Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1433
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Alpiq hat bei mir 1€ von der Kreditkarte abgebucht, nur, weil ich sie in der App hinterlegt habe. Wird dieses Verfahren irgendwo in den ABGs oder FAQ bei Alpiq erklärt? Ich habe dazu nichts gefunden. Wird dieser Euro mit der ersten Abrechnung verrechnet?

Ich kenne solche Testbuchungen bisher glaube ich nur von Google, die so auch mal die Kreditkarte verifiziert haben. Goolge hat den Euro allerdings auch wieder zurück gebucht.

Ist das bei euch auch so passiert?

Edit: Ah, es scheint nur eine Reservierung zu sein. Kreditkarte wurde nicht richtig belastet. Das konnte ich in der Onlinebanking-Software nur nicht richtig erkennen, da es wie eine normale Buchung aussieht. Ich denke, die sollte dann irgendwann wieder verschwinden.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Nichtraucher
  • Beiträge: 2162
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 371 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
Noch ein Grund keine Kreditkarte zu hinterlegen.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

k_b
  • Beiträge: 987
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
Nichtraucher hat geschrieben:Noch ein Grund keine Kreditkarte zu hinterlegen.
Das verstehe ich nicht. Mal angenommen, es wäre dein Geschäft. Wie würdest du die eingegebenen Kreditkartendaten verifizieren?

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Optimus
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Habe gerade meine KK-Daten aktualisiert (könnte bei einigen der Grund sein, warum es nicht -mehr- geht). ;)
Musste das auch kürzlich erst bei der EnBW-App machen. Da bekam ich aber auch eine Mail (...hinterlegen sie ein gültiges Zahlungsmittel. Solange ist die Ladung gesperrt...).

Mal sehen, ob bei mir auf der neuen KK auch so eine Belastung/Reservierung kommt.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Oldy62
  • Beiträge: 330
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Vollkommen normaler Vorgang. Habe ich regelmäßig, wenn ich ein Hotel buche.
Dient der Verifizierung der Kreditkarte.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Nichtraucher
  • Beiträge: 2162
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 371 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
k_b hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben:Noch ein Grund keine Kreditkarte zu hinterlegen.
Das verstehe ich nicht. Mal angenommen, es wäre dein Geschäft. Wie würdest du die eingegebenen Kreditkartendaten verifizieren?
Ich habe den Anbietern deren Karten/App ich regelmäßig benutze eine Einzugsermächtigung erteilt. Mit Alpiq werde ich mich erst dann wieder beschäftigen wenn es irgendeinen Sinn für mich ergibt. Kreditkarten haben halt den Nachteil dass sie regelmäßig ablaufen. Kann man natürlich auch als Vorteil sehen.
Kreditkarten verwende ich eher bei Einmalzahlungen.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Optimus
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Heute habe ich es geschafft (Nach Umstellung) mit meiner alten GetCharge RFID-Karte an einer MVV-Säule zu laden. Ging auf Anhieb ohne Probleme. 8-)
Lt. App für 29 ct/kWh. In der Historie ist der Vorgang noch nicht aufgetaucht. KK-Belastungen werde ich morgen mal prüfen.

Fast auf den Tag genau zwei Monate :shock: nach dem Umstellungstermin sollte es dann ja wohl wieder funktionieren. Andere hier berichteten ja ebenfalls von erfolgreichen Freischaltungen/Ladungen.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Sneak-L8
  • Beiträge: 437
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Nicht alle. Ich kann weiterhin keine Kreditkarte hingelegen. Damit ist get Charge für mich nicht nutzbar und die Hotline schweigt weiterhin...
E-Golf 300 seit 8.12.2017
PV 9,72 kWp
Wallbox Keba KeContact P30 c-series

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Oldy62
  • Beiträge: 330
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Verstehe ich nicht. Warum geht das bei mir?
Update gemacht?
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Optimus
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@Sneak-L8
Habe seit der Umstellung zwei Updates bekommen. Derzeit ist die 3.0.2 (324) bei mir drauf. Das ist auch die im PlayStore.
Versuch mal Daten und Cache der App zu löschen. Wenn das allein nicht reicht, komplett deinstallieren und neu aus dem Store installieren.

Bei mir war die Tel.-Hotline immer sehr bemüht (hatte Kontakt zu 1st und 2nd Line). Hast du nach Anruf bei der Hotline keine eMail mit Link zu deinem Problem im Alpiq Ticketsystem erhalten?
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag