonst?
Welche vor und nachteile gibt es mit der Shell Recharge karte?

Wie läuft die Bezahlung?
- direkt beim Bankkonto abgebucht (wie beim einkaufen mit Karte) oder kommt die Rechnung per Post?
Renault ZOE R90 Life mit Citypaket und Komfortpaket, DAB, 41 kWh und
Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

Optimus
  • Beiträge: 3232
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 445 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
Gute Idee mit dem Bruder.

Vorteile:
Du kannst dich vorab über die Ladestationen auf deiner Route/am Ankunftsort informieren, sogar Routenplanug (ggf. ans Auto-Navi senden)
Hast du immer auf dem Handy dabei.
Ladehistorie in der App

Nachteile:
Es gibt keine einheitlichen Preise (AC/DC/HPC). Daher immer vor dem Laden den Preis in der App. prüfen, da Shell Recharge /TNM die Preise der CPOs (mit Aufschlag) weitergibt.

Abrechnung geht per Lastschrift vom Girokonto, andere Methoden sind auch möglich. Rechnung kommt per Mail (PDF).

Edit: Typos
Zuletzt geändert von Optimus am Sa 17. Apr 2021, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,3 kWh/100 km (netto) @65 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

USER_AVATAR
read
Nachteil wenn du dich mit Handy & Apps nicht auskennst: Newmotion hat an allen Ladestationen unterschiedliche Preise. Das heißt du weißt im vornherein nie, was du bezahlst.
Wenn du dich über meinen Reflink bei Tibber anmeldest, erhalten wir beide 50€ für den Tibber-Store: https://invite.tibber.com/47o9vy5v

Re: Shell Recharge (NewMotion) - Vorteile und Nachteile?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2830
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 590 Mal
  • Danke erhalten: 583 Mal
read
Shell Recharge war früher mal ganz interessant. MIttlerweile benutze ich sie nicht mehr. Für den Notfall habe ich sie aber noch.

Shell Recharge hat viele Ladestationen im Angebot die von sonst wem betrieben werden und wo jeder in einem geiwssen Rahmen den Preis selbst festlegen kann. Daher wie @Optimus schon sagte: Immer vor dem Laden den Preis prüfen.

Alternativen: Ladekarte der EnBW https://www.enbw.com/elektromobilitaet/ ... uebersicht, funktioniert auch bei vielen Roaming Partnern und hat feste Preise für AC / DC, d.h. Sicherheit vor Überraschungen. Ich nutze derzeit nur noch diese.
Um Ladestationen freizuschalten nutze ich fast immer eine RFID-Karte. Um die Karte zu bestellen, braucht man aber auch eine App, da die Bestellung nur aus der App heraus möglich ist.
Mit der EnBW Ladekarte ist auch die Nutzung der Shell Recharge Stationen möglich, und man trotzdem den festen Preis aus dem EnBW Tarif.
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf, eig. PV, Überschussladung mit evcc.io
Tibber Empfehlungslink https://invite.tibber.com/3w8af618
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag