Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

DaihaTesla
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Den Wechsel von der Telekom zu Alpiq habe ich quasi nur vom Spielfeldrand beobachtet.

Muss ich aktiv irgendwas tun um meine GetCharge-Karte weiter nutzen zu können oder hat Alpiq alle meine Daten (inkl. Abbuchungsdaten) und ich kann die Karte ohne Weiteres nutzen?
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Sneak-L8
  • Beiträge: 437
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
DaihaTesla hat geschrieben:Den Wechsel von der Telekom zu Alpiq habe ich quasi nur vom Spielfeldrand beobachtet.

Muss ich aktiv irgendwas tun um meine GetCharge-Karte weiter nutzen zu können oder hat Alpiq alle meine Daten (inkl. Abbuchungsdaten) und ich kann die Karte ohne Weiteres nutzen?
Ja, Du solltest per Mail einen Passwort-vergessen-Link bekommen haben (leider nicht alle) und dann musst Du neue Zahlungsdaten (nur Kreditkarte, keine Lastschrift mehr) eingeben (klappt auch nicht bei allen).
Dann siehst Du alle Ladepunkte, kannst aber (noch) nicht nach den bevorzugten Partnern mit 29 Cent filtern.
Ich gehöre leider zu den "manchen".
E-Golf 300 seit 8.12.2017
PV 9,72 kWp
Wallbox Keba KeContact P30 c-series

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Solange die nur Bezahlung per Kreditkarte anbieten bleibe ich da auch lieber nur am Spielfeldrand.

Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

k_b
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
bm3, wer sich ein wenig international bewegen möchte, kommt an der Kreditkarte nicht vorbei. Die Welt ist nicht Großdeutschland und mit den deutschen Zahlungsmethoden kommt man nicht sehr weit...

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Wie denn "international bewegen" ? Wohin ? Mit dem E-Auto ? Spar dir doch bitte deine Belehrungen wie ich mich als Kunde verhalten soll. Hier gehts doch ums Laden, auch mal in der EU, und auch eine Ladekarte oder App des Anbieters . Die Karte halte ich an Ladesäulen die der Anbieter in seinem Angebot hat, auch in anderen Ländern und kann dann laden ? Brauche ich jetzt zu einer Ladekarte noch eine Kreditkarte dazu ? Die letzten Jahre habe ich in keinem Fall eine Kreditkarte benötigt ,auch nicht bei Bestellungen in den USA oder China und so möchte ich das auch weiterhin gerne halten. Jemand der mir etwas verkaufen möchte sollte das auch so respektieren ! Es mag wohl inzwischen ein paar wenige Länder geben wo man fast nur noch mit Kreditkarte zahlen kann, ich schrieb ja nicht dass ich keine hätte, wenn es nicht anders geht dann muss ich die eben nehmen aber ich jedenfalls möchte das nicht und kann das als Kunde zumindest hier in D. steuern.

Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

k_b
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Ich glaube zum Beispiel, daß das deutsche Lastschriftverfahren nur im Inland funktioniert. Wenn jetzt ein anderer europäischer Anbieter mich als Kunden anwerben möchte, braucht er halt irgendeine halbwegs sichere Art, von mir entsprechende Zahlungen zu bekommen. Selbst wenn das jetzt eine Firma zum Beispiel in den Niederlanden oder in der Schweiz wäre, da bietet sich halt genau die Kreditkarte an. Stell dir vor, du hättest eine Firma und wärest in Dänemark ansässig, möchtest Kunden auch in D gewinnen. Aus der Perspektive sieht es für dich dann sicher anders aus. Natürlich könntest du eine Zweigstelle in D eröffnen, um ins deutsche Finanzsystem einzusteigen - aber vielleicht bist du noch nicht so weit. Da bietet man dann halt Zahlung per KK an.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

DaihaTesla
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Jetzt habe ich in deren AGB gelesen, dass man nach Rechnungserhalt 2 Wochen Zeit für die Zahlung hat und prompt habe ich mich erinnert -ja, die letzte GetCharge-Ladung ist lang her- dass ich schon immer bei dieser Karte überwiesen habe, also nix Lastschrift.

Diese Bezahlmethode ist wohl auch weggefallen?

Hatte heute schon Kontakt mit der gebrochen Deutsch sprechenden Hotline, aber die konnten mir auch nicht so recht Auskunft geben.

Habe dann einen Alpiq-Link geschickt bekommen, wo ich ein Passwort vergeben sollte und kam dann auf einer ziemlich nichtsaussagenden HP raus.

Sehr fragwürdig das alles.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Sneak-L8
  • Beiträge: 437
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read

k_b hat geschrieben:Ich glaube zum Beispiel, daß das deutsche Lastschriftverfahren nur im Inland funktioniert.
Die gibt es schon lange nicht mehr. Die Spa-Lastschrift gibt es aber in ganz EU-Land. Sollte also kein Problem sein. Ist ja sogar eine deutsche Firma (zumindest Sitz in Deutschland).
E-Golf 300 seit 8.12.2017
PV 9,72 kWp
Wallbox Keba KeContact P30 c-series

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: Ich glaube zum Beispiel, daß das deutsche Lastschriftverfahren nur im Inland funktioniert.
Du glaubst falsch. Es gibt nur noch das SEPA-Lastschriftverfahren und das funktioniert in ganz Europa, inklusive Schweiz.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Ist es denn noch immer so dass bei der Kreditkarte Auslandsgebühren für Zahlung in die Schweiz anfallen obwohl der Firmensitz offiziell in Berlin ist?
Das halte ich für rechtlich sehr problematisch.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag