Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Benutzeravatar
    elektrofux
    Beiträge: 61
    Registriert: Di 11. Nov 2014, 20:56
    Wohnort: Sonthofen
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 7. Jan 2019, 17:33
Wer im Monat mehr als 100 kW in das Fahrzeug ladet der kann die Ladekarte (Ladenetz) von den Stadtwerke Konstanz nehmen.

https://www.stadtwerke-konstanz.de/mobi ... ladekarte/

Sie bezahlen ausschließlich für die Nutzung der Ladekarte, die getankte Strommenge wird nicht zusätzlich abgerechnet.
Nissan Leaf 2.Zero Edition

LG Rainer
-----------------------
Aus dem schönen Allgäu

"Elektrisch Fahren ist wie über der Strasse schweben"
Anzeige

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Misterdublex
    Beiträge: 1844
    Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
    Wohnort: Ruhrgebiet
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 111 Mal
folder Mo 7. Jan 2019, 19:20
Je nach Region auch Stadtwerke Wuppertal. 10 €/Monat als Flatrate.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Benutzeravatar
    Utty
    Beiträge: 147
    Registriert: Mo 15. Jan 2018, 14:20
    Wohnort: Wuppertal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 7. Jan 2019, 21:27
Oder die Rheinhessische mit 0,3€/kWh ohne Grundgebühr.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ioniq Style SD Phoenix-Orange, Bestellung bei Autohaus Sangl übernommen am 15.01.2018 > Abholung 03.02.2018

15-Jahre alten Fabia dort gelassen :twisted:

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Benutzeravatar
    Floschi
    Beiträge: 245
    Registriert: Mi 16. Sep 2015, 09:49
    Wohnort: Leverkusen
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 2. Sep 2019, 08:50
Misterdublex hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 19:20
Je nach Region auch Stadtwerke Wuppertal. 10 €/Monat als Flatrate.
Leute, passt schön auf Eure WSW Ladekarte auf - meine ist gestern gebrochen. Ohne irgendeinen Grund.
Funktioniert nicht mehr und die lieben Wuppertaler wollen 50€ für eine Ersatzkarte haben.

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Lupo4
    Beiträge: 43
    Registriert: Sa 20. Okt 2018, 10:06
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 17:21
Utty hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 21:27
Oder die Rheinhessische mit 0,3€/kWh ohne Grundgebühr.
das war mal.
Jetzt nur noch mit 5 Euro Grundgebühr im Monat und 0,34€/kWh.
Zoe Limited R110

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
nr.21
    Beiträge: 927
    Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 57 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 18:56
Maingau ESL ohne Plus geht inzwischen an Ladenetz-Säulen.
Für Gas-oder Stromkunden für 25ct
(bzw 20ct an nicht eichrechtskonformen Säulen, also fast noch allen..)

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Benutzeravatar
    wp-qwertz
    Beiträge: 6050
    Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
    Wohnort: WupperTal
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 68 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 20:23
ich habe hier auch ein wenig recherchiert und kann sagen: alle SW, die hier vertreten, bieten nur noch für kunden an - und nicht jede SW liefert bundesweit.

deswegen auch für mich als wenig-ladentznutzer: ESL (wie oben geschrieben, geht mittlerweile die standart-esl-ladekarte bei ladenetz!)
oder die ladekarte von naturstrom, die sich nur lohnt, wenn der große akku leer und ich lange stehen kann.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
ev-tarif buchbar.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Athlon
    Beiträge: 803
    Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
    Wohnort: Zwickau
    Hat sich bedankt: 64 Mal
    Danke erhalten: 88 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 20:57
Ladepay spontan für 7€ pauschal ist auch nicht schlecht.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:
Beiträge mit "vermute ich" oder "glaube ich" ignoriere ich aus Zeitgründen.

Zoe Q210 11/14

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Benutzeravatar
folder Fr 6. Sep 2019, 21:59
Bei Ladepay gibt es keinen Einheitspreis. Den legt jeder Ladnetz Betreiber selbst fest.
Think PIV4 von 2012 bis 2015 || VW e-up! von 2016 bis 2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Empfehlung für Ladenetz Netzwerk

menu
Klausi999
    Beiträge: 127
    Registriert: Sa 11. Aug 2018, 22:30
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Fr 6. Sep 2019, 22:50
oder die ladekarte von naturstrom
Naturstrom hat nicht alle Ladenetzsäulen im Angebot
ev. Teag mit großem Akku
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag