ADAC mobility+ von EnBW

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ADAC mobility+ von EnBW

Solarmobil Verein
  • Beiträge: 1471
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
DiLeGreen hat geschrieben: Ich gehe stark davon aus dass das in den kommenden Rechnungen noch korrigiert wird.
Was wird korrigiert?
Daß nachträglich Kosten für die Ladung erhoben werden? Ich habe bereits eine Rechnung erhalten.
Oder nur die geladenen kWh?
Anzeige

Re: ADAC mobility+ von EnBW

DiLeGreen
  • Beiträge: 1249
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Ich denke sie werden, vielleicht, die Rechnungen korrigieren. Oder sie lassen es, weil der Aufwand sich nicht lohnt. Wir werden sehen...
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: ADAC mobility+ von EnBW

Nzo195
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 14:16
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Ich bekomme eben folgende Meldung in der App: "Wir stellen unsere Nutzeraccounts um. Bitte nutze den myEnergyKey um dein mobility+ Konto zu verknüpfen und deine Daten zu übernehmen."
Hat das schon jemand gemacht, und kann das evtl. damit zusammenhängen, dass es aktuell Fehler beim Roaming-Netzwerk gibt?
Zoe Q210 Intens seit 07/18

Re: ADAC mobility+ von EnBW

OlafSt
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mo 11. Dez 2017, 22:49
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Gemacht habe ich das, geändert hat das nix. Dient wohl nur der Zusammenführung der ganzen Dienstleistungen und Abrechnungssysteme unter einer Nummer.

Allerdings habe ich auch null Probleme mit der App, hier in HH und Umgebung klappt das absolut reibungslos.

Re: ADAC mobility+ von EnBW

USER_AVATAR
read
Derzeit werden sogar in der App die Stationen von chargeIT mit 0,00€ angegeben.
Screenshot_2019-12-06-10-52-00-956_com.enbw.ev.jpg

Re: ADAC mobility+ von EnBW

Nzo195
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 14:16
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Dann drück mal auf jetzt laden.
Bild
Dateianhänge
Screenshot_20191206-095858.png
Zoe Q210 Intens seit 07/18

Re: ADAC mobility+ von EnBW

backblech
  • Beiträge: 772
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Funktioniert die RFID Karte?
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: ADAC mobility+ von EnBW

Nzo195
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 14:16
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Leider auch nicht. Deswegen habe ich die App ja erst aufgerufen.
Zoe Q210 Intens seit 07/18

Re: ADAC mobility+ von EnBW

JuGoing
  • Beiträge: 1609
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Muss man denn jetzt etwas tun ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: ADAC mobility+ von EnBW

Solarmobil Verein
  • Beiträge: 1471
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Ich habe bis jetzt noch nichts gemacht, da ich keine anderen EnBW-Dienste nutze.
Erst wenn sich die App weigert, Daten über meine Ladevorgänge anzuzeigen, werde ich wohl aktiv.
Freischaltung mache ich bislang immer über die RFID-Karte.

Apropos Ladevorgänge:
Mein vorletzter Ladevorgang (gestriger Sonntag mittag) wird gar nicht angezeigt, auch nicht in der Historie. Der Ladevorgang danach (beides LV+) dagegen schon (mit 0 Euro, wie schon seit einigen Wochen).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag