TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
Misterdublex
    Beiträge: 2635
    Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
    Wohnort: Ruhrgebiet
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 231 Mal
folder
Hat heute noch jemand kostenlos bei allego laden können?
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    Blue shadow
    Beiträge: 9551
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 271 Mal
    Danke erhalten: 385 Mal
folder
Wer betreut die TankeE Säulen überhaupt....Ladenetzhotline oder der Hausmeister von Rheinenergie?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    AndreR
    Beiträge: 959
    Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
    Wohnort: Crailsheim
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder
Offenbar gar niemand. Jedenfalls hat sich die Hotline nun schon mehrfach als völlig inkompetent herausgestellt. Mehr als ein Grüßaugust sitzt da nicht am Telefon.
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    AndreR
    Beiträge: 959
    Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
    Wohnort: Crailsheim
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder
Mittlerweile werden sämtliche Solinger Ladesäulen bei EnBW gelistet. Könntet ihr die bitte zentral als Roamingpartner eintragen?
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    Zlogan
    Beiträge: 608
    Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
    Wohnort: 53127 Bonn
    Danke erhalten: 19 Mal
folder
AndreR hat geschrieben:Mittlerweile werden sämtliche Solinger Ladesäulen bei EnBW gelistet. Könntet ihr die bitte zentral als Roamingpartner eintragen?
Ich vermute da musst Du Guy fragen.

Übrigens: Gerade beim Thema Roaming scheinen die einzelnen Stadtwerke unterschiedliche Strategien zu fahren. Am Samstag war in Bonn "Tag der Elektromobilität" und ich habe bei der SWB konkret nach Roaming gefragt. Antwort: ist nicht geplant. Dann wird das für mich wohl wenig bringen bald eine Ladesäule um die Ecke zu haben.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    AndreR
    Beiträge: 959
    Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
    Wohnort: Crailsheim
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder
Ich glaube aber, dass das die Stadtwerke auch erst lernen müssen. Ne Tankstelle, wo nur Kunden mit Vertrag laden können, wäre unerhört.
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    Zlogan
    Beiträge: 608
    Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
    Wohnort: 53127 Bonn
    Danke erhalten: 19 Mal
folder
AndreR hat geschrieben:Ich glaube aber, dass das die Stadtwerke auch erst lernen müssen. Ne Tankstelle, wo nur Kunden mit Vertrag laden können, wäre unerhört.
Du brauchst doch gar keinen Vertrag?!? Zur Not nimmst Du eben den QR-Code und lädst AdHoc. Gehen tut das - ist nur die Frage des Preises dann.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    AndreR
    Beiträge: 959
    Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
    Wohnort: Crailsheim
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder
Kann man eigentlich die Kosten irgendwo eintragen, sodass diese mit dem Kostenrechner sichtbar werden?
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
win_mobil
    Beiträge: 332
    Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
    Hat sich bedankt: 84 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder
Sorry, wenn ein wenig offtopic,

meine Eltern (beide über 80) möchten mit ihrem eGolf 300 im August ins 70km entfernte Bornheim Freunde besuchen.
300m entfernt besteht eine TankE Lademöglichkeit, welche sie gern einmal ausprobieren möchten.
Ich habe die TankE-App installiert und bin angemeldet, das müsste doch möglich sein die Ladestation aus der Ferne freizuschalten?
(meine Mutter wäre damit sicher überfordert).
Ist die Ladestation noch kostenfrei?
vielen Dank
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: TankE in Solingen ab 01.07.19 kostenpflichtig

menu
USER_AVATAR
    Zlogan
    Beiträge: 608
    Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
    Wohnort: 53127 Bonn
    Danke erhalten: 19 Mal
folder
win_mobil hat geschrieben:Sorry, wenn ein wenig offtopic,

meine Eltern (beide über 80) möchten mit ihrem eGolf 300 im August ins 70km entfernte Bornheim Freunde besuchen.
300m entfernt besteht eine TankE Lademöglichkeit, welche sie gern einmal ausprobieren möchten.
Ich habe die TankE-App installiert und bin angemeldet, das müsste doch möglich sein die Ladestation aus der Ferne freizuschalten?
(meine Mutter wäre damit sicher überfordert).
Ist die Ladestation noch kostenfrei?
vielen Dank
Hatte eine ähnliche Situation und konnte eine Säule aus der Ferne freischalten.

Ob die Säule kostenlos ist hängt davon ab welchen Vertragspartner Du ausgewählt hast. Ist es z.B. RheinEnergie, dann ist die kostenlos. Sind es z.B. die Stadtwerke Bonn, dann ist sie kostenpflichtig.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag