Charge my EV - Bosch

Charge my EV - Bosch

menu
old.mipu
    Beiträge: 167
    Registriert: Fr 26. Dez 2014, 22:08
folder Fr 29. Nov 2019, 21:16
Ich weiß ja nicht, ob das noch jemand benutzt, aber ich habe heute eine sehr unerfreuliche Mail vom Bosch-Service bekommen. Ab dem 10.12. fällt die Zahlmöglichkeit über PayPal weg und es bleibt nur noch die Kreditkarte. Haben die noch alle Kugeln am Weihnachtsbaum?

Ich habe die Möglichkeit zum Widerspruch genutzt, daraufhin kam sinngemäß nur eine Bestätigung mit "Vielen Dank, wir werden die Kündigung ihres Vertrages prüfen und die Aufhebung per Post zukommen lassen."

Was soll denn der Blödsinn? Anstatt mal eine kundenfreundliche Lösung anzubieten .... Naja, haben es ja nicht nötig und wohl genug mit dem VW-Defeat-Device verdient ...
Automobiler Werdegang: Opel Ascona B, Ascona C, Renault R18 GTL, Audi 80, Volvo 480 ES, Renault Clio 2, Oldsmobile Aurora, Jeep Liberty, Clio 3, Renault Zoe Intens R240
Anzeige

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Benutzeravatar
folder Fr 29. Nov 2019, 21:25
Du hast einer AGB Änderung widersprochen. Die einzig logische Konsequenz kann nur die Kündigung sein.

Wenn nicht drölfzig andere User des System sich beschweren (und nicht widersprechen) könnte das was werden.

Aber du bist ja jetzt eh 'raus (gegangen).

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift - bestellt am 09.September 2019

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Rangarid
    Beiträge: 488
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 91 Mal
folder Fr 29. Nov 2019, 21:49
Was spricht denn gegen Kreditkarte? Früher als das (in Europa) noch nicht so verbreitet war, hätte ich auch gesagt Kreditkarte ist voll der Nischenmarkt und kann niemand nutzen, aber heutzutage kann man sich so einfach auch virtuell Kreditkarten anlegen, auf die man Geld schicken kann und die man wenn man sie nicht braucht deaktivieren kann. Also ob KK oder PayPal macht doch im Endeffekt dann preislich für dich keinen Unterschied.

Re: Charge my EV - Bosch

menu
kl1x
    Beiträge: 10
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:50
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Sa 30. Nov 2019, 06:34
Ich finde schon das es einen Unterschied macht.
Ich z.B. benötige einfach keine Kreditkarte und werde mir jetzt nicht wegen einem Ladestromanbieter den ich dazu noch so gut wie nie benutze eine zulegen.

Meine Kündigung ging ebenfalls direkt raus.

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Athlon
    Beiträge: 1015
    Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
    Wohnort: Zwickau
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danke erhalten: 156 Mal
folder Sa 30. Nov 2019, 12:47
Habe auch widersprochen. Bei den Preisen brauch ich kein 2. Plugsurfing aufm Telefon :roll:
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:
Wenn man keine Ahnung hat: einfach mal Fresse halten!

Zoe Q210 11/14

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Klausi999
    Beiträge: 144
    Registriert: Sa 11. Aug 2018, 22:30
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Sa 30. Nov 2019, 16:36
paypal kostet richtig Geld für den Anbieter, ist mir klar, aber was haben die alle gegen klassischen Bankeinzug?
naja brauchte Bosch sowieso nicht, ev. bereinigen die so nur Ihre Kundenleichen:-)

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Rangarid
    Beiträge: 488
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 91 Mal
folder Sa 30. Nov 2019, 17:00
Klausi999 hat geschrieben:
Sa 30. Nov 2019, 16:36
paypal kostet richtig Geld für den Anbieter, ist mir klar, aber was haben die alle gegen klassischen Bankeinzug?
Jede Lastschrift die zurück gebucht wird, kostet den Anbieter 8€. Das kann auch richtig teuer sein, wenn Leute immer zurückbuchen weil sie der Meinung sind, dass die Rechnung falsch ist.

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Benutzeravatar
    R240Pe
    Beiträge: 376
    Registriert: Do 22. Okt 2015, 19:59
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Mi 11. Dez 2019, 02:28
Die Umstellung der Kontodaten ist mir derzeit gar nicht möglich. Die App wird gestartet und nach automatischem Login rührt sich außer bunten Bauklötzchen dann gar nichts mehr.
An der Behebung wird seit einem Bosch-Eintrag im Play Store seit 3. September 2019 "gearbeitet". :shock:
Habe es auf Grund einer neuen Mail von Bosch heute (Paypal Konto ab heute gelöscht) wieder ohne Erfolg versucht, die App funktionsfähig zu öffnen.

Kann jemand die App öffnen und entsprechende Funktionen aufrufen?
Das Bessere ist der Feind des Guten ... :idea: ZOE R240 10/2015 - 11/2017 ... bis der Q90 ZE40 (D-Ausführung) 11/2017 geliefert wurde ...
Alle sagten, das geht nicht! - Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht ... :?

Re: Charge my EV - Bosch

menu
Hell
    Beiträge: 342
    Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Mi 11. Dez 2019, 05:33
Dito, gleiches Problem hier.

Re: Charge my EV - Bosch

menu
E-Pinger
    Beiträge: 219
    Registriert: Do 19. Feb 2015, 22:32
    Wohnort: Eppingen
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 18. Dez 2019, 23:46
Die App funktioniert wieder. Zumindest konnte ich die Zahlungsmethode ändern und es werden die verfügbaren Ladepunkte angezeigt.

Gesendet von meinem SHIFT6m mit Tapatalk


Zoe Intens 2014 / 22kW Ladebox B3200 incl. Doepke FI-TypA/EV
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag