Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1754
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Hat sich bedankt: 256 Mal
    Danke erhalten: 243 Mal
folder Mi 6. Nov 2019, 06:00
Kabelbaum hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 05:03
Gibt es auch nur EINEN anderen Grund der Telekom, als den, das Bezahl-Caos an (ausländischen) Ladesäulen monetär auszunutzen?

DAS hätte sich die Telekom nun wirklich sparen können, erst recht, wenn angeblich keine besseren Preise verhandelbar waren.
So hat die Telekom der Elektromobilität nur einen Bärendienst erwiesen und den E-Mobilitätsgegenern ein weiteres Argument in die Hand gegeben.
Es gehört zum unternehmerischen Handeln, dass ein Unternehmen versucht für sich das meiste rauszuholen.
Umgekehrt nehmen die meisten Menschen ja auch keine Rücksicht auf irgendwelche Unternehmen sondern versuchen finanziell für sich das beste rauszuholen.
Manche Anbieter hier bei GE waren nur solange everybody's Darling solange sie aufgrund von Einführungsangeboten die billigsten waren. Kaum haben sie Preise angehoben brach der Shitstorm los ("Wucher", "Abzocke" etc.).
Was das für ein Unternehmen ist, wie sie mit ihren Mitarbeitern umgehen, ob sie nachhaltig agieren etc. interessiert doch die wenigsten.

Daher ist es gut und wichtig dass es hier eine Community gibt wo man sich informieren kann, dass die meisten (hoffe ich) in ihrem Freundes und Bekanntenkreis fleissig Werbung für die E-Mobilität machen und jeden Tag aufs neue praktisch demonstrieren, dass es geht.
derzeit ohne Auto
Sion bestellt, Referral-Link https://sonomotors.com/en/preorder/?r=klaus898928 (je 1% auf den Sion für Dich und für mich)
Demnächst 'ne Zoe Intens mit AHK um die Zeit bis zum Sion zu überbrücken
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Kabelbaum
    Beiträge: 568
    Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
    Hat sich bedankt: 139 Mal
    Danke erhalten: 103 Mal
folder Mi 6. Nov 2019, 06:34
Ich denke, das ist jedem völlig klar das Unternehmen gewinnbringend handeln müssen, handeln sollen! Ebenso habe ich kein Problem mit angehobenen bzw. nicht ortsüblichen Preisen z.B. an den BAB. Nur irgendwann ist der Punkt erreicht, wo man von Wucher spricht, Wiki sagt dazu:
"Wucher bezeichnet das Angebot einer Leistung zu einer deutlich überhöhten Gegenleistung unter Ausnutzung einer Schwächesituation eines Vertragspartners. "

Und nur weil GC vor einigen Monaten noch günstig war, hat NIEMAND geglaubt bzw. verlangt, das diese Preise so bleiben, auch nicht im Ausland.
Selbst die letzte Preiserhöhung von Maingau war für mich nachvollziehbar und völlig OK.
Aber hier hat man jegliches Augenmaß verloren.

Auch wäre es weniger ein Problem, wenn der Anbieter und Preis an der Säule ersichtlich UND per Knopfdruck wählbar wäre.
"Freude am Fahren" | BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
VollStromer
    Beiträge: 29
    Registriert: Fr 11. Jan 2019, 14:34
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 6. Nov 2019, 10:47
E-Mobil-Foo hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 07:36
i3lady hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 19:55
https://chargenow.com/web/chargenow-de/tariffs
Zeittarif: wer nicht 11kW / 50kW kann, resp. oberhalb 90%SoC anstöpselt, der bleibt eben draußen vor.
Nur so als Verständnisfrage: Steht ChargeNow allen Elektroautofahrern zur Verfügung oder nur den BMW-iDrivern?

LG
VollStromer

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Nov 2019, 10:48
Ich hab mich einfach mal als Zoe-Fahrer bei BMW angemeldet... ;-)

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
kirovchanin
    Beiträge: 604
    Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
    Hat sich bedankt: 451 Mal
    Danke erhalten: 264 Mal
folder Mi 6. Nov 2019, 11:07
Basti_ hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 10:48
Ich hab mich einfach mal als Zoe-Fahrer bei BMW angemeldet... ;-)
Schreib mal Bescheid, ob's klappt :-)

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Spiekie
    Beiträge: 188
    Registriert: Di 5. Mär 2019, 23:00
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 59 Mal
folder Mi 6. Nov 2019, 11:35
besteht die Möglichkeit das ihr das Charge-Now Thema in dem dafür vorgesehen Thread behandelt? Hat meinem Empfinden nach nichts mit Telekom Get-Charge zu tun. ;)
Wer Fehler in meinen Kommentaren findet, darf diese gerne behalten. Ich habe genug davon.

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Nov 2019, 12:48
VollStromer hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 10:47

Nur so als Verständnisfrage: Steht ChargeNow allen Elektroautofahrern zur Verfügung oder nur den BMW-iDrivern?
Nein. BMW-Only. Siehe AGB:

a) "Voraussetzung für die Nutzung des ChargeNow Dienstes ist ein Kundenkonto für das kostenlose BMW ConnectedDrive Kundenportal. "
b) beim Vertrag anlegen musst Du eine VIN angeben
c) "5.6 Die unter diesen AGB angebotenen ChargeNow Dienste dürfen nur für das Laden von Fahrzeugen und Motorrädern der Marken BMW, BMW i und Mini genutzt werden."
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Nov 2019, 23:59
Die Telekom stellt Fallen für Dumme! So sehe ich diese Auslandstarife und auch schon den 89 ct/kWh Tarif für nicht bevorzugte Ladestationen. In meinen Augen die Fortsetzung der 0190er Nummern mit anderen Mitteln und anderer Klientel. Die Karte kann der Verein sich sparen, denn ich muss auch im Inland grundsätzlich in der App nachsehen, ob ich an einer 0190er-Säule bin oder an einer mit - relativ - moderatem kWh-Preis. Und wenn ich die App eh schon offen habe, muss ich auch nicht mehr in meiner Kartentasche rumfummeln, um die GC-Karte zu zücken.

Die Telekomiker sind schon ein merkwürdiger Verein. Aber jetzt weiß ich, wo die Typen gelandet sind, die seinerzeit diese Abzocknummern abgezogen haben.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
Athlon
    Beiträge: 1125
    Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
    Wohnort: Zwickau
    Hat sich bedankt: 124 Mal
    Danke erhalten: 200 Mal
folder Do 7. Nov 2019, 01:53
Mimimimi... Wer zu blöd oder faul ist in der App zu schauen oder sich die paar bevorzugten Partner zu merken sollte den Tarif einfach nicht nutzen.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:
Wenn man keine Ahnung hat: einfach mal Fresse halten!

Zoe Q210 11/14

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

menu
rockfred
    Beiträge: 332
    Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 80 Mal
folder Do 7. Nov 2019, 07:18
Von den verfügbaren Ladestationen bin ich aber enttäuscht. Nur eine in Polen und auch nur eine in Tschechien? Das hilft nicht wirklich.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag