Laden bei Tank und Rast... :-)

Re: Laden bei Tank und Rast... :-)

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1478
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 251 Mal
read
Sind die Kartenleser immer noch deaktiviert oder kann man an den Säulen mittlerweile auch mit einer Ladekarte laden? Ich bin zumindest vor etwas über einem Jahr an Großenmoor West/Ost und Tecklenburger Land West fast verzweifelt (Kartenleser deaktiviert, Drittanbieterapps bekamen ständig Fehler, Reihenfolge bei Freischaltung war wichtig, also erst freischalten, dann Auto anstöpseln, etc.).
Seitdem waren EON und innogy Ladesäulen auf meiner Blacklist, d.h. ich habe sie nicht mehr angefahren.
Vielleicht sollte ich ja doch nochmal einen Versuch wagen.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit
Anzeige

Re: Laden bei Tank und Rast... :-)

USER_AVATAR
read
Kartenleser funktionieren nach wie vor nicht an den Efacec QC45 Stationen von Tank & Rast, E.ON und innogy. Aber App Freischaltung klappt mittlerweile ganz gut, sofern man bisschen Internet findet.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Laden bei Tank und Rast... :-)

USER_AVATAR
read
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A7/21277/

leider beim Urlaubstrip in den Norden komplett ohne Funktion

Re: Laden bei Tank und Rast... :-)

gekfsns
  • Beiträge: 3320
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 990 Mal
  • Danke erhalten: 527 Mal
read
Sind zwar nicht die ganz gleichen Säulen, aber auch eOFF wo ich heute geladen hab, in Geiselwind. Im GE Verzeichnis standen 2 von 4 CCS auf Störung, scheinbar schon seit Monaten. Hab's trotzdem riskiert, da wir Hunger hatten. Angesteckt, Ladekarte drauf und geht (Augen reib). Mein erstes postives eOFF Erlebnis seit fast 2 Jahren, da ich die nicht mehr anfahre. Trage die Ladung ein, lösche die Störung (ja welche denn, die GE Nummern passen nicht mit den Säulennummern zusammen) und warte ewig auf die Familie, sodass ich tatsächlich voll lade - bei 92% passiert es dann, Säule geht wegen Isolationsfehler auf Störung - ah ja, also doch noch ein echtes eOFF Ladeerlebnis :(
Können die nicht besser alle ihre Säulen abgegeben, schenkt sie doch Fastned oder EnBW.....
Und gegenüber Tesla Supercharger, die immer funktionieren.....
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 seit 11/2020
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag