Stadtwerke Troisdorf wechselt von Ladenetz zu Tank e

Re: Stadtwerke Troisdorf wechselt von Ladenetz zu Tank e

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Jan 2020, 00:09
Habe jetzt meine erste Ladung an einer Stadtwerke Troisdorf Säule hinter mir. War am 50-kW-Schnelllader am CCS. Freischaltung problemlos über TankE-Cloudecharge-Webapp mit dem Stadtwerken Troisdorf als Anbieter. Es wird allerdings vor Zahlung kein Hinweis auf den Preis gegeben. Der Preis war dann 39 Cent pro kWh.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige

Re: Stadtwerke Troisdorf wechselt von Ladenetz zu Tank e

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Jan 2020, 00:18
Wie hast du das gemacht? Der mir bekannte Link lautet

https://app.chargecloud.de/chargeme/DE*TRO*E0013*02

Aber da erscheint die Meldung, dass das Ad-hoc Laden nicht verfügbar ist. Haben die jetzt neue Links?
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Stadtwerke Troisdorf wechselt von Ladenetz zu Tank e

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Jan 2020, 08:02
Nicht ad-hoc. Mit der Web App auf tanke.chargecloud.de. Dort dann Stadtwerke Troisdorf als Anbieter ausgewählt, ein Konto erstellt und ein Zahlungsmittel ausgewählt. Da kein Preis angegeben wird vor dem Ladevorgang, wollte ich wissen, wie hoch dieser Preis ist.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag